Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. April 2010, 13:04

Laufender Motor geht aus!! Fehler in der Elektronik!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mein Motor geht während der Fahrt aus und spring eine ganze Weile nicht wieder an. Meistens dann wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist!

Zeitgleiche Fehlermeldungen: "ASR Störung", "ABS Störung", "Gelockerter Anschluss" etc.

Ich habe das Steuergerät von verschiedenen Werkstätten auslesen lassen. Dort waren die Fehlermeldungen auch zu finden, nur keiner konnte genau sagen woran es liegt!
Ein FIAT-Händler in HH hat rausgefunden, das es am Motorsteuergerät liegt. Er wollte es für viel Geld durch ein neues Ersetzen.
Da ich es zu teuer fand habe ich es selbst ausgebaut und einer Firma in HH in Auftrag gegeben es zu Reparieren. Die Firma ist auf Autoelektonik spezialisiert und repariert jegliche Steuerteile. Die haben das Motersteuergerät komlett überprüft und haben keinen Fehler gefunden!

Wenn jemand schon mal ähnliche Probleme mit seinem Stilo hatte, oder einen Mechatroniker in Hamburg kennt der sich mit Autoelektronik auskennt, bin ich für jede Hilfe dankbar!!!
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2671

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. April 2010, 15:57

Gelockerter Anschluss deutet auf nen lockeres Kabel hin, meist nen Massekabel. Weiß es nit mehr so genau, musst mal hier suchen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 625

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 613

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. April 2010, 16:00

der kurbelwellensensor hat ab ein gewissen alter oft thermische unterbrechungen, d.h. das der motor ohne warnung ausgehen kann und nach abkühlung wieder normal funktionieren kann.im zweifelsfall mal tauschen, ich glaube die sind nicht sehr teuer....
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Feuerzeug

Anfänger

  • »Feuerzeug« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 30. Dezember 2009

Wohnort: aus dem schönen Stormarn

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. April 2010, 17:51

Moin,

ich hatte bei meinem Wagen genau das gleiche Problem.
Bei mir hatte es allerdings was gebracht, das Steuergerät tauschen zu lassen. Seit es getauscht ist, läuft er wieder wunderbar ;)
Nachts ist es kälter als draußen

Mein Stilo: 1.6er (103 ps), Landirenzo LPG-Anlage, Dynamic Ausstattung


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. April 2010, 21:09

Also ich werde mal mit die Massekabel anfangen. Ein bisi Kontaktspray tut ja auch nicht schlecht. :roll:
ich werde berichten ob es daran lag.....

Danke euch erst mal!
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 1. Mai 2010, 10:30

Schau mal hier: Mal wieder "eingeschleppt"!

Bei welchem Händler in Hamburg warst Du?

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. Mai 2010, 16:34

Unglaublich........

Genau bei dem selben war ich auch!! Da stand wohl zur gleichen Zeit auch mein Stilo. Nur mit dem Unterschied, das die mir ein neues Motorsteuergerät für insgesamt 900,- Eus einbauen wollten.
Ich habe ihn dann defekt wiederbekommen, musste aber dies zahlen: :013:

Edit by Hajö: bitte keine Dokumente mit Anschriften veröffentlichen
Das kann rechtlich immer ärger bringen...
Rechnungsbetrag waren: 237,76€


Und das ist die originale Diagnose von meinem Steuergerät, woran die gesehen haben sollen, das mein Motorsteuergerät defekt ist:



Vielleicht kann einer aus dieser Diagnose etwas verwertbares verstehen, der ein bisi mehr ahnung davon hat! :017:
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Hajö« (1. Mai 2010, 20:45)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. Mai 2010, 16:41

ähm zu dem examiner ausdruck, du weißt schon das es sich bei dem ausdruck um den ausdruck vom airbagsteuergerät handelt und nicht um das motorsteuergerät???

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hajö

Administrator

Beiträge: 6 790

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 4156

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. Mai 2010, 20:46

Hallo zusammen,

habe die Rechnung entfernt, da hier die Adresse von der Werkstatt sichtbar war.
Da kann rechtlich leider schnell kritisch werden. Deswegen bitte ggf. Adressen entfernen.

Außerdem hab ich den Beitrag in die richtige Kategorie verschoben.

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Mai 2010, 17:45

Zitat

Original von Laroca
ähm zu dem examiner ausdruck, du weißt schon das es sich bei dem ausdruck um den ausdruck vom airbagsteuergerät handelt und nicht um das motorsteuergerät???


Ja ich weiß. Die Werkstatt hat mir aber nur den gegeben! Kann ein defektes Airbagsteuergerät dazu führen das der Motor andauernd ausgeht?
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:03

kann unter umständen passieren wenn was mit dem bus nicht in ordnung ist, aber das würde der examiner dann auch als fehler ausspucken.

das sind alles nur sporadische fehler die man ersteinmal umgehen sollte.... was ich nicht verstehe warum die werkstatt keinen Einspritzsteuergerät ausdruck mit dazugegeben hat. was hat die werkstatt denn gesagt warum das steuergerät getauscht werden soll?? was soll denn dran kaputt sein?

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:13

Zitat vom Werstattleiter: Das Motorsteuergerät bricht den Kontakt ab und kommuniziert mit dem Motor nicht!

Ich habe ja das Motorsteuergerät von DIESER FIRMA checken lassen. Die sagen das währe absolut in Ordnung!
Daraufhin habe ich den Werkstattleiter damit konfrontiert. Er sagte nur dazu, das die Firma das Motorsteuergerät nicht unter realen Bedingungen getestet haben! (Eingebaut im Stilo bei laufenden Motor)
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:13

In City Süd stand meiner nicht. Ich habe mich
vom ADAC nach Wandsbek (Ich weiß auch nicht
warum die Rechnung die andere Werkstatt aufweist.)
fahren lassen. Obwohl wir zuerst bei den anderen waren
aber die hatten die Woche gar keine Zeit mehr aber
da stand ein Stilo ... Wahrscheinlich Deiner! :-D
Hast Du einen weißen Schriftzug am Heck & ein schön
poliertes "Endrohr"? *g* Der Werkstattmeister
erzählte mir nur, daß der schon eine Weile bei
ihnen steht & sie schon was getauscht haben
aber er ist auf der anschließenden Probefahrt wohl
mit Deinem Auto stehengeblieben & nun wissen sie
nicht weiter. In Wandsbek standen mehr Stilos! :razz:
Hättest Deinen zu meinem gesellen sollen ... Dann wäre
das auch was geworden. ;-)

a3jeroen

Anfänger

  • »a3jeroen« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 29. November 2008

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. Mai 2010, 17:08

Überprüf Batterie und D4 stecker und Kurbelwellensensor!

gr J

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »a3jeroen« (4. Mai 2010, 17:19)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Mai 2010, 17:15

Die Batterie kann es nicht sein. Die habe ich erst neu gekauft...

Welcher ist der D4 Stecker?
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

a3jeroen

Anfänger

  • »a3jeroen« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 29. November 2008

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Mai 2010, 10:23

D4 stecker ist in der nähe vom batterie, unter sicherungen und relais.

Bilder vom D4-stecker.

Hier ist info über Kurbelwellensensor.

gr J

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Mai 2010, 10:50

Besten Dank für die Info J.

Das werde ich gleich mal überprüfen.

Ich habe übrigens gestern das Motorsteuergerät wieder eingebaut, was ich von der Firma BBA reman als "voll funkionstüchtig" wiederbekommen habe.
Wenn ich den Motor starte ertönt immer wieder Motorstörung und es gibt diesen Warnton. Es ist a ber andauernd, und hört nicht auf. Was ist das denn jetzt schon wieder?????? Ich dreh noch durch!!! :013:
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

a3jeroen

Anfänger

  • »a3jeroen« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 29. November 2008

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Mai 2010, 13:42

Blinkt es?

Dann warmdrehen und 3 x auf 5000 umdrehungen gehen für 3 sekunden und wiedre auf Leerlauf runter.
Nachher motor aus aber schlüssel stecken lassen für mindestens 10 sekunden.

viel erfolg!

gr J

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hagen.H

Anfänger

  • »Hagen.H« ist männlich
  • »Hagen.H« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 10. Juli 2009

Wohnort: HH

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Mai 2010, 13:49

Ja. Das Motorzeichen blinkt ununterbrochen!! :angry5:

Ich werde das mal versuchen!

Danke.
with the very best greetings

Hagen.H



-------------------------------------------------------------------------

Fiat Stilo 1.6 16V / 103 PS / Bj. 2001 / 118.000 km

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bassdevil

Anfänger

  • »Bassdevil« ist männlich

Beiträge: 18

Dabei seit: 5. Mai 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Samstag, 8. Mai 2010, 12:12

Tach Hagen,

Ich hatte vor 4 Monaten genau das gleiche Problem. Grund war das ich die Regenrinne (A-Säule Fahrerseite(gibt es die nur beim Lamellenschiebedach?)) weggeschnitten hatte, wie ich mein Powerkabel für meine Anlage eingezogen habe. :oops:
Das Regenwasser floß dann immer die A-Säule runter und genau zum Sicherungskasten.

Hast du da auch herumgebastelt? Steht dein Auto im Freien?

Hoffe konnte dir helfen.

Mein Stilo: weißer geländewagen :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!