Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »Fiat Stilo Abarth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 27. Juni 2015

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juni 2015, 17:19

Einbau einer Krümmerdichtung beim 2.4 20V Abarth

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sehr geehrter Fiat Stilo.Info Community,

hallo wie oben schon beschrieben hat die Werkstatt fest gestellt das mein Krümmer undicht ist.

Da sie nur reingehäucht haben, tippen Sie auf Krümmer ris oder Dichtung. Kann mir jemand helfen und sagen wieviel Aufwand es ist?

Danke im Voraus. Lg. Fiat Stilo Abarth 8) :thumbdown: ?( :cursing:

  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 599

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Juli 2015, 12:30

Hi.
Hatte auch nen 2.4er Abarth und mein Krümmen wurde auch undicht. An der Stelle wo am Krümmen alle 4 Rohre zusammenlaufen, da ist ne Schweissnaht, die undicht wird und neu geschweißt werden muss, typisches Krümmen problem beim Abarth im Laufe der Zeit.

Ich habe dafür nen halben Tag gebraucht.

Zuerst muss der Ventilator vom Kühler ab, den kann man von Ihnen einfach abschrauben. Erst danach kann der Krümmen ab und kann nach unten abgelassen werden.

Gruss Adam
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

  • »Fiat Stilo Abarth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 27. Juni 2015

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Juli 2015, 21:38

Hast du es selber gemacht?
Die werkstatt sagt es ist fast nicht möglich da der Krümmer aus Guß ist .
Unsere Werkstatt sagt es gibt nur sehr wenige die das können.
Aber nun nochmal zu deinen Fiat: Wenn Du auch einen 2.4 Abarth hattes ,
hast du dich dann verschrieben? Meiner ist nämlich ein 5 Zylinder.
Bist du denn beim Fiat Abarth geblieben?

Lg. Fiat Stilo Abarth

  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 599

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Juli 2015, 15:10

Ja, ich habe es selbst gemacht und ich hatte einen Fiat Stilo Abarth 2.4
5 Zylinder mit Selespeed Getriebe.

Der Krümmen beim Abarth ist aus Edelstahl und nicht aus Grauguss.
Den hat Dan ein Kumpel von mir spielend geschweißt.
Haben uns noch gewundert, dass Fiat sich den Aufwand gemacht hat den aus Edelstahl zu machen.

Es geht folgend :

1. Untere Hitzeschutzblech am Krümmen abschrauben
2. Du kannst Ihnen das Ganze Ventilatorgehäuse um 90 Grad drehen und schon geht der Ventilator Rahmen aus Kunsstoffflansch mit Ventilator raus, dann nach unten ablassen.
3. Jetzt hat man Platz das obere hitzeblechschutz am Krümmen herauszunehmen.
4. Jetzt kann man an die Schrauben von krümmen drankommen, man braucht verschieden Verlängerungen, die Schrauben gehen beim kalten Motor spielend auf, sind nicht super fest angezogen.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!