Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

PaLando

Anfänger

  • »PaLando« ist männlich
  • »PaLando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 12. Dezember 2009

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juli 2011, 16:00

Kupplung nachziehen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
so folgendes Problem. Wenn ich den 5ten Gang auf der Bahn habe und Beschleunige gehen die drehzahlen sehr hoch, als ob ich beim gas geben die Kupplung drücken würde. Es kann ja eigentlich nur an der Kupplung liegen da er die schon sehr weit oben nimmt. Jetzt wollte ich wissen wo bzw ob man überhaupt die Kupplung nachziehen kann. Ach ja is'n 1.6 103PS. Danke im vorraus

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juli 2011, 16:15

Dann ist die Kupplung fertig, die stellt sich selber nach, ist hydraulisch. Schau mal in den Bremsflüssigkeitsbehälter, da dürfte nicht mehr viel über Minimum sein.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

PaLando

Anfänger

  • »PaLando« ist männlich
  • »PaLando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 12. Dezember 2009

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:42

Bremsflüssigkeit ist noch genug da. Was kann ich jetzt machen. Muß ich jetzt so ein Kupplungssatz kaufen und austauschen?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:00

Zieh mal die Handbremse und Versuch im 5. Gang anzufahren.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:17

Solls nicht normal so sein?

-Handbremse anziehen
-Direkten Gang einlegen (3 oder 4 Gang)
-leicht erhöhtes Standgas (ca. 2500 U/min)
-Kupplung langsam kommen lassen

Wenn er abstirbt is noch gut, wenn ned dann is kacke (je früher er vom Pedalweg abstirbt, desto besser ist die Kupplung)

So hat´s zumindest in der Berufschule geheißen.


Gruß, Mario
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto-Mario« (3. Juli 2011, 20:18)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

PaLando

Anfänger

  • »PaLando« ist männlich
  • »PaLando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 12. Dezember 2009

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:19

Er aus aber auch nur kurz vor dem loslassen des Pedals. Das heißt doch eigentlich das die Kupplung noch nicht ganz fertig ist oder?
EDIT
Habe es mit dem 5ten Gang ausprobiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaLando« (3. Juli 2011, 20:23)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:31

Wenn er erst kurz vor dem loslassen abstribt dann geht sie noch ein bisschen, aber lange dauerts nicht mehr bis sie ganz kaputt ist.

Zu lange solltest du aber mit einer Rutschenden Kupplung nicht fahren, da die Schwungscheibe sehr heiß wird und bei zu langem rutschen der kupplung risse bekommt, oder der restliche Belag von der Kupplung löst und die Nieten (von der Mitnehmerscheibe der Kupplung) die Schwungscheibe stark zerkratzen und aufrauen. Denn wenn die Schwungscheibe Hitzerisse hat oder rau ist an der Lauffläche (wo die kupplung lauft), dann brauchst du die auch neu.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Punto-Mario« (3. Juli 2011, 20:34)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

PaLando

Anfänger

  • »PaLando« ist männlich
  • »PaLando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 12. Dezember 2009

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:39

Was würdet ihr mir raten? Soll ich mir so ein Set bestehend aus Druckplatte, Kupplungsscheibe und Ausrücklager kaufen und austauschen?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:45

Zitat

Original von PaLando
Was würdet ihr mir raten? Soll ich mir so ein Set bestehend aus Druckplatte, Kupplungsscheibe und Ausrücklager kaufen und austauschen?

Logo, aber selber machen wird wohl nicht so einfach sein, wie mal Bremsscheiben wechseln.

Vor paar Wochen gabs in nen Thread Bilder dazu, dafür musst das halbe Auto auseinander nehmen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juli 2011, 21:32

Zitat

Original von Sash
Logo, aber selber machen wird wohl nicht so einfach sein, wie mal Bremsscheiben wechseln.
quote]

Da bin ich der gleichen meinung, wenn dann schon einen ganzen Kupplungskit.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

PaLando

Anfänger

  • »PaLando« ist männlich
  • »PaLando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 12. Dezember 2009

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juli 2011, 22:03

Ok danke. Hätte noch ne bitte könnte mir jemand einen link zu diesem Thread mit Bildern senden.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Juli 2011, 22:39

Hab etz mal gesucht und nur das gefunden: (weiß jetzt nicht ob der Link funktioniert, wenn nicht gib mal das in die SuFu ein)


Getriebe Ausbau 1.9JTD 115

Ist zwar a JTD, dürfte aber ned viel anders sein.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto-Mario« (3. Juli 2011, 22:40)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Juli 2011, 22:49

Hab meine selber austgetauscht, komplett mit Druckplatte Kupplscheibe und Ausrücklager.
Dazu brauchst du aber einiges wie Grube, Wagenheber, Flaschenzug ect.
mfg

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!