Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2012, 19:29

Kupplung getreten drehzahl fällt motor geht aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

bitte schlagt mich jetzt nicht. Ich bin seit zwei Tagen am lesen wegen Motor geht aus und Co.

Ich habe einen Stilo Multiwagen 1.8 Baujahr 2003 und der hat 120tkm runter.

Mein Problem ist das wenn man die Kupplung tritt und die Drehzahl fällt geht der Motor aus. Das hatte ich früher nur zur Jahreszeit wechsel. Aber jetzt ist es schlimmer geworden man kann noch nicht mal mehr ausparken.
Mein Benzin hört sich wie ein Diesel an, da weiß ich das es der Phasensteller für die Nockenwelle ist.

ich habe jetzt schon einiges gelesen wegen der Drosselklappe und dem AGR-Ventil, gibt es noch andere Sensoren die das auslösen können?

Ich brauche Eure hilfe.

Gruß
Lars

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2012, 19:49

RE: Kupplung getreten drehzahl fällt motor geht aus

Ach Mensch Lars, benutzte doch bitte die Suchfunktion.
Auch wenn dein Problem ärgerlich ist...

Aber gut.
Das er nagelt liegt an der ausgeleierten Feder im Phasensteller.
Das hatte meiner auch schon. Da gibt es das komplette Teil für ca. 120 Euro oder dein Rep.set für um die 10 Euro.
Bei mir wurde der komplette Phasensteller samt Zahnriemen auf Garantie bei Fiat getauscht...sonst über 800 Euro Kosten.

Das Ausgehen bei diesem Wetter hatte meiner auch. Die Feuchtigkeit mag der Stilo nicht so wirklich.
Ist ein elektr. Kontakproblem.

Die Lösung:

Checke die Sicherungen F 17 (rote 10A), F 11 + F 22 (blaue 15A).

Die sind vorne im Motor, gleich in der ersten Reihe.

(Die sind für die primäre + sekundäre Einspritzung "zuständig")

Die habe ich alle getauscht, da die Sockel so braun angelaufen waren.

Und dann eben schön alles mit viel Kontaktspray geflutet...seit der "KUR" habe ich dieses

Szenario NIE wieder gehabt.

Zusätzlich habe ich noch alle Massepunkte + Batt.pole schön nachgezogen

und auch mit K.spray eingesprüht.

P.S.: Ein AGR-Ventil gibt es beim 1.8er NICHT :!:
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (14. Februar 2012, 19:51)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:01

Danke Tino!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:03

Ist ja kein Ding, gib mal bitte hier bescheid ob es das bei dir war, ok!?
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:04

Mach ich

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:12

Vorallem hat eine FIAT-Werke sich des Problems das ständigen Ausgehens angenommen.
Da ich noch Garantie hatte.

Und die haben erst die komplette Drosselklappeneinheit und dann das elektromagnetische Ventil der Nockenwelle, oder so ähnlich, getauscht.
Beides OHNE Erfolg :!:.

Das hätte mich über 1200 Euro (!!!) gekostet...zum Glück hatte ich die Garantie.

Das Problem hatte ich dann in Eigenregie gelöst...
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Februar 2012, 11:41

Hi Tino, es hat nichts gebracht.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:04

Hhmmm...echt nicht? Schade!
Dann lerne doch mal die Drosselklappe neu an.

Mach die Zündung an und horche an der DK. Das summt dann so ca. 60-70 Sek.
Danach gibt es ein Klicken und dann ist Ruhe. Dann machst du die Zündung für 15-20 Sek. aus. Anschließend startest du den Motor.

EDIT: Und was ich gerade noch sehe, versuche es auch einmal mit dem Reinigen der DK.
Und danach das Anlernprozedere. Denn bei der KM-Leistung und dem Alter kann die auch ganz schön verdreckt sein.
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (15. Februar 2012, 12:29)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1279

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Februar 2012, 21:47

Na ja, das Anlernen, dass die Motorsteuerung da durchführt wirkt nur sehr begrenzt, macht die eh bei jedem Start. Da ist es effektiver die Motorsteuerung für ein paar Minuten mal ganz vom Strom zu nehmen. Dann warm fahren und im Stand ein bisschen laufen lassen.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Februar 2012, 23:27

Hi Tino,
heute musste ich den ADAC rufen, weil mein Auto nicht mehr anspringen wollte. Ich hatte neue Sicherungen eingebaut und bin eine Runde gefahren und musste anhalten und als ich die Kupplung getreten hatte ging er wieder aus, und da stand ich dann.

Als der ADAC dann nach einer Stunde endlich vor Ort war hat er den Fehlerspeicher aus gelesen und der meinte das alle 4 Zündspulen keinen Strom bekommen.
Sicherungskasten wieder auf gemacht und die F22 Sicherung war durch gebrannt. Neu Sicherung rein gesteckt und die ist direkt wieder durchgebrannt.

Dann haben wir auf dem Schaltplan nach geschaut was noch alles an der Sicherung hängt und es waren die Ventile von der Einspritzanlage. Bei dem zweiten Ventil war der Stecker abgebrochen. Ich schwöre bei allem was mir heilig ist ich war noch nie da oben dran.

Meine Frage ist jetzt, da er nur auf drei Zylinder läuft und sich eigentlich genauso verhält mit dem aus gehen beim Kupplung treten nur noch etwas schlimmer und stärker im Ruckeln als vorher, dass der gebrochenen Stecker vielleicht schlechten Kontakt hatte?

DK will ich morgen Sauber machen.

Gruß
Lars
»Dayworker« hat folgendes Bild angehängt:
  • 21.jpg

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Februar 2012, 07:02

Ich würde behaupten der adac und du habt das Problem fast gelöst.
Jetzt mal den Stecker täuschen.
Hört sich für mich aber ganz stark nach dem Fehler an.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:26

Guten Morgen Lars,
klingt für mich auch nach dem gelösten Fehler.
Ich sagte ja, ein Kontaktproblem...nur halt an einer anderen Stelle wie bei mir ;-).

Was kostet dich denn jetzt das Kabel? Aber nur das eine, ja?
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:49

Hi Leute,

leider ist es nicht das Kabel sondern das Ventil und das kostet bei Fiat 198,00€ (ein Ventil). Das Ersatzteil bekomme ich morgen. Habe es auch schon günstiger im Netz gefunden, aber ich brauch es schnell. Die im Netz haben bis zu einer Woche Lieferzeit.

Werde morgen schreiben ob alles wieder in Ordnung ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dayworker« (16. Februar 2012, 09:49)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. Februar 2012, 19:32

So Leute, schönen Abend zusammen,

Ventil ist eingebaut, DK ist gereinigt und angelernt. Trotzdem geht der Wagen immer noch aus wenn man die Kupplung tritt.

Ich weiß nicht weiter!

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1279

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Februar 2012, 19:42

War die Motorsteuerung mal vom Strom?
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Februar 2012, 19:46

Motor störung wird mir nicht angezeigt und beim ein und gestern abend beim ausbau war die ganze zeit die baterrie ausgebaut.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. Februar 2012, 19:55

Oh man...so ein Mist. Mir fällt noch der Kupplungsschalter ein...Kennst du einen anderen Stilofahrer um dessen KS mal bei dir zu testen?
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17. Februar 2012, 19:57

Leider nein :-(

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

19

Freitag, 17. Februar 2012, 19:59

Hhmmm...also bei Fiat kostet dieser 25 Euro.
Und die Sicherungen und Massepunkte und Bat.pole sind wirklich alle ok?
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Dayworker

Anfänger

  • »Dayworker« ist männlich
  • »Dayworker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 18. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17. Februar 2012, 20:04

Da ist alles in Ordnung.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!