Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. März 2014, 09:57

Kennfeldoptimierung 115er JTD

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

wie einige bereits wissen, arbeite ich aktuell mit einem Tuner/Programmier zusammen, um für den 115er JTD ein weitestgehend perfektes Chiptuning zu erstellen.

Unsere Anfänge waren leider von sehr sehr vielen Rückschlägen gekennzeichnet und auch mein Motor brauchte eine kleine Frischzellenkur, da viele Werte außerhalb der Norm waren (neuer Turbolader, neues Overboostventil, neuer Ladedrucksensor, neuer LMM, neue Bremsen).

Jedenfalls haben jetzt einen Status erreicht, den es lohnt zu veröffentlichen.

Bisher heute haben wir sage und schreibe 217 Logs aufgezeichnet und 34 verschiedene Kennfelder probiert. Im Moment hat der Stilo rechnerisch eine Leistung von 147PS und 340Nm Drehmoment. Die Kupplung - sofern noch intakt - macht bis 360Nm i.d.R. keine Probleme. Die Leistung ist absolut im Rahmen der Hardware und es bedarf hier keiner Änderung.

Priorität hat vor allem die Haltbarkeit. Wie sagte mein Programmier so schön:"ich kann dir auch 165PS machen, aber das hält bei deinem Fahrstil nicht lange". Da ich sehr gerne und sehr viel Vollgas fahre (also jenseits der 200 km/h) ist gerade der Punkt Haltbarkeit sehr wichtig. Ebenfalls war es wichtig, die Verbrennung so effizient wie möglich zu gestalten. Jeder kennt das von getunten JTDs: die rußen wie die Sau. Das ist mit unserem Chiptuning nicht der Fall. Der Stilo rußt damit eher weniger als im Serientrimm, da die Rauchbegrenzung werkseitig schon sehr aggressiv ist.

Mit der aktuellen Map lässt man eigentlich alles war serienmäßig 140 bis 160PS hat (A3, A4, 3er BMW) locker hinter sich. Unser leicht getunter BMW E91 320d (ca. 170 bis 180PS) hat vom Start weg keine Chance gegen den Stilo. Wenn man auf der AB fährt sind beide bis 180 km/h absolut ebenbürtig, erst darüber machen sich die Mehr-PS des BMW bemerkbar (Luftwiderstand). Vorteil des Stilos gegenüber z.B. BMWs: der Stilo ist leichter und das macht sich vorallem im Bereich 0 bis 120 extrem bemerkbar.

Es ist angedacht das Tuning für alle JTD-Fahrer zur Verfügung zu sehen. Wo wir dann letztendlich preislich liegen ist noch nicht fix und außerdem wird die Version für den freien Markt etwas weniger PS haben (etwa 140), einfach aus dem Grund, weil an nie weiß wie jemand sein Fahrzeug wartet und pflegt.

Genug geredet, hier nun ein paar Eindrücke:

3. Gang vorher/nachher


4. Gang vorher/nachher


Beschleunigung 3. Gang


Beschleunigung 4. Gang


Wenn ihr Fragen dazu habt, dann fragt.

Viele Grüße
Chris :)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 5954

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. März 2014, 10:54

Sieht doch ganz gut aus, Chris.

Ich hab zwar kein JTD(bald gar kein Stilo mehr), aber du könntest vielleicht noch schreiben, wie sich das auf den Spritverbrauch auswirkt.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. März 2014, 11:22

Spritverbrauch kann ich noch nicht beurteilen. Bisher durch meine Fahrweise - die Leistung ist so geil - ist er ziemlich hoch. Bin gerade bei 6,9L/100km. Allerdings heize im Moment auch ganz gut damit. Heizen im Sinne von Gänge ausfahren.

Die Kennfeldoptimierung ist aber OHNE Eco-Tuning, weil das bei mir nicht funktioniert hat. Dadurch das ich nur Ultimate-Diesel tanke, wandern meine Zündzeitpunkt schon nach vorne und mit Eco-Tuning habe ich dann z.B. bei Tempomatfahrten (oder wie ich sage: Konstantfahrten) einen leicht unrunden Motorlauf. Aus diesem Grund habe ich ganz bewusst auf Eco verzichtet.

Mit serienmäßigen Stilo hatte ich mit extrem Spritsparen einen Verbrauch von 5L/100km und habe somit 1150km mit einer Tankfüllung geschafft. Mal sehen ob ich mich irgendwann wieder beruhigt habe und das verifizieren kann :D
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. März 2014, 11:29

Ich haette da als nächstes projekt einen 150mj zu verfuegung.
Mit wenig km bald ohne dpf, agr und neuer sachs Performance kupplung^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. März 2014, 11:37

Der Mjet hat leider EDC16 und der 8V hat EDC15.

Mit EDC16 hat er noch nicht wirklich viel Erfahrung. Aber es kommt auf die Dokumentation an. Ich kann ihn aber gerne Fragen ob er Interesse daran hat. Einzige Investition für dich: ein 20 EUR China MPPS Kabel.

Du brauchst aber auch ein Notebook sowie ein OBD-Interface (das MPPS Interface geht nicht) und Multiecuscan um Logfahren zu machen.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. März 2014, 12:24

Laptop, Elm und Kkl Interface sowie immer die neueste MES version ist stehts vorhanden^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. März 2014, 12:32

stehts ohne H :D

Ich frag mal nach ;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. März 2014, 12:41

Sry autokorrektur hat wieder zugeschlagen
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!