Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

amburgo

Schüler

  • »amburgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. August 2017, 20:07

Jtd geht während der Fahrt aus, springt nicht wieder an.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute, der Adac hat mich heute heimgebracht. Der Stilo ist auf der Autobahn einfach ausgegangen. Sprang nicht wieder an. Erst nach längerer Kühlphase sprang er an, als wäre nichts gewesen. Blieb aber nur an, bis der Motor wieder warm wurde.
Einer mit Ideen?

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


Woodys

Fortgeschrittener

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. August 2017, 07:31

Servus....ein ähnliches Thema hatte ich mit dem kurbelwellensensor der ne Macke hatte.
Das war so geil das er einfach ausging als ich an der Ampel bei rot in der ersten Start Reihe stand. :D

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

  • »steffensmile« ist männlich

Beiträge: 91

Dabei seit: 18. Juni 2010

Wohnort: thüringen

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. August 2017, 15:06

Kurbelwellensensor war auch bei meinem JTD irgentwie defekt. Und da der ADAC den Fehler nicht auslesen konnte und mir somit nicht helfen konnte dauerte meine Heimfahrt aus dem Urlaub 15 Stunden. Anfangs 5 Minuten stehen und Auto abkühlen lassen 15 Minuten fahren bis er einfach ausging. Zum Abend hin als es kühler wurde wurden die Fahrintervalle länger.
Zuhause in der Werkstatt gab der Fehlerspeicher direkt den Kurbelwellensensor als Fehler an. Das ganze gewechselt seit her keine Probleme.

Der Mann vom ADAC hatte übrigens einen anderen Lösungsansatz- ihm zufolge könnte das auch ein zugesetzter Dieselfilter sein, der Fiter gibt noch Diesel durch wird aber wegen mehr bedarf zusammengesogen weil ein unterdruck entsteht passiert dies kommt gar kein diesel mehr durch und das Auto bleibt stehen. Im stand geht der Dieselfilter wieder auseinander und man kann wieder ein Stück fahren.
Atomkraft nein danke!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

amburgo

Schüler

  • »amburgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. August 2017, 20:50

Prima, danke für die Tips. Ich habe einen Multiecuscan bestellt, mal sehen, welcher Fehler abgelegt ist. Eine gelockerter Anschluss hat er ja ausgegeben. Werden die Fehler eigentlich gelöscht, wenn man weiter fährt und der Fehler mangels Temperatur nicht wieder auftritt?

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. August 2017, 16:42

Ich würde auch auf Kurbelwellensensor tippen. Ist ein typischer JTD Fehler mit typischen Symptomen wie "gelockerter Anschluss".
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

amburgo

Schüler

  • »amburgo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. August 2017, 21:44

Fehler gefunden. Fehlercode sagt Kurbelwellensensor. Die Diagnosen aus der Ferne waren also richtig.
Frage zum Multiecuscan: Mit dem KKL komme ich nur in die Motorsteuerung, ABS und Lenkung. Für den Body Computer bekomme ich die Meldung, ich solle einen ELM einsetzen. Mache ich etwas falsch, oder muss ich so einen noch zusätzlich kaufen?

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. August 2017, 22:03

für den Body-Computer brauchst du das elm-Interface
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!