Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Mai 2012, 21:47

Kangaroo Start!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Ich fahre einen Fiat Stilo Abarth Selespeed und bin etwas ratlos.
Wenn ich meinen Stilo mit wenig Gas in Bewegung setzen möchte kann dies manchmal richtig holperig werden!
Jeder von euch weiß sicher was ein Kangaroo Start ist - meine Bella ist darin leider ab und zu ein richtiger Profi :(

Was ist also kaputt?
Die Kupplung?
Das Getriebe?
Zündkerzen?

Keine Ahnung was das sein könnte...

Ich weiß zwar nicht ob es was damit zu tun hat, aber mein Auto braucht irgendwie auch extrem lange um auf "normale" Temperatur zu kommen - ca 20 KM...

lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Mai 2012, 21:57

Hi Stefan,

fährste die 20km Stadtverkehr, Landstraße oder eher Autobahn?

Normal ist das bei Benziner nicht, der wird normalerweise deutlich schneller warm als nen Diesel, un meiner braucht sicherlich keine 20km.

Könnte sein, dass dein Thermostat defekt ist. Bleibt er denn, wenn er "Betriebstemperatur" hat, in Mittelstellung oder schwankt die Anzeige? Wennse mehr als einen Strich nach unten schwankt, wird Zeit sich Gedanken ums Auswechseln zu machen. Mein Diesel schwankt zwischen dem mittleren und dem ersten linken Strich. solange esn icht schlimmer wird, werde ich das aber sicher nicht reparieren lassen :)

Mit dem ruckeligen Anfahren... mein damaliger 1.6er war auch eklig mit wenig Gas anzufahren. Vielleicht ist das eine allgemein Anfahrschwäche des Stilos oder halt ein nicht ordentlich abgestimmtes Selespeed-Getriebe (kann man beim fiat-Händler neu kalibrieren lassen). hilft manchmal einiges.

Es gibt auch einen Selespeed-Guru (kenne leider gerade den Link nocht mehr) der kennt sich besser mit den Selespeeds aus als Fiat und hat hier schon manchem Selespeed-Stilo wieder ein völlig neues Fahrgefühl hergezaubert. Evtl. wär das ja was für dich?

Da wird dir sicher einer ders weiß noch weiterhelfen
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:02

Hey!
Danke für die schnelle Antwort :001:
Naja okay.. 20 KM sind vielleicht doch ein wenig übertrieben muss ich zugeben... es sind ca 15 KM und 50/50 Stadt und Schnellstraße.

Hm, also wenn der Strich erstmal da ist wo er sein soll bleibt er auch dort :D

Ja, der Link wäre SEHR hilfreich da ich auch noch 1-2 andere Fragen zum Selespeed habe.

Was würde es denn ungefähr kosten wenn man Getriebe neu kalibriert?
Das sind doch bestimmt nur ein paar Mausklicks oder?

lG,
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kharox« (10. Mai 2012, 22:03)

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:23

Zitat

Original von Kharox
Hm, also wenn der Strich erstmal da ist wo er sein soll bleibt er auch dort :D

Dann ist eher kein Thermostat defekt (wobei es dann sein könnte, dass es nicht mehr gescheit schließt und daher das Fzg gleich den "großen" Kühlkreislauf heizen muss -> dauert länger). Würd ich dann aber eher nicht wechseln.. ist m.M. nach viel zu teuer

Zitat

Original von Kharox
Ja, der Link wäre SEHR hilfreich da ich auch noch 1-2 andere Fragen zum Selespeed habe.


hab den Link gefunden:
http://www.selespeed.de/ 8-) manchmal liegt die Lösung so nah.

Kannst dir ja mal die Doku durchlesen :) Was das kalibrieren kostet weiß ich nicht. ist prinzipeill nicht so aufwendig, aber bei dem horrenden Stundenlohn von Fiat werden ein paar Minuten auch schnell teuer ;)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:30

Zitat

hab den Link gefunden:
http://www.selespeed.de/ 8-) manchmal liegt die Lösung so nah.



Da steht aber nur was von Alfa Romeo?
Oder macht das generell keinen Unterschied?

lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:33

Naja.. Fiat verbaut(e) das Ding ja ned nur im Stilo....

von daher passt das :)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:39

es klappt irgendwie nicht mich da auf der Seite zu registrieren :(



lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:47

Bei mir hats funtioniert. Aufruf im IE9.
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Mai 2012, 22:51

Okay mit dem IE hats bei mir nun auch geklappt^^

Scheiss Chrome >.<

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


miastilo

Fortgeschrittener

  • »miastilo« ist männlich

Beiträge: 233

Dabei seit: 20. August 2010

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Mai 2012, 08:21

Entlüften und kalibrieren der Seelespeed dauer mit FiatEcuScan grad mal 3-4 Minuten.
An deiner Stelle würd ich mal das Selespeedöl austauschen, dann entlüften(mehrmals) und anschließend kalibrieren. Wirst sehen dass es danach schon deutlich anders schaltet!

Hast du das rupfende Anfahren auch wenn der Motor warm ist?
Eher bei kalten/warmen Außentemperaturen?

Mein Stilo: 2.4l Abarth, 5T, Skywindow, Connect Nav+,ecc...



Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. Mai 2012, 09:33

Hi!

Mir fällt es besonders bei kaltem Motor auf, völlig egal ob es schneit oder 20°C im Schatten sind!
Aber egal ob warm oder kalt, man hört außerdem noch ein klacken wenn geschaltet wird. Aber das ist denk ich mal normal^^


lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


miastilo

Fortgeschrittener

  • »miastilo« ist männlich

Beiträge: 233

Dabei seit: 20. August 2010

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. Mai 2012, 17:32

Dass die Selespeed "schlechter" Schaltet wenn die Betriebstemperatur noch nicht erreicht ist, ist leider "normal".
Jedoch macht es wirklich Sinn über einen Ölwechsel nachzudenken! Das macht wirklich viel aus, gerade wenn das Öl noch kalt ist. Und wir erwähnt natürlich auch danach entlüften und kalibrieren.
Das klackern beim Gangwechsel bekommst du nicht weg. Das ist nun mal bei vielen Selespeed so. Bei meinem ist es beim Wechsel vom zweiten in den dritten Gang, jedoch auch nicht jedes mal. Nach dem kalibrieren ist es etwas leiser geworden, doch ab und zu immernoch vorhanden. Soviel dazu...

Mein Stilo: 2.4l Abarth, 5T, Skywindow, Connect Nav+,ecc...


  • »fiatracer88« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist, Marburg a.d. Lahn

Danksagungen: 1168

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Mai 2012, 18:10

Soll nicht eine neue Kalibrierung der Sele wahre Wunder helfen :-? Das gabs doch schonmal.... Da hatz gefunzt

Fiat´sche grüße

Mein Stilo: War ein schöner 1,4 16v, Giallo Imola; 17" Speedline´s; Zimmermänner vorne ;Supersport ESD;Original Seitenschweller und Heckspoiler(dieser in Matt Schwarz);.... Nun ein Punto (2012) in Crossover Met. Schwarzer 5T , 1,4l Multiair Turbo mit 135 HP; Sport Austattung; Sport Felgen mit Abarth Nabendeckeln; Rot Lackierte Bremssättel; G-Tech GT560-s ESD; Schwarze Seitenblinker; Schwarzer Sonnenblendstreifen; Rote Zugstreben der Achstraverse; Abarth Fussstütze.... Hinzu kommen Fiat 128 (insgesamt 3 Stk) einer als 4T, Original Hörmann und Abarth umbau, 1,5 l Ritmomotor, 36er Weber 4 fachanlge, Kopf um 5/10tel Geplant, Kontaktlose Zündung , Umbau auf 5-Gang was Geschwindigkeiten über 200 zulässt ;) und andere kleinigkeiten.... Fiat 127 1050ccm OHC mit einem 32 DMTR Register mit 34er Lufttrichter!, Kontaktlose Zündung. Original 127 70HP zubehör!


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Mai 2012, 19:34

Jo, werde mich mal informieren was der Spaß kosten soll^^


Danke für die Hilfe (:

lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!