Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Mai 2013, 07:46

JTD Krümmer wechseln

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

hat schon einmal jemand bei einem 1.9JTD 8V den Krümmer gewechselt?

Meiner ist bis über den Arsch verzogen und pfeift aus alles Ecken und Enden (sehr laut!!). Also muss das Ding heute gewechselt werden.

Ich habe gestern schon einmal jede Schraube bis auf 2 oder 3 gelockert und wieder festgezogen. Und genau diese 2 bis 3 Schrauben sind bescheiden zu erreichen...

Macht es Sinn den Krümmer vom Turbolader loszuschrauben damit man das Konstrukt aus Krümmer und Turbolader nach dem Lösen der Schrauben am Zylinderkopf, etwas nach vorne kippen kann (was die Ölleitung vom Lader hergibt) um an die hintere Schrauben zu kommen?!

Das wird wieder eine riesen Aktion, das sehe ich schon ;(
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 23:18

So, habe ich mal wieder Vorreiter spielen dürfen...

Geht am Besten wie folgt vor:

- Motorabdeckung runter
- Auto aufbocken und mit Unterstellbock sichern
- ggf. Unterbodenschutz entfernen
- Schlauch vom Ventildeckel (von der Ansaugleitung) abziehen
- Hitzeschutzblech von oben und unten losschrauben und entfernen (10er Nuss)
- Kühlleitung über Krümmer losschrauben (13er Nuss) und nach oben auf die andere Kühlleitung legen
- Abzweigung vom AGR Kühler vom Krümmer losschrauben (Imbuss)
- Abzweigung am AGR Kühler ebenfalls losschrauben (Schelle mit Imbuss hierfür öffnen) und Leitung abnehmen
- Schrauben die Krümmer mit Zylinderkopf verbinden losschrauben - 4 oben, 4 unten (die unteren sind nicht sichtbar - ertasten) (12er Nuss)
- Nun die zwei zum Kühler blickenden Schrauben, die Turboblader mit Krümmer verbinden, lösen (12er Nuss)
- Nun von unten die zwei Befestigungsschrauben vom Kat (am Motorblock festgeschraubt lösen) (13er Nuss)
- von oben den Krümmer über die Stehbolzen ziehen und Richtung Kühler drücken (auf die Ölleitung vom Turboblader aufpassen - nicht abreisen!)
- nun die 2 verbliebenen Schrauben, die den Turbolader mit dem Krümmer verbinden, auf der Rückseite lösen (12er Nuss)
- Krümmer abziehen und neuen Krümmer aufsetzen. Ggf. Ablagerungen am Auslass vom Zylinderkopf entfernen

Das ist eine absolute bescheidene Arbeit - viel Spaß beim Nachmachen :D

Wichtig ist, dass ihr viele kleine und große Ratschenverlängerungen (vorzugsweise 1/4") habt, da man viel adaptieren muss und in den beengten Platzverhältnissen einigermaßen ungestört arbeiten zu können. Langnüsse sind teilweise auch von Vorteil.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!