Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Juli 2017, 16:38

Fehlzündung am GT Cylinder 4 Misfire Detected

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, kollegen :D

ich habe ein Prob. mit meinem GT ( Fehlzündung am GT Cylinder 4 Misfire Detected)
Ich habe neue Zündspule verbaut Zündkerze getauscht

Kerzen untereinander getauscht, es passiert immer nur auf Cylinder 4 :cursing: Die Kerze aus Cylinder 4 in 3 oder 5

immer wieder der 4 Cylinder, Fehlzündungen, Ausfall

meist wenn er unter Last steht also 50-80 kmh im 4 oder 5 Gang

Kann mir jemand was dazu sagen ` ?( ?

Vielen Dank vorab
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 5954

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Juli 2017, 18:18

Hat das Zündkabel am 4. Zylinder vielleicht eine Macke?
Hast du das mal abgesucht?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 537

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4523

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Juli 2017, 05:40

tausch doch mal die zündkabel untereinander aus.
zündspule und kerze hast du doch bereits getauscht, da kann der fehler nicht mehr liegen.
hoffen wir mal nicht, dass es das motorsteuergerät ist. möglich ist aber alles.
ich hatte das nämlich mal, hatte alles neu gemacht und zum schluss war das steuergerät defekt.
war aber kein stilo gewesen.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Juli 2017, 09:14

tausch doch mal die zündkabel untereinander aus.
zündspule und kerze hast du doch bereits getauscht, da kann der fehler nicht mehr liegen.
hoffen wir mal nicht, dass es das motorsteuergerät ist. möglich ist aber alles.
ich hatte das nämlich mal, hatte alles neu gemacht und zum schluss war das steuergerät defekt.
war aber kein stilo gewesen.

gruß
mangel
Hallo, zündkabel kann man nicht tauschen oder ? sind doch fest verbaut 3 Kabel pro Zündspule
Gruß Vogel
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5841

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Juli 2017, 18:27

tausch doch mal die zündkabel untereinander aus.

Was für Zündkabel? Seit wann sind Zündkabel im Stilo verbaut? Wie soll das gehen?
Tippe auch auf einen Leitungsfehler für den 4.Zylinder. Wenn der Fehler nicht mit der Zündkerze und Zündspüle mitwandert, musste wohl den Kabelbaum aufmachen.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (16. Juli 2017, 18:34)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:44

tausch doch mal die zündkabel untereinander aus.

Was für Zündkabel? Seit wann sind Zündkabel im Stilo verbaut? Wie soll das gehen?
Tippe auch auf einen Leitungsfehler für den 4.Zylinder. Wenn der Fehler nicht mit der Zündkerze und Zündspüle mitwandert, musste wohl den Kabelbaum aufmachen.
welchen kabelbaum meinst du ? was mir aufgefallen ist, wenn der motor kalt ist ist das problem weniger, sobald er war wird oder ist, verschlimmert sich das ganze.
Solangsam bekomme ich ein Affen !

man man man, immer was neues an dem ofen :cursing:
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5841

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:59

na, die drei Kabeladern die von der Zündspule zum MSG gehen. Thermisches Problem könnte auch nur ein Kontaktproblem am Stecker sein. Versuch mal den Secker zu zerlegen. An die Kontakte des Stecker kommt man so ohne weiteres leider nicht ran.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Juli 2017, 12:56

Ich würde Versuchsweise noch mal versuchen das Einspritzventil von Zylinder 4 auf einen anderen zu versetzen wie die Zündspule.
Vielleicht arbeitet es nicht mehr wodurch das Gemisch (Benzin/Luft) nicht mehr sauber vermischt wird und somit kommt es zum klopfen oder zündaussetzern weil die Kerze nass wird.

Hilft das nichts sollte man sich auf den Kabelbaum bzw. die Kabel des 3poligen Steckers der Zündspule konzentrieren.
zwei Pins bilden die Versorgung (Masse und +12V), Masse ist dauerhaft verbunden und sollte bei einer Widerstandsmessung um ~1 ohm haben.
Die +12V versorgung wird über ein Relay geschaltet, somit kann man schlecht den Widerstand messen allerdings kann man den Spannungsabfall zwischen Batterie + Pol und Pin am Stecker der Zündspule messen.
das Dritte Kabel ist ein Trigger Signal vom Motorsteuergerät.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. Juli 2017, 20:46

Cylinder 4 aussetzer?!

Hallo, habe heute den kompletten DüsenStock demontiert, Düse 4 auf 5 gesetzt.
Dann geprüft wie die Düsen einspritzen, in eine Wasser Flasche.

Meine Frage, wenn ich den kompletten Düsenstock im aus gebautem Zustand, ( Motor versuche zu zünden) wie müssen die Düsen den Sprit aus den Düsen drücken ?

Mir ist aufgefallen, das nach ein paar Sekunden wenn ich versuche zu zünden, kein Benzin mehr aus den Düsen kommt ( alle ) oder sehr wenig kaum zu sehen.

Kerzen von cylinder 4-5-3-2-1 getasucht
Zündspulen alle durch getauscht, wie die Kerzen
Nach tausch der Düsen, Fehler noch immer auf cylinder 4 :cursing:

noch jemand ein Einfall ??

Danke für Eure Hilfe ?( :D
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Juli 2017, 11:52

Cylinder 4 aussetzer?! GT

Cylinder 4 aussetzer?!






Hallo, habe heute den kompletten DüsenStock demontiert, Düse 4 auf 5 gesetzt.

Dann geprüft wie die Düsen einspritzen, in eine Wasser Flasche.



Meine Frage, wenn ich den kompletten Düsenstock im aus
gebautem Zustand, ( Motor versuche zu zünden) wie müssen die Düsen den
Sprit aus den Düsen drücken ?



Mir ist aufgefallen, das nach ein paar Sekunden wenn ich
versuche zu zünden, kein Benzin mehr aus den Düsen kommt ( alle ) oder
sehr wenig kaum zu sehen.



Kerzen von cylinder 4-5-3-2-1 getasucht

Zündspulen alle durch getauscht, wie die Kerzen

Nach tausch der Düsen, Fehler noch immer auf cylinder 4 :cursing:



noch jemand ein Einfall ??



Danke für Eure Hilfe ?( :D
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5841

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:29

Arbeite erstmal die Hinweise ab ;)

klick mich
klick mich

Es wird ein Kableproblem sein!

Zu deiner Frage:
Mir ist aufgefallen, das nach ein paar Sekunden wenn ich
versuche zu zünden, kein Benzin mehr aus den Düsen kommt ( alle ) oder
sehr wenig kaum zu sehen.


Das ist völlig richtig so!
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 5954

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:31

Mit den Kabeln hab ich weiter oben schon gefragt, kam aber kein Feedback....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:10

Hallo, erst mal Sorry das ich das zwei mal gesendet - eingesetzt habe ! :cursing:
Bin nich so fit hier 8|

zum Feedback :D

Kabel alle nach geschaut, alle ok :thumbsup:
So, heute sind dann meine neuen Zündkerzen an gekommen NGK Iridium ( BKR6EIK ) Stock Nr.6418
Kerzen gewechselt - Fehler Weg :thumbsup: 8o
obwohl ich die alten alle durch getauscht hatte inkl. der Zündspulen blieb der Fehler auf Cylinder 4 :wacko: warum auch immer :shock:
Fehler behoben :thumbsup:

Danke für eure Hilfe hier :thumbsup: :thumbsup:
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!