Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2014, 11:39

Kraftstoff E10/E5 -> Autogas

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe zwar gesucht, aber nichts gefunden.

Fiat hat den Stilo ja nicht für E10 freigegeben auf der Homepage, aber meine Frage, hat sich schonmal Jemand trotzdem mit dem E10 versucht?

Ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten, aber es interessiert mich einfach.

Und noch etwas, ich überlege den Wagen auf Gas umrüsten zu lassen, wie sind eure Erfahrungen damit? Habt ihr Flashlube verbaut, und was verbraucht ihr realistisch mit Autogas?

Danke!
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 937

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:35

Nein, E10 tanke ich nicht in meinem 1.6er 103 PS Fiat-Motor. Laut meiner Werkstatt verträgt dieser Motor kein E10.
Wie es mit der 1.6er 105 PS Opel-Maschine aussieht, entzieht sich meiner Kentniss. Ebenso die anderen Motorisierungen, da ich die ja nicht fahre.

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6608

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 15:21

Richtig, der 1,6 182B6000 verträgt kein E10. Die anderen weiß ich auch nicht. Hab einmal aus Versehen E10 getankt. Ist natürlich nicht schlimm, aber beim nächsten Tanken wieder genauer aufgepasst. :thumbup:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juli 2014, 15:49

Aber Probleme bzw. Mehrverbrauch hattest Du keinen?
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Juli 2014, 17:12

Hallo

Mein Vorbesitzer hat gespart an jedem Ende und hat meinen 1.8ter nur mit E10 gefahren . Als ich das Auto gekauft habe hatte ich anfangs ziemliche Leistungsprobleme und wenn er kalt war sehr bockig . Habe sehr lange gebraut um den Problemen auf den Grund zu gehen . Erst mehrere Spülungen mit Additiven brachte dann langsam Erfolg. Jetzt habe ich überhaupt keine Probleme mehr fahre ,,Super`` und weil ich nur kurz strecke fahre auch mal ,,SuperPlus`` . Zwischen Super und dem Plus ist aber kein unterschied zu merken . Ist halt nur der glaube .....

E10 kommt bei mir in kein Auto !!! Damals gab es schon Probleme mit BIO Diesel ob es mit E10 ähnlich ist ,k.a .

Aber ,hatte mal über Monate E10 in den Ford Fiesta IV ( sollte eh auf den Schrott,alte Rostlaube ) meiner Frau getankt ohne Ihr das zu sagen ,sie war nur am meckern das er nicht zieht und mehr verbraucht .

HIhi ,war dann ein Grund zu sagen > ohhh,da ist was kaputt ,der muss weg :D . Dafür hat sie jetzt einen schönen Citroen C4 BJ.2009 und 120 PS .

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6608

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:05

Aber Probleme bzw. Mehrverbrauch hattest Du keinen?

Nein, Probleme gab es keine. Wäre ja schlimm. Aber war ja auch nur eine Tankfüllung. Mehrverbrauch oder Leistungseinbußen kann ich nicht beantworten, weil im Stadtverkehr steht man die meiste Zeit :D Ne, im Ernst, habe keinen Unterschied gemerkt. Aber für mich kein Grund auf E10 umzusteigen. Ich tanke weiterhin das normale Super und gut.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2014, 17:37

Okay..

Habe nun an mehrere Umrüster Anfragen gestellt, die Umrüstung auf Autogas ist beschlossen.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6510

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2014, 21:03

Okay..

Habe nun an mehrere Umrüster Anfragen gestellt, die Umrüstung auf Autogas ist beschlossen.

Sag mal lohnt sich das noch bei der alten Kiste? Ich mein, der muß ja dann noch mindestens noch 4-5 Jahre laufen. Hast du da nicht angst, daß dich Reperaturkosten auffressen?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2014, 21:14

Bei der KM-Leistung die ich fahre lohnt das denk ich schon, viele Teile sind bereits neu, wie Fahrwerk, Bremsen, ZR komplett, diverse Lager etc.

Daher bin ich der Meinung, das es noch rechnet, denn bei den aktuellen Preisen ist die Umrüstung bereits nach ~40tkm raus, danach spare ich... Den Stilo will ich noch 3-4 Jahre fahren, also locker 160tkm...
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. August 2014, 19:45

Ich habe einen 1.6er 103 PS Stilo mit Autogas. Die Anlage ist seit 140tkm verbaut, läuft einwandfrei ohne Probleme. Verbrauch liegt regulär bei 8.5 liter Gas, mit Klima ca. 9 liter. Bin damit bestens zufrieden! Flashlube wird bei meinem Motor nicht benötigt.

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. August 2014, 01:07

Wo hast Du die Umrüstung machen lassen, und was hast Du bezahlt? Gern auch via PM;)
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. August 2014, 20:10

Das wurde 2008 von nem Vorbesitzer durchgeführt, kann dir dazu leider nicht mehr sagen ;(

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. August 2014, 23:55

Achso, okay.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

terra-outlaw

Anfänger

  • »terra-outlaw« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: NRW

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. August 2014, 16:12

Ich habe den 1.8er 16V mit einer Prince Autogasanlage. Bei moderater Fahrweise verbrauche ich rund 10 Liter Gas. Benzin zwischen 8 und 9 als Richtwert. Die Anlage ist seit 120.000km verbaut und läuft relativ unproblematisch.

LG
- Leidenschaftlicher Fan & Fahrer italienischer Autokultur -
- Alfa Romeo - Lancia - Fiat -
Fiat Stilo 1.8 16 V - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 133 PS - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. August 2014, 21:52

Was heißt denn unproblematisch genau?
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

terra-outlaw

Anfänger

  • »terra-outlaw« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: NRW

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

16

Samstag, 9. August 2014, 22:52

Hallo,

Bedeutet, dass außer den Ventilen erneuern keine weiteren Probleme verursacht wurden... auch merkt man im Betrieb keinen Unterschied. Etwas schlechter startet er allerdings wenn vorher Gas gefahren wurde. Alles an sich aber keine nennenswerten Probleme, wie ich das von anderen kenne....
- Leidenschaftlicher Fan & Fahrer italienischer Autokultur -
- Alfa Romeo - Lancia - Fiat -
Fiat Stilo 1.8 16 V - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 133 PS - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. August 2014, 11:37

Klingt gut...
Was für Probleme sind die von anderen (Stilos?) bekannt?
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

terra-outlaw

Anfänger

  • »terra-outlaw« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: NRW

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. August 2014, 23:53

Hallo,

Mein Nachbar hatte einen Seat mit Gas und war überhaupt nicht zufrieden. Zuvor hatte ich einen Alfa 166 mit einer günstigen Import Gas Anlage und ebenso häufig Probleme. Starkes ruckeln im Teillastbetrieb, immer wieder Undichtigkeiten und schnell verschleissende Injektoren. Mein Onkel fährt wie ich eine Prince Anlage und ist auch sehr zufrieden. Ich denke man sollte auf jeden Fall einen renomierten Anbieter wählen.
Ansonsten hat mein Stilo die üblichen Macken wie diverse Bordcomputermeldungen. Aber das sollte dir ja bekannt sein :-)

Lg Terra
- Leidenschaftlicher Fan & Fahrer italienischer Autokultur -
- Alfa Romeo - Lancia - Fiat -
Fiat Stilo 1.8 16 V - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 133 PS - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 13. August 2014, 09:42

Okay, Danke!

Mit Elektronik-Fehlern und Meldungen etc bin ich bisher verschont wurden.

Angebote der Umrüster lügen nun alle vor, sobald es zeitlich passt wird umgebaut, bei der derzeitigen Situation sollte ich in einem Jahr sparen.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

terra-outlaw

Anfänger

  • »terra-outlaw« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: NRW

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. August 2014, 10:58

Ich hoffe das lohnt sich für dich. Bei so einer alten (und anfälligen) Dame eine Gasanlage zu verbauen ist auf jeden Fall mutig.

Dennoch wünsche ich Dir von Herzen viel Erfolg und eine wirtschaftliche Zukunft.

Grüße, terra
- Leidenschaftlicher Fan & Fahrer italienischer Autokultur -
- Alfa Romeo - Lancia - Fiat -
Fiat Stilo 1.8 16 V - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 133 PS - 5 Türer - PRINS VSI Gasanlage


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Verwendete Tags

Autogas, E10, E5, verbrauch

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!