Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Abbo27

Anfänger

  • »Abbo27« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. März 2009

Wohnort: Löcknitz

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:55

Fehlermeldung: Motor Störung dauerhaft nach Zahnriememwechsel!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem: bei meinem Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V wurde vor ein paar Tagen der Zahnriemen gewechselt( nicht Fiat Werkstatt).

Der Motor läuft seit dem unruhig und die Umdrehungen schwanken hin und her er ruckelt halt die Motor Störung wird dauerhaft angezeigt und ich werde

mit lästigem Piepen drauf aufmerksam gemacht ;)

Bei der Fiat Werkstatt wurde nach dem Auslesen folgender Fehler gefunden: Adaption Tonrad

Ich habe keine Ahnung was ich jetzt noch machen kann bzw muss ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im vorraus

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:06

Soweit ich das in Erinnerung habe musst due das Ton Rad neu anlernen. Mein Fiat Mensch hatte damals gesagt nach dem starten auf 5000 Toren drehen einige Sekunden halten und das ganze 3 mal wiederholen. Abstellen und neu starten dann ist das Teil wieder angelernt.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Abbo27

Anfänger

  • »Abbo27« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. März 2009

Wohnort: Löcknitz

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:11

Vielen Dank Strolchi sowas in der Art habe ich im Netz auch gefunden wenn das klappt wäre ich sehr froh und bin das lästige Piepen los.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:16

bei mir hats damals mit dem Wechsel des Steuergerätes und dann anlernen geklappt piepsen war weg und die ewige leuchte auch.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Abbo27

Anfänger

  • »Abbo27« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. März 2009

Wohnort: Löcknitz

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Juni 2013, 15:50

Motor läuft immernoch nicht rund.

Wie ich bereits geschrieben habe läuft bei meinem Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V BJ 2004 nach dem Zahnriemenwechsel der Motor unrund.

Wenn der Motor kalt ist läuft er gut aber sobald er warm ist fällt die Drehzahl im Stand nach unten und er geht ab und an aus.

War jetzt nochmal in der Werkstatt und sie haben geschaut ob der Zahnriemen richtig eingestellt ist.

Es wurde auch die komplette Auspuffanlage getauscht gegen eine (passgenaue aber halt nicht originale) kanns auch daran liegen ?(

Da vom Auspuff auch mehrmals merkwürdige Geräusche kommen. Bin mit meinem Latein am Ende

Morgen soll ich nochmal kommem um die Nullstellung via Tester herbeizuführen um dann erneut das Tonrad anzulernen.


Bitte um Hilfe :)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!