Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. April 2018, 22:14

GT ab 5000 Umdrehungen pro Minute geht Motorkontrolleuchte an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, nach Umbau eines neuen Abarth Motor auf einen GT, also Schwungrad inkl. Kupplung umbau , geht mir ab ca. 5000-5500 Umdrehungen pro Minute immer die Motrokotrollleuchte und ABS / ASR Lampe an. Was kann das sein ?

Wenn ich den Motor abstelle und wieder starte ist der Fehler weg!

Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem ?

Viele Grüße Vogel :rolleyes:
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vogelsinger« (28. April 2018, 22:19)

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 455

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2736

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. April 2018, 06:39

kann sein, dass deine batterie nicht mehr ganz voll ist oder in anderer hinsicht schwächelt.
habe ich auch ab und zu. nach einem neustart ist wieder alles ok.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. April 2018, 07:02

Guten morgen :D

die ist 4 Wochen alt und ist eine 75Ah 740A glaube nicht das es daran liegen kann.
Noch eine Vorschlag ?


:D
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. April 2018, 14:20

Das könnte aber schon ein Spannungsproblem sein.
Die LIMA ist ok? Pole richtig fest gezogen? Massekabel mal überprüft?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 455

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2736

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. April 2018, 06:49

vielleicht ein problem mit einem der massekabel?

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. April 2018, 11:59

Hallo,

Was meinst du mit Lima ? wo sitzt diese?
Massekabel ? gibts doch nur eins, was am Getriebe befästigt ist oder?

Was mir jeden morgen auffällt, wenn ich den Motor starte, geht er in die kaltstartphase, dann aufeinmal geht die Drehzahl runter und er fängt an zu stottern, geht fast aus, kann ihn kaum am Gas halten das er in der Kaltstartphase wieder auf 1100-1300
UpM läuft.

Sobalt der motor warm wird ist dieses weg.
wenn er dann warm ist, läuft er ganz normal, auch zieht er gut durch.

Wenn er dann warm ist und ich ihn mal in den A..... trete über 5000-5000
UpM , fängt das blinken der Motorkonntrollampe an und er zeigt mir ASR /ABS fehler und motor abstellen und in die Werkstatt.

LMM ist neu von
Magneti Marelli


Was mir auch aufgefallen ist, wenn ich ihn Berg runter im 2 gang rollen lasse, kommt es mir vor als hätte ich eine Motorbremse.
Dann habe ich das Gefühl er läuft noch besser ( mehr durchzug ) etc. Gas annahme dann.

Das macht er aber nicht immer, hier und da, meine ich er würde noch mit 1% Gas dann Berg runter laufen, so das das Gefühl einer reinen Motorbremse nicht vorhanden ist.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine 8)

Für Tipps wäre ich Dankbar :thumbsup:


Gruß Vogel :thumbup:
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

amburgo

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Mai 2018, 07:55

Was sagt der Fehlerspeicher?

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Mai 2018, 08:26

FESLog_1804280739_Fiat Stilo 2.4 20V

ECU ISO Code: 7C 86 BA 02 13
27.04.2018 17:30:11 (Multiecuscan 3.6)
CONNECTED TO:
Fiat Stilo 2.4 20V
Bosch Motronic ME 3.1 EOBD (2.0, 2.4)
--------------------------------------------------------------

ISO-Code: 7C 86 BA 02 13
FIAT-Zeichnngsnummer: 73501828
Hardware-Nummer: 0261208243
Hardware-Version: 00
Software-Nummer: 1037368127
Software-Version: 0000
Zulassungsnummer:
Datum der Programmierung: 04/01/2003

LESE FEHLER CODES:
1: P0100 - Air flow meter
FEHLER DETAILS:
Wassertemperatur: 84,3 °C
Motordrehzahl: 5560 rpm
Motorbelastung: 152,25 %
Drosselklappe-Winkel: 80,60 deg.
Batteriespannung: 13,847 V

Keine verfügbare Hilfe.
Der Grund für diesen Fehler ist, dass die ECU ein zu hohes Signal vom Sensor übermittelt bekommen hat. Der Fehler ist momentan nicht vorhanden liegt aber im Speicher vor. Löschen sie den Fehler und überprüfen sie auf erneutes auftreten dieses Fehlers. Kontrollleuchte aktiv bei diesem Fehler.

gespeicherte Fehler gelöscht...

LESE FEHLER CODES:
Keine Fehler vorhanden

LESE FEHLER CODES:
1: Keine Fehler vorhanden
Keine Fehler vorhanden im Steuergerät
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Mai 2018, 09:04

Fehler gefunden :D Masse ;(
läuft wieder wie ein eins
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 455

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2736

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Mai 2018, 06:46

hatte ich doch gesagt, massekabel.
da gibt es ja mehrere am Fahrzeug.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Mai 2018, 08:44

Guten Morgen

so Fehler ist wieder da X(

Wenn der Motor kalt ist, also kaltstart, springt er an, fängt nach 3-5 sec. an zu stottern, bis er fast ausgeht.
Nimmt kein Gas an. Mit steigender Motorwärme geht es dann besser.

Vor allem, der Fehler :

Wenn er dann warm ist und ich ihn mal in den A..... trete über 5000-5000 UpM , fängt das blinken der Motorkonntrollampe an und er zeigt mir ASR /ABS Fehler und Motor abstellen und in die Werkstatt.


was kann das sein ??

Gruß Vogel
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 698

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13666

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. Mai 2018, 11:00

Hast du schonmal Fehlerspeicher vom ABS ausgelesen?
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 333

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1214

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Mai 2018, 11:20

Ich tippe auf den Kurbelwellensensor oder den Nockenwellensensor...die sterben gerne temperaturabhängig.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


bluemike

Anfänger

  • »bluemike« ist männlich

Beiträge: 42

Dabei seit: 19. Dezember 2015

Wohnort: Landau/Isar

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. Mai 2018, 14:42

Hi,

so weit ich weiß, arbeiten die LMMs von Magneti Marelli lediglich mit einer Diode (so, wie die ganzen Super-Sonderangebote) und nicht mit Heißfilm. Ich traue den Dingern nicht weiter als ich sie werfen kann. Mein Tipp deswegen, dass es daher kommen könnte.

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.9 JTD 115


vogelsinger

Schüler

  • »vogelsinger« ist männlich
  • »vogelsinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Januar 2017

Wohnort: 51580 Reichshof

Verbrauch: Spritmonitor.de

G M
-
M V 2 8 0 5

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. Juni 2018, 09:16

Hallo, Fehler gefunden !
Also, alle Fehler kamen vom LMM ( LMMs von Magneti Marelli lediglich mit einer Diode ) so ist es !

meinen alten Bosch eingebaut, Fehler alle weg !!

Also nur orginale von Bosch nehmen ! zumindest einen mit Heißfilm arbeitenden LMM :thumbsup:

Gruß :D
Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt, es
gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann. :D

https://fiat-stilo.jimdofree.com/

Mein Stilo: GT / Blau mit Abarth Tacho Umbau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!