Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. März 2013, 18:51

Kosten für den Zahnriemenwechsel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen

Ich möchte bei meiner neuen Errungenschaft, Fiat Stiolo 1.9 JTD MW, den Zahnriemen wechseln lassen.

Ich habe ein paar Offerten von Fiat-Werkstätten machen lassen. Die Spanne reicht von 495.00-700.00 Euro. Wahnsinn.

Der günstigste ist bei 300.00 Euro, verlangt jedoch für eine neue Wasserpumpe Euro 195.00 zusätzlich.

Ist dies nicht etwas viel?


Herzliche Grüsse

Andreas

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6075

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. März 2013, 18:55

RE: Kosten für den Zahnriemenwechsel

Zitat

Original von Andis
Hallo Zusammen

Ich möchte bei meiner neuen Errungenschaft, Fiat Stiolo 1.9 JTD MW, den Zahnriemen wechseln lassen.

Ich habe ein paar Offerten von Fiat-Werkstätten machen lassen. Die Spanne reicht von 495.00-700.00 Euro. Wahnsinn.

Der günstigste ist bei 300.00 Euro, verlangt jedoch für eine neue Wasserpumpe Euro 195.00 zusätzlich.

Ist dies nicht etwas viel?


Nein, die Preisspanne hält sich so im Rahmen. Ist eigentlich ok. Muß jetzt nur das richtige Angebot raussuchen....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2130

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. März 2013, 19:02

ja 500€ für Zahnriemen inkl. Wasserpumpe ist fair. Sind sicher 3-4h Arbeit
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2013, 19:02

Ist es überhaupt nötig, die Wasserpumpe schon wieder zu wechseln? Diese wurde vor fünf Jahren mit KM 71000 gewechselt. Dass Auto hat
nun 150000km drauf.

Mit dem neuen Zahnriemen werde ich, falls nichts dazwischen kommt, in den nächsten 4 Jahren nochmals 120000km fahren.

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2130

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. März 2013, 19:14

ja unbedingt mitwechseln, zumindest beim 1,9er JTD.

Wenn die zwischendurch kaputtgehen sollte, muss der Zahnriemen wieder runter zum Wechseln.

Aber eine Wasserpumpe kostet rein das Ersatzteil ~ 40€ und der Aufwand zum Einbau sollte in den normalen Arbeitskosten mit untergehen. Also wie Werkstatt die 200€ will, will sicher abzocken. Dafür wäre 300€ ohne Wapu ein extremst guter Preis

Was du auch noch überlegen könntest: für 70€ ET-Preis den Nockenwellenpositionssensor mit tauschen. Der ist bei mir vor kurzem verreckt (1 Jahr nach ZR-Wechsel). Zum Tausch muss die ganze kacke auch wieder runter, wieder 600€ :(
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 908

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20500

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 19:19

Keine Ahnung wie technisch begabt du bist, aber ich habe den Zahnriemen selber gewechselt. Ist beim JTD 8V kein Hexenwerk.

Hier habe ich alles Dokumentiert: Zahnriemen selber wechseln

Kostenpunkt beim Selbermachen: 110,91 EUR

Aber 4 Stunden braucht man schon dafür!

Daher sind auch Preise von ~500 bis 800 EUR normal, den die Werkstätten haben teilweise sehr unterschiedliche Stundensätze. Und auch das verwendete Material schwankt je nach Hersteller massiv im Preis. Fiat wollte von mir ich glaube 450 EUR nur Material :roll:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. März 2013, 19:21

Zitat

Original von Andis
Ist es überhaupt nötig, die Wasserpumpe schon wieder zu wechseln? Diese wurde vor fünf Jahren mit KM 71000 gewechselt. Dass Auto hat
nun 150000km drauf.


Meine Meinung --> JA, auf jeden Fall :!:

Weil eben nach genau 5 Jahren die Wapu gerne mal kaputt geht. Hatte ich z.B. !
Vorher wurde noch auf Garantie der Phasensteller und der ZR gewechselt. Ich fragte EXTRA ob die nicht noch die WaPu mit wechseln können, wegen der Garantie, Anwort war dann "Nein, nicht nötig." :!:

Als die Garantie abgelaufen war, ging die Wapu kaputt...tolle, und teure Wurst :evil: .

Kurz gesagt, laß es machen. Die kostet nicht die Welt, und es ist ein Arbeitsgang.
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (26. März 2013, 19:22)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. März 2013, 19:54

Ja eben, 300.00 für den Zahnriemen sind nicht viel. Aber 195.00 Euro für die Wapu ist doch schön viel. Werde morgen da mal anrufen, denn der Einbau der Wapu ist ja die kleinste Arbeit. Ich denke, mehr als 80.00 Euro wird die Wasserpumpe ja wohl nicht kosten.

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. März 2013, 20:03

@Crossshot, von wo hast Du die Teile gekauft?

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 908

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20500

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. März 2013, 20:51

Alles über Ebay von unterschiedlichen Verkäufern.

Zahnriemensatz http://www.ebay.de/itm/400196357318

Wasserpumpe http://www.ebay.de/itm/190789041076

Keilriemen http://www.ebay.de/itm/350498769634

Gates ist ein Marktführer was Riemen angeht und teilt sich den Markt mit Conti. Also absolut gute Qualität (falls du noch nichts davon gehört hast).

Hier noch die Original Ersatzteilenummern:
  • Zahnriemensatz: 71736726 bzw. 71754863 bzw. 71754944 bzw. 71765052 bzw. 71765054 bzw. 71765056
  • Wasserpumpe: 46515970 bzw. 60814609 bzw. 60815559 bzw. 7762925
  • Keilriemen: 71753864

  • Die Teilenummer beziehen sich auf einen 1.9 JTD mit 115 PS von 2001-2003
  • Der Keilriemen ist für einen Stilo mit Klimaanlage
  • Mehrere Nummern deswegen, weil alte Nummern immer wieder ersetzt wurden
  • Zahnriemensatz beinhaltet Zahnriemen, Spannrolle, Umlenkrolle und Schrauben
  • Wasserpumpe ist inkl. Dichtung

Ich hoffe das hilft dir ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (27. März 2013, 07:45)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. März 2013, 20:54

Hey, Du bsit ja eine super Hilfe! Herzlichen Dank!

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

bebel78

Fortgeschrittener

  • »bebel78« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 5. Februar 2009

Wohnort: Taunus

Danksagungen: 606

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. März 2013, 08:32

Eine Alternative wäre, einen Auftrag bei myhammer.de einzustellen und die Teile selber günstig zu besorgen. Das habe ich letztes Jahr gemacht, als bei mir der Zahnriemenwechsel anstand und war total zufrieden (Kosten bei einem 1.6 ohne Wechsel der WaPu: 350 Euro, allerdings wurde noch ein Flexrohr eingeschweißt sowie einige Inspektionsarbeiten erledigt)...
"Some people think football is a matter of life and death. I don't like that attitude. I can assure them it is much more serious than that." Bill Shankly 1981

Mein Stilo: Stilo 1.6 Dynamic in rentnersilbermetallic und 2 Beulen➡️Getriebeschaden, seitdem Fiat Grande Punto 1.2


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Marcel01

Fortgeschrittener

  • »Marcel01« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 3. August 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 631

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. März 2013, 09:27

Ich hab eine bei mir in de nähe da zahl ich 450€ fur alles als zahnriehmen spannroller wapu und oil wechsel.

Ist das günstig oder nicht ?

Mein Stilo: 2.4 20V Abarth, Kühlergrill ohne Emblem, Ori 16 Zoll Felgen Schwarz-matt, schwarze Seitenblinker,klarglass-Rückleuchten, 50/40 komplett Fahrwerk , Dayline Scheinwerfer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 908

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20500

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. März 2013, 10:23

Ja - guter Preis!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Marcel01

Fortgeschrittener

  • »Marcel01« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 3. August 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 631

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. März 2013, 14:08

ok, danke den weiß ich bescheit :) gleich ein termin machen.

Hab nähmlich mehr Anfragen gemacht und bei Fiat war es ab 500€ und mehr.

Mein Stilo: 2.4 20V Abarth, Kühlergrill ohne Emblem, Ori 16 Zoll Felgen Schwarz-matt, schwarze Seitenblinker,klarglass-Rückleuchten, 50/40 komplett Fahrwerk , Dayline Scheinwerfer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 908

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20500

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 27. März 2013, 14:21

Die Rechnung ist ganz einfach:

Egal wie schnell du bist, du brauchst auf jeden Fall 3-4 Stunden. Bei einem Stundensatz von z.B. 65 EUR hast du schon 260 EUR Lohnkosten. Das Material bekommt man, wenn man es selber kauft für ~120 EUR. Eine Werkstatt will aber was verdienen, also schlagen die natürlich was drauf - ist ja legitim.

Wenn in deinem Fall auch noch ein Ölwechsel dabei ist, ist das wirklich ein top Preis.

Edit: jetzt sehe ich gerade du fährst einen Abarth :shock: Ob die Werkstatt sich da nicht vertan hat. Da ist das nämlich um einiges aufwändiger!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (27. März 2013, 14:21)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Marcel01

Fortgeschrittener

  • »Marcel01« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 3. August 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 631

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 27. März 2013, 14:47

Ich hab den halt mein Fahrzeugschein gegeben und er hat halt geguckt alles im pc eingetippt, und sagt ok, also freundschaftspreis von 450€.

Hab ich mir nur gedacht irgendwas ist komisch aber gut ich unterschreibe dan den auftrag zahle lasse mir eine Rechnung unterschrieben zurück geben. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcel01« (27. März 2013, 14:47)

Mein Stilo: 2.4 20V Abarth, Kühlergrill ohne Emblem, Ori 16 Zoll Felgen Schwarz-matt, schwarze Seitenblinker,klarglass-Rückleuchten, 50/40 komplett Fahrwerk , Dayline Scheinwerfer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6075

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 27. März 2013, 17:41

Ich bin auch stutzig geworden. Denn für einen Abarth muß man mit 600 Euro aufwärts rechnen. Das ist schon ein Top Preis. Eigentlich zu günstig.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Marcel01

Fortgeschrittener

  • »Marcel01« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 3. August 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 631

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. März 2013, 17:50

Ja genau, mir sagte man bei Fiat das der Motor raus/angehoben werden muss oder so,

dan werd ich mal schnell ein Termin machen :)

Mein Stilo: 2.4 20V Abarth, Kühlergrill ohne Emblem, Ori 16 Zoll Felgen Schwarz-matt, schwarze Seitenblinker,klarglass-Rückleuchten, 50/40 komplett Fahrwerk , Dayline Scheinwerfer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich
  • »Andis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 28. März 2013, 16:56

Habe heute mit meinem befreundeten Mechaniker gesprochen. Er hat mir für die Arbeit einen Freundschaftspreis von Fr. 250.00 gemacht.
In der Arbeit drin sind, Zahnriemenwechsel, Wasserpumpenwechsel und Keilrippenriemen.

Einfach das Material muss ich zusätzlich bezahlen. Ich habe im Internet Conti-Zahnriemen-Kit für Euro 140.00 gefunden.

Mein Kollege schaut jetzt noch, ob er ein ähnliches Angebot in der Schweiz findet.

Bin gerade sehr happy, denn Fr. 250.00 für die Einbaukosten ist ein super Preis!

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!