Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Sonny Black

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 4. Dezember 2009, 09:12

Getriebe "richten" lassen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo miteinander,

ich hätte eine Frage bezüglich des Getriebes. Und zwar macht mein Getriebe (Fiat Stilo 1.9 JTD) ziemlich Probleme. Und zwar kann ich den 4ten Gang nicht immer einlegen... manchmal bzw. meistens blockiert es und ich muss direkt vom 3ten in den 5ten schalten. Ich hab hier vor 'ner Zeit schon mal nachgefragt und da wurde mir gesagt dass es vermutlich die Schaltmuffe / der Synchronring ist. Meine Frage: Wie teuer könnte das den unter Umständen werden wenn es die Schaltmuffe / der Synchronring ist? Ich bin noch Azubi und da wird es mich schon hart treffen wenn es zig hunderte Euro kosten würde... Entschuldigt, dass ich so kurz angebunden bin aber ich bin grad in der Arbeit, wenn ich heimkomme dann kann ich mal bisschen mehr darüber schreiben :)

MfG Martin

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Dezember 2009, 14:04

Such dir am besten einen Getriebebauer in deiner Nähe. Wird wohl am günstigsten sein, wenn die das derzeitige Getriebe Überholen. Wird je nach Schaden und Aufwand auch nicht ganz günstig werden, aber auf jeden Fall günstiger, wie wenn ne Fiatwerke ein neues einbaut. ;-)

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!