Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

smudge7793

Anfänger

  • »smudge7793« ist männlich
  • »smudge7793« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 8. Dezember 2012

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Juni 2013, 01:01

Getriebe Zerfetzt !!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tacho,

heute hats mir beim normalen schalten vom 1. in den 2. gang beim kommen der kupplung nach einem lautem knall das getriebe zerfetzt !!
Es gab 2sek vorher noch keine anzeichen nix.. einfach UNERKLÄRLICH !!
Jmd eine idee? wieso weshalb warum?

nuja da wir ja keinen golf3 fahren wo man inerhalb 1stunde ein neues getriebe fürn 100er auftreiben kann brauche ich so schnell wie möglich ersatz ! Muss das diese woche noch wieder reparieren!

fahre den: 1,6 16V XB1A 103PS Baujahr 2004 107.000km gelaufen.. vor paar tagen gerade den zahn / rippenriemen machen lassen -.-

wäre euch mega dankbar für schnellst mögliche anworten !! gerne auch über Facebook um mich direkt zu erreichen! https://www.facebook.com/smudge77?ref=tn_tnmn

schönen abend noch =)

fotos hab ich auch schon !
»smudge7793« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1064221_10201350887831764_371343324_o.jpg
  • 1040539_10201350888351777_1678615969_o.jpg
  • 1052903_10201350888751787_729657488_o.jpg
:thumbup: !! 16V geht ab wie SAU !! :thumbup:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 333

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1217

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Juni 2013, 06:48

Ruf mal bei Seik an! (http://www.seik.de) - Der hat Standorte in Bochum und Erfurt und mit Sicherheit ein Getriebe für Dich...

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

bebel78

Fortgeschrittener

  • »bebel78« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 5. Februar 2009

Wohnort: Taunus

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Juni 2013, 12:57

Servus,

dasselbe ist mir mit meinem 1.6 vor einigen Wochen auch passiert :( ...! Ich habe ihn dann nicht wieder reparieren lassen, da meine Werkstatt 1300 Euro Kosten (Minimum!) veranschlagt hatte. Vielleicht mal bei http://www.ebay.de/sch/i.html?_sacat=0&_…ebe+1.6&_sop=15 reinschauen, da werden immer mal Getriebe angeboten. Viel Erfolg!!!
"Some people think football is a matter of life and death. I don't like that attitude. I can assure them it is much more serious than that." Bill Shankly 1981

Mein Stilo: Stilo 1.6 Dynamic in rentnersilbermetallic und 2 Beulen➡️Getriebeschaden, seitdem Fiat Grande Punto 1.2


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

smudge7793

Anfänger

  • »smudge7793« ist männlich
  • »smudge7793« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 8. Dezember 2012

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Juni 2013, 22:30

ja habe da gerade schon geguckt.. und auf ebay auch schon naja 1000€ wollen die haben -.-

und neues muss ja nicht sein.. dürfte eig. überhaupt nicht passieren sowas.. aber ich lese und höre immer öfter das es schon vorgekommen ist!
da muss ja irg.was nicht passen !

ich such weiter nach einem gebrauchen aber danke erstmal für die schnelle antwort.

wer erklärung oder ein getriebe hat möchte sich trozdem bitte melden !!

;(
:thumbup: !! 16V geht ab wie SAU !! :thumbup:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 333

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1217

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Juni 2013, 23:59

Hast Du schon bei Seik angerufen?

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

smudge7793

Anfänger

  • »smudge7793« ist männlich
  • »smudge7793« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 8. Dezember 2012

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Juni 2013, 13:42

Seik hat einige auch im netz..
nur ich lege keine knappe 900€ auf den tisch für ein getriebe was über 140.000km auf der uhr hat.
(meins hat knappe 107.000 jetzt auf der uhr)
für 999€ bekomme ich ein neues !

habe beiträge im forum gefunden wo es drum geht getriebe aus anderen fiat fahrzeugen einzubauen.
ich war vorhin bei fiat und der typ meinte:

auch wenn das ein C514R getriebe ist passt es zwar aber die halterung usw. sind anders wie willst du es dann fest kriegen?

wie sieht es denn mit dem C514 6Gang vom 1,2er Stilo aus? hab gelesen das es wohl die gleiche übersetzung hat wie das vom 1,6er nur zusätlich ein 6.Gang und ist nicht verstärkt wofür ubrigens das "R" in "C514R" steht.

hat da irg.jmd erfahrung mit dem stilo getriebe ??
:thumbup: !! 16V geht ab wie SAU !! :thumbup:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Juni 2013, 14:02

Mach doch denen mal einen Preisvorschlag. Steht doch extra dran. Das Problem ist, daß dein Altteil Schrott ist.Für 300 Euro kriegst du kein anderes Getriebe. Das bei ebay sind auch keine neuen Getriebe, sondern überholte. Also falls du das Auto wieder flott machen willst, mußt du wohl oder übel etwas mehr inverstieren.

Das Jammern bringt jetzt alles nichts. Du bist doch bestimmt auf Dein Auto angewiesen? Dann sollte doch auch schnell was passieren, oder nicht?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 333

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1217

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Juni 2013, 15:08

Ja 900 EUR finde ich auch ein wenig heftig, aber immerhin gibt Dir Seik 12 Monate Garantie...

Die Getriebe bei ebay hatten alle schon einmal einen Schaden und sind überholt. Wie gut die Überholung gemacht wurde, dass weiß nur der, der dort dran herumgepfuscht hat...

Der Knackpunkt ist der: Geht das Getriebe von Seik kaputt, bekommst Du von denen garantiert ein anderes. Die Getriebe haben auch keine Schäden vorher gehabt, die ggf. unfachmännisch instandgesetzt wurden.

Wenn die Summe in etwa gleich ist, so würde ich mich für das gebrauchte Getriebe von einem Verwerter mit entsprechender Garantie entscheiden anstatt ein generalüberholtes von einem ebay-Händler, den es in einem Jahr vielleicht nicht mehr gibt?

Alternativ kannst Du das Getriebe auch zu einem Getriebeinstandsetzer bringen. Egal was kaputt ist, es kostet meistens auch um die 1000 EUR. In Deinem Fall kommt dann noch ein neues Gehäuseteil dazu.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Beifahrer

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 22. Dezember 2010

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. September 2013, 20:08

Ich haben gerade das gleich Problem: Getriebeschaden beim 1.6 16V 182B6000.

Austauschgetriebe für 899 €:

http://fe-autoteile.de/level3.php?gr=3&u…1788bb0c41fbe09

Ronald

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V MW


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Roydmd

Schüler

  • »Roydmd« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 24. Dezember 2011

Wohnort: Teltow

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. September 2013, 22:34

Getriebe...

Was du nicht probierst..kannst Du auch nicht...
http://blaue-saecke.de.tl

Mein Stilo: 2004 Fiat Stilo SW.. 30 mm Fahrwerk Speedparts,Supersport 2x80, Leder,Navi,Tele,Klima usw


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Beifahrer

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 22. Dezember 2010

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. September 2013, 22:53


Den Anbieter hatte ich auch gefunden. Preisspanne von 425 bis 840 € keine Angabe zu Alter und Laufleistung und 75 € Versand.

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V MW


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

MAStilo

Anfänger

  • »MAStilo« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. September 2013

Wohnort: Buchholz/Nordheide

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. September 2013, 06:33

Schau mal bei KESO in Norderstedt bei Hamburg, einer der größten schottplätze in Deutschland ;-)

Mein Auto: Skoda Octavia III Combi, 1.6l Turbo-Diesel, Pazifik-Blau


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1674

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. September 2013, 10:00

Also der 1.2 hat auch ein "R" Getriebe...
Und laut dem instandsetzer meines vertrauens nicht die selbe uebersetzung..
Ich wuerde evtl auch nach einem getriebe ausm bravo/Brava/Marea schauen.da diese ja die Golfs unter den fiats sind denke ich die chancen eins zu bekommen sind wesentlich besser?!
Evtl gibt es ja eine moeglichkeit das bouwdenzug verfahren auf die stilo hydraulik umzubauen?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 459

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. September 2013, 12:26

Frag mal hier an:

http://www.euro-motors.org

Dort habe ich meines her.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 907

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. September 2013, 17:51

Also der 1.2 hat auch ein "R" Getriebe...
Und laut dem instandsetzer meines vertrauens nicht die selbe uebersetzung..
Ich wuerde evtl auch nach einem getriebe ausm bravo/Brava/Marea schauen.da diese ja die Golfs unter den fiats sind denke ich die chancen eins zu bekommen sind wesentlich besser?!
Evtl gibt es ja eine moeglichkeit das bouwdenzug verfahren auf die stilo hydraulik umzubauen?

Das Getriebe vom 1.2er kann ja nicht die selbe Übersetzung haben, schließlich ist es ein 6 Gang Getriebe und das vom 1.6er nur ein 5 Gang. Von daher wär ich mir da auch nicht so sicher, ob das wirklich ein "R" Getriebe ist oder falls es das ist, ob es da nicht irgendwelche anderen Abweichungen gibt, die ein Hindernis werden könnten.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »fiatracer88« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist, Marburg a.d. Lahn

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. September 2013, 18:40

Es war aber so @ Dragon: Dass das 6- Gang in den ersten 5 gängen Identisch mit dem 5-gang aus dem 1,6er war!
der unterschied war nur: 6ten gang und ein (leicht) anderst übersetztes Differentialgetriebe!

Wir können aber gerne Vergleichen!
das 6 Gang aus dem 1,4er hatte die Übersetzung:
1. 1:3,909
2. 1:2,158
3. 1:1,480
4. 1:1,121
5. 1:0,897
6. 1:0,766

Differentialgetriebe
1:4,071

angaben aus dem COC Dokument oder ist es der Italienische Brief... ich weiß es nicht, gabs zum Auto dazu.... :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fiatracer88« (5. September 2013, 19:02)

Mein Stilo: War ein schöner 1,4 16v, Giallo Imola; 17" Speedline´s; Zimmermänner vorne ;Supersport ESD;Original Seitenschweller und Heckspoiler(dieser in Matt Schwarz);.... Nun ein Punto (2012) in Crossover Met. Schwarzer 5T , 1,4l Multiair Turbo mit 135 HP; Sport Austattung; Sport Felgen mit Abarth Nabendeckeln; Rot Lackierte Bremssättel; G-Tech GT560-s ESD; Schwarze Seitenblinker; Schwarzer Sonnenblendstreifen; Rote Zugstreben der Achstraverse; Abarth Fussstütze.... Hinzu kommen Fiat 128 (insgesamt 3 Stk) einer als 4T, Original Hörmann und Abarth umbau, 1,5 l Ritmomotor, 36er Weber 4 fachanlge, Kopf um 5/10tel Geplant, Kontaktlose Zündung , Umbau auf 5-Gang was Geschwindigkeiten über 200 zulässt ;) und andere kleinigkeiten.... Fiat 127 1050ccm OHC mit einem 32 DMTR Register mit 34er Lufttrichter!, Kontaktlose Zündung. Original 127 70HP zubehör!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beifahrer

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 22. Dezember 2010

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. September 2013, 18:51

Schau mal bei KESO in Norderstedt bei Hamburg, einer der größten schottplätze in Deutschland ;-)

www.kiesow.de hat z.Z. kein Getriebe

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V MW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 907

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. September 2013, 19:03

Es war aber so @ Dragon: Dass das 6- Gang in den ersten 5 gängen Identich mit dem 5-gang aus dem 1,6er war!
der unterschied war nur: 6ten gang und ein (leicht) anderst übersetztes Differentialgetriebe!

Wir können aber gerne Vergleichen!
das 6 Gang aus dem 1,4er hatte die Übersetzung:
1. 1:3,909
2. 1:2,158
3. 1:1,480
4. 1:1,121
5. 1:0,897
6. 1:0,766

Differentialgetriebe
1:4,071

angaben aus dem COC Dokument oder ist es der Italienische Brief... ich weiß es nicht, gabs zum Auto dazu.... :rolleyes:

Das ist ja richtig, aber eben zumindest der 6. Gang kann nicht die selbe Übersetzung haben. Von daher ist die Aussage mit nicht die selbe Übersetzung mäßig hilfreich.^^
Ansonsten hab ich keine Ahnung, ist das Ausgleichsgetriebe/Differentialgetriebe bei so einem Getriebe dabei? Muss man das beim anderen abbauen? Weil danach steht ja erst die endgültige Übersetzung an und darin unterscheiden sich dann 5 und 6 Gang Getriebe, so dass sie am Ende wieder ähnlich auskommen, bzw. hat der 1.2er sogar eine insgesamt höhere Übersetzung, womit der 1.6er damit sparsamer zu fahren wäre.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beifahrer

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 22. Dezember 2010

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. September 2013, 20:01

Ansonsten hab ich keine Ahnung, ist das Ausgleichsgetriebe/Differentialgetriebe bei so einem Getriebe dabei?
Ja, darin stecken die Antriebswellen.
Das mit dem Marea halte ich für ein Gerücht: Marea 185/60R14 Stilo 195/65R15: Abweichung -9%.

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V MW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1674

  • Nachricht senden

20

Freitag, 6. September 2013, 07:54

Die reifengroesse hat doch nix mit der uebersetzung des getriebes zutun?!
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!