Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. März 2007, 22:02

Hölle! Stilo hat Eigenleben!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

War ja heute sowieso schon ein total verkorkster Tag, aber was mir eben passiert ist, übertrifft alles!

Vorgeschichte:
Heute gegen Mittag eine Motorwäsche gemacht, wie schon öfters...
Zündung an - Irgend ein Sicherheits bla fehler. Nichts weiter gedacht - Zündung aus und wieder an - Alles OK - gestartet -> Motorstörung!! :shock:. Lief aber alles normal, wie immer.

Bin dann nach Hause und hab in der Werke angerufen, und der meine es könnte sich im/unterm Sicherungskasten bei der Batterie Wasser gesammelt haben. Da sind irgendwie die Steckerverbindungen der Einspritz oder Zündanlage. OK... soll morgen mal vorbeikommen.

(War bei Freundin) Dann bin ich vorhin so gegen 21:00 Uhr raus und wollte nach Hause fahrn - Alles tot. Kein Lich oder sonstirgendwas im/am Auto - Nichts! :-?

Batterie durchgemessen-> nur noch ca. 1,5V Spannung!!!!!!

UND JETZT KOMMTS.
Wir haben versucht fremdzustarten - nachdem alles angeschlossen war und ich das MinusKabel an die Masse an meinem Stilo hing, zündete er von allein und der Motor sprang an (wohlgemerkt, es steckte kein Schlüssel!!).
Das schlimmste: er hörte sich nicht normal an, sondern etwas kratzig. Hab ihn ja normal nicht mehr ausbekommen -> musste ihn abnippeln lassen. :-x
Hoffe er hat nichts abbekommen. :cry:

Kennt einer von euch sowas ähnliches??? Werd ihn morgen mal angucken lassen und evtl. mal versuchen eventuelle Wasserablagerungen rauszupusten. HILFE!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K_1.6« (19. März 2007, 22:10)

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. März 2007, 22:06

Oh Gott... Das hört sich schlimm an... Hatte mal sowas ähnliches. Seitdem mache ich keine Motorwäschen mehr... ;-)

LG Schwabi :-D
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. März 2007, 22:10

Das kanns gewesen sein mit dem Steuergerät.... beim 1.6 sitzt es schön weit oben...und ist nur Spritzwasser geschützt! so wie alle Stecker! Und leider nicht druckwassergeschützt!!!! stecker ab vom steuergerät und schaun ob wasser drin is....

ohh je! ich drück dir die Daumen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ldelta

Profi

  • »Ldelta« ist männlich

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 28. Dezember 2005

Wohnort: Lienen / Warendorf

S T
-
D O * * *

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. März 2007, 22:22

du hast wasser im sicherungskasten !!

und zwar in dem der an der batterie sitzt!

hatte ich auch und ist bei stilo keine seltenheit !

also sicherungskasten ausbauen
zerlegen ausblasen mit krichöl fluten
alles zusammenbauen und feddich !


bei mir ging die schweinwerferwaschanlage an
der motorlüfter lief und die wegfahrsperre liess sich nicht deaktivieren !

die symtome sind aber alle ähnlich !
Gruss Oliver


Mein Stilo: --- Stilo 1,6 MW Dynamic - BRC Autogasanlage - Novitec Federn - Remus - Azev AS 8,5x18 215/40 18---


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

zakdipps

Fortgeschrittener

  • »zakdipps« ist männlich

Beiträge: 247

Dabei seit: 4. Dezember 2005

Wohnort: Dippoldiswalde

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. März 2007, 22:30

ja aber das der Motor von allein angeht ist sehr sehr sehr seltsam. Denn das darf eigentlich nicht passieren.

ich würd fast sagen das Stuergerät ist im A....

Mein Stilo: 1.6 77KW Active , 5T , Emphaser ES112 Aktiv sub , Zenec MC290 Monitor Reciever


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. März 2007, 22:31

Zitat

Original von Stefan
Das kanns gewesen sein mit dem Steuergerät.... beim 1.6 sitzt es schön weit oben...und ist nur Spritzwasser geschützt! so wie alle Stecker! Und leider nicht druckwassergeschützt!!!! stecker ab vom steuergerät und schaun ob wasser drin is....

ohh je! ich drück dir die Daumen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Danke :cry:

bin nicht nah hingegangen. Aber es war natürlich mehr als ein kleines Spritzwässerchen. :-?
Na gut, mal sehn.

Am meisten Angst macht mir ja der Motor, weil der anlief und sich so komisch anhörte. Kann ja "eigentlich" nicht viel sein, oder. Zahnriemen ist ja nicht gesprungen oder so.
Wie hört sichs an, wenn er auf drei Zylindern läuft?

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. März 2007, 22:34

Zitat

Original von Ldelta
du hast wasser im sicherungskasten !!

und zwar in dem der an der batterie sitzt!

hatte ich auch und ist bei stilo keine seltenheit !

also sicherungskasten ausbauen
zerlegen ausblasen mit krichöl fluten
alles zusammenbauen und feddich !


bei mir ging die schweinwerferwaschanlage an
der motorlüfter lief und die wegfahrsperre liess sich nicht deaktivieren !

die symtome sind aber alle ähnlich !


OK, Danke dir. Hast mich ein wenig beruhigt. :-(
Was kostet denn das Steuergerät? Weiß das einer?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »K_1.6« (19. März 2007, 22:35)

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BKKB_Gurdian

Fortgeschrittener

  • »BKKB_Gurdian« ist männlich

Beiträge: 170

Dabei seit: 12. Februar 2007

Wohnort: Westerwald

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. März 2007, 00:50

Glaube nicht das du das wirklich wissen willst....
Hab hier schonmal von Preisen von 1200 bis 1600 gelesen wenn ich mich recht entsinne.
Noch neu, aber die letzten werden die ersten sein!

Mein Stilo: Gelb, tief, geil!


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 752

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. März 2007, 05:50

Zitat

Original von K_1.6
Wie hört sichs an, wenn er auf drei Zylindern läuft?



Wie ein Traktor.
Wenn du Gas gibst dreht er absolut schwerfällig nach oben (is ja klar, weil der eine Zylinder mitgeschliffen werden muß)

Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 187

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. März 2007, 08:09

Also ich hab grade erst nen neues Steuergerät reinbekommen.
Das Teil kostet 650€.

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

black-stilo

Fortgeschrittener

  • »black-stilo« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 18. September 2006

Wohnort: Franken

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. März 2007, 08:39

Servus,

Hab auch nen 1.6er und hatte letztens das problem mit auf 3 Zylindern laufen :evil:

Hörte sich an wie nen Diesel und hat nur wiederwillig und ruckelig bis ca. 2500 U/min gedreht.
Bei mir war´s die Zündspule im 1. Zylinder. Hat mit Ein-/Ausbau 79,-€ gekostet.

Gruß André

Mein Stilo: ist jetzt weg :-(


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. März 2007, 12:06

Zitat

Original von black-stilo
Servus,

Hab auch nen 1.6er und hatte letztens das problem mit auf 3 Zylindern laufen :evil:

Hörte sich an wie nen Diesel und hat nur wiederwillig und ruckelig bis ca. 2500 U/min gedreht.
Bei mir war´s die Zündspule im 1. Zylinder. Hat mit Ein-/Ausbau 79,-€ gekostet.

Gruß André


naja,
wie gesagt bei mir warens ja etwas seltsame Umstände. Es war auf jeden Fall ein komisches Kratzen zu hören. :shock:

Komme heute erst um fünf von der Arbeit heim und kann dann mal versuchen ihn wieder fahrbereit zu kriegen. Wenn nich - ohoh!
Weiß ja nicht was vielleicht alles in Mitleidenschaft gezogen wurde (Steuergerät, Zündspulen, MOTOR!?). Bin echt mies drauf heute :-(

mfg Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K_1.6« (20. März 2007, 12:08)

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. März 2007, 12:46

Wichtig! Nochwas:

Was muss ich beim Ausbau des Sicherungskastens und des Steuergeräts beachten?
evtl. ein paar Tipps


Danke

mfg Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »K_1.6« (20. März 2007, 21:19)

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. März 2007, 21:19

EDIT:
Habe heute den Sicherungskasten zerlegt. Der sah verdammt übel aus. Also einiges an Wasser drin und schon einiges oxidiert an einem der unteren Stecker usw.
Morgen um 17:00 kommt der ADAC und schleift mein Auto auf den Hänger (hoffentlich komm ich mit meiner Bodenfreiheit da rauf!!) und dann ab zur Werke.

Natürlich ist mir der Sicherungskast gleich ganz hops gegangen, weil mir ein Kontakt abgebrochen ist. :shock: :evil:
Was kostet das Teil? Kann doch bestimmt einer nachsehen? :oops:

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ldelta

Profi

  • »Ldelta« ist männlich

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 28. Dezember 2005

Wohnort: Lienen / Warendorf

S T
-
D O * * *

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. März 2007, 21:45

Zitat

lso einiges an Wasser drin und schon einiges oxidiert an einem der unteren Stecker usw.


habe ich doch gleich gesagt :-D

was genau ist denn abgebrochen ?
kannst es eventuell kleben ?
oder nur die haltenasen rundum ?
die sind bei mir auch teilweise ab !
hält aber trozdem !
Gruss Oliver


Mein Stilo: --- Stilo 1,6 MW Dynamic - BRC Autogasanlage - Novitec Federn - Remus - Azev AS 8,5x18 215/40 18---


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. März 2007, 22:08

der kasten kostet je nach motorvariante und ausstattung zwischen 70 und 100€ ohne sicherungen.

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. März 2007, 22:21

Zitat

Original von Ldelta

Zitat

lso einiges an Wasser drin und schon einiges oxidiert an einem der unteren Stecker usw.


habe ich doch gleich gesagt :-D

was genau ist denn abgebrochen ?
kannst es eventuell kleben ?
oder nur die haltenasen rundum ?
die sind bei mir auch teilweise ab !
hält aber trozdem !


ja von denen auch ein paar. Aber innen ist die untere Leiterplatte nicht raus gegangen. Bis ichs gemerkt hatte wars schon zu spät. Es sind ein oder zwei Leiterverbindungen gebrochen. :roll:

@crossshot

das geht ja noch! Der ADAC Typ meinte so locker 200 - 300€
Die Sicherungen sind alle noch in Ordnung, zumindest die Transparenten ;-)



Also lasst mich hoffen, dass der Rest noch i.O. ist. Natürlich wird noch die Batterie im A**** sein... ^^

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

M4ck

Fortgeschrittener

Beiträge: 252

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Lahr/Schwarzwald

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. März 2007, 22:39

Hi,

so is mir der Motor damals abgebrannt...

Unterbodenwäsche Motorwäsche etc gemacht.

Karre gestartet, stück gefahren, abgestellt, schlüssel raus, wagen aus und wieder angesprungen, nach dem absaufen wieder angesprungen...

Das "Knarzzen" was de da gehört hast könnte das Weiterlaufen des Anlassers sein.

Bei mir hatte der Anlasser nen Kurzen und ist wieter gelaufen, und weiter, und weiter und weiter.... Bis da ne schöne Flamme ausm Motorraum kam...


mfg
M4ck

tritratrullala

Mein Stilo: Fiat Stilo / Audi S3 8p 330PS / Nun BMW 1er Coupé Performance


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 20. März 2007, 22:51

Zitat

Original von M4ck
Hi,

so is mir der Motor damals abgebrannt...

Unterbodenwäsche Motorwäsche etc gemacht.

Karre gestartet, stück gefahren, abgestellt, schlüssel raus, wagen aus und wieder angesprungen, nach dem absaufen wieder angesprungen...

Das "Knarzzen" was de da gehört hast könnte das Weiterlaufen des Anlassers sein.

Bei mir hatte der Anlasser nen Kurzen und ist wieter gelaufen, und weiter, und weiter und weiter.... Bis da ne schöne Flamme ausm Motorraum kam...


mfg
M4ck


OMG

Ähäm, was ist denn genau abgebrannt? Der ganze Motor war aber net im Arsch oder? "Nur" der Anlasser?
So etwas hatte ich mir fast schon gedacht. Hatte das noch in Erinnerung von meinem alten Bravo. Bei dem hats auch immer kurz gekratzt wenn ich den Zündschlüssel zu lang gedreht hab.

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

jcool

Fortgeschrittener

  • »jcool« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 10. Mai 2006

Wohnort: Stuttgart - Ost

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. März 2007, 01:30

Tja, der Stilo und Feuchtigkeit... als es mal geschneit hat vorn paar Wochen stand meiner 2 Tage draußen, voll mit ca. 50cm Schnee.
Am 3. Tag ausgegraben, Schlüssel rein, Zündung aber nix. Wollte ned anspringen.
Batterie konnts nich sein die is quasi neu. Ich also ne halbe Stunde gewartet (Sonne kam raus) und auf einmal springt er an, klang aber seltsam und so ziemlich jede Fehlermeldung aufm Display die er auf Lager hat - sogar Servolenkung war ausgefallen :D
Scheiss drauf denk ich mir und fahr... ziemlich stressig ohne Servo :D
Die war das erste was auf einmal wieder tat, so nach und nach sind dann auch die restlichen Fehler verschwunden... Airbagfehler... Motorstörung... ABS/ASR/ESP... so jeden km eins weniger :D
Nach 5km war alles weg... abgestellt, wieder an, alles normal.
Tja in der Nässe stehen hasst er absolut :roll:
«Typisch Stilo.»

sloganizer.net

Mein Stilo: 1,6i 5T Dynamic in blau-metallic, K&N Tauschfilter, 15" Alus, Dachspoiler, H & R 40mm, Remus ESD


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!