Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 06:27

geht während der fahrt aus.... :(

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

tag, leutz......

ich habe mich erst heute hier angemeldet. nachdem ich seit 2008 wegen krankheit nicht mehr mobil war habe ich mir gestern eeeendlich wieder ein auto kaufen können.
2003er stilo 1,6, 1.hand, scheckheft, 64500km. von nem alten herrn, dem der wagen für seine garage zu gross war. den ehemaligen besitzer habe ich gestern abend angerufen, er sagt das diese sache ihm nie passiert ist. glaub ich ihm auch, warum soll ein über 70jähriger herr mit neuem punto mich da anschwindeln...

hab den wagen gestern in münchen geholt. aufm heimweg nach wiesbaden ging er einmal auf der landstrasse einfach bei tempo 90 aus. bc zeigt asr/abs-fehler und gelockerter kontakt. auch mal ganz kurz "alternat".
ist damit "alternator", also lichtmaschine gemeint?
ein weiteres mal ging er mitten in der stadt an einer ampel aus.
es dauert dann jeweils 3,4 minuten eh er wieder startet und keine fehler mehr anzeigt.

hab jetzt in diesem forum gelesen das es wohl bei vielen stilos passiert, nur ne eindeutige fehlerlösung habe ich nit gefunden.
werde später mal kontakte reinigen, ne andere batterie zum test einbauen und drosselklappe reinigen.

muss mal dumm fragen: wo finde ich die drosselklappe bitte?
die anderen sachen wie sicherungen und der von yellowstilo beschriebene d4-stecker werd ich finden. auch wenn ein member des forums sagt das dieser im innenraum ist. egal... mach ich halt alles ab und reinige es mal.
wie gesgat, wäre nett wenn mir jemand sagen kann wo die drosselklappe ist, damit mir das nit nochmal passiert... is ja lebensgefährlich wenn das auf der autobahn geschieht.

danke schon jetzt für die vielen informationen die ich lesen konnte, hoffe auch mal dem ein oder anderen member helfen zu können.

gruss aus wiesbaden
thomas

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 07:09

RE: geht während der fahrt aus.... :(

Zur Reinigung der Drosselklappe gibts eine bebilderte Anleitung von hajö unter Downloads (gugsch du oben in der Buttonbar). Bei der Fahrleistung und Alter geh ich mal von einer ausgepowerten Batterie aus, daß scheint den älteren Stilos diese Probleme zu bereiten.
cu, Dominik

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Januar 2011, 07:15

wouw... danke, domi!!! werd mir dann gleich beim schwager (hat so nen ersatzteil-laden( eine holen..... hoffe sooo sehr dass damit mein problem gelöst ist.
schon komisch... leere batterie.. und solche konsequenzen.... (kopfkratz).

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Equinox

Fortgeschrittener

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 413

Dabei seit: 9. März 2009

Danksagungen: 447

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Januar 2011, 09:22

Diese Konsequenzen bei einer leeren / defekten Batterie kommen daher, das der Stilo alles "unwichtige" abschaltet und versucht den Motor am laufen zu halten. hoffe dein Problem is mit ner neuen Batterie behoben...

Mein Stilo: GT 2,4, 3T, Rot


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Januar 2011, 09:28

aha.... ok, danke.
bekomm gleich ne neue zum testen vom schwager. ich hoffe auch das es mein problem behebt. sonst wars das mitm mobil sein... :(


kann mir iener sagen wo ich ne bedienungsanleitung bekommen kann? finde nix zum downloaden. scheckheft, tüv-berichte, etc... alles in der mappe. nur nit diese bedienungsanleitung....

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

bebel78

Fortgeschrittener

  • »bebel78« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 5. Februar 2009

Wohnort: Taunus

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Januar 2011, 12:37

Hallo,

also entweder hier: ebay oder einfach eine Suchanfrage hier im Forum starten...
"Some people think football is a matter of life and death. I don't like that attitude. I can assure them it is much more serious than that." Bill Shankly 1981

Mein Stilo: Stilo 1.6 Dynamic in rentnersilbermetallic und 2 Beulen➡️Getriebeschaden, seitdem Fiat Grande Punto 1.2


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. Januar 2011, 13:04

Konnte man die nicht bei Fiat runterladen, irgendwas war doch da mal, oder verwechsel ich da waS?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Januar 2011, 13:18

hab nix gesehen.... leider. beim alfa 147 kann man das.... beim stilo nix gefunden bisher.

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Equinox

Fortgeschrittener

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 413

Dabei seit: 9. März 2009

Danksagungen: 447

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Januar 2011, 13:26

So weit ich weis hat Fiat den Download ausm öffentlichen Bereich entfernt...

Mein Stilo: GT 2,4, 3T, Rot


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Netgic

Anfänger

  • »Netgic« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 27. Oktober 2010

Wohnort: Bernburg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Januar 2011, 13:41

Dein Schwager soll dir gleich eine Stärkere Batterie verkaufen.
Am besten so hoch wie möglich was reinpasst damit du nicht noch mal solche Probleme bekommst.
Gibt nämlich oft solche Fehlermeldungen wegen zu Schwacher Batterie.

Betriebsanleitung bekommst per PN Link.

Mein Stilo: 1.6 16V 3T Dynamic Nero Moiré mit 17" Original Felgen


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. Januar 2011, 07:56

hab ne 75ampere-batterie jetzt. kam nur noch nit zum einbauen und dem reinigen der stecker/sicherungen/drosselklappe.

diese meldung "altern." im display.... deutet das auf die lichtmaschine?
naja.... mal messen. sollte ja gehen mitm multimeter

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. Januar 2011, 19:41

so... alles gemacht heut. seltsamerweise zeigt er jetzt den fehler "motorsteuerung" an und es blinkt so ein komisches gelbes symbol.
und noch immer kommt die meldung "altern.", woo ich nit weiss was es bedeuten soll.
lichtmaschine is ok, habs gemessen. 12,2v hat die batterie im stand, bei laufendem motor 14,4v. regler funktioniert auch.....


hat da bitte noch einer n tip für mich?
der grundsätzliche fehler... das der motor beim FAHREN aus geht is noch immer. 2mal im stand, beim fahrn auf 300km einmal

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1479

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Januar 2011, 20:41

Altern. steht für die Lichtmaschine, ja. Wenn die Spannung aber eigentlich stimmt, ist vielleicht ein Anschluss defekt, oder ein Kabel, oder ein Steuergerät hat ne Macke. Weiß nicht ob man von außen mit nem Multimeter an den Anschluss vom Steuergerät kommt um da die Spannung mal zu messen.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. Januar 2011, 09:19

das trau ich mich auch nit... :)
habe nur den ladestrom der lichtmaschine gemssen und geguckt ob se regelt.

hm... wenn die dinger so empfindlich sind.... ist das ja noch schlimmer als früher mit den rost-problemen bei fiat.

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. Januar 2011, 23:09

hm... ganz böse sache. bc meldet motor-problem. er ruckelt jetzt auch, so als würde er nit auf allen zylindern laufen und stinkt nach sprit.....
hat da einer ne idee?
drosselklappe gereinigt..... kontkte, sicherungen, etc auch

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 30. Januar 2011, 00:07

Warst du schon mal in einer Fiat Garage oder hast die Lichtmaschine richtig ausmessen lassen? Würd ich dir dringend empfehlen

Blinkt die Motorlampe die Bernsteinfarbene permanent? Wenn ja musst du durch die Unterspannung die das Steuergerät hatte den OT Geber neu Anlernen das geht aber nur mit dem Examiner.

Das dein Stilo nicht auf allen Zylindern läuft und Folgedessen auch nach sprit schmeckt könnte an einer Defekten Zündspule liegen.. Oder das Einspritzsteuergerät könnte hinüber sein was keine seltenheit bei den 1,6 wäre. Mein Empfehlung an dich lass deinen Stilo in einer Fachgarage Prüfen Lima sowie Fehlerspeicher und dan weist du mehr.
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. Januar 2011, 00:24

hm..... ok. dann muss ich wohl mal zum freundlichen....

dachte ich bekomm das vielleicht selbst hin.

lichtmaschine regelt auf exakt 14,4volt... das konnte ich wohl messen.

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. Januar 2011, 00:34

Zitat

Original von peacemaker69
hm..... ok. dann muss ich wohl mal zum freundlichen....

dachte ich bekomm das vielleicht selbst hin.

lichtmaschine regelt auf exakt 14,4volt... das konnte ich wohl messen.



Ja aber was zählt ist was der Alternator unter belastung der Batterie noch bringt sprich wievil Ampere. Dan weisst du auch sicher ob die Lima inordnung ist oder nicht.

Mfg
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilo_GT_ch« (30. Januar 2011, 00:36)

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. Januar 2011, 12:14

geht das nur mit dem examiner..... oder auch mit dem programm aus diesem link?

http://www.cento-world.de/obd-software-w…ide-t21275.html

das ist nämlich immerhin freeware... ;)

hab zwar ne ganze menge werkzeug, aber da der stilo mein erstes obd2-auto ist brauche ich jetzt auch ne menge elektronisches equipment.
muss mal sehen ob ich hier im forum erfahre welche stecker/schnittstellen ich benötige.

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

peacemaker69

Anfänger

  • »peacemaker69« ist männlich
  • »peacemaker69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 27. Januar 2011

Wohnort: wiesbaden

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Januar 2011, 09:59

so.... die herren.

gerade eben vom auslesen zurück.
bin schockiert!! laut auslesen sollen 3(!?) einspritz-ventile defekt sein!!

die kaputte zündspule von zylinder 3 hat er nit ausgelesen..... (kopfkratz).


hab mir ne spule bestellt, kommt huet mittag. mit den düsen wollt ich noch warten ob einer von euch ne idee hat... ?
am rande... mir ist aufgefallen das er dieses ausgehen bei laufendem motor nur hat wenn er warm ist.

hat da einer von euch noch ne idee bitte?

Mein Stilo: 1,6-16v 2003


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!