Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Mai 2016, 09:23

Lauter Knall dann Rauch, Motor startet nicht mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

auch wenn es passende Stichworte schon gab, hier trotzdem meine Frage.

Heute morgen wollte ich starten, es gab einen Megalauten Knall aus dem motorraum und Qualm/Rauch stieg auf. Geruch war eine Mischung aus Öl und Gummi. Ein neuer Startversuch brachte nichts, klang aber alles normal.

Zahnriemen/Wapu/Thermostat/Spanner/Rollen/Phasensteller etc sowie kleiner Service wurden vor 1200km mit originalen Teilen neu gemacht. Auto lief tadellos mit super ruhigen Leerlauf/Rundlauf.

Auto steht im Parkhaus, wollte eben zur Arbeit, daher konnte ich nicht weiter schauen bisher, konnte aber keine Leckagen etc feststellen.

Danke für eure Tipps!
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Woodys

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Mai 2016, 15:42

Servus. ...du hast doch vor kurzem eine anfrage gemacht wegen dem zahnriemen werkzeug oder?
Ist da alles gut gelaufen?
Wäre schon gut möglich dass der Riemen gerissen ist wenns nach Gummi riecht

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Mai 2016, 15:55

Ja, ist alles gut gelaufen, bin seit dem auch schon reichlich gefahren, zT mit reichlich Belastung etc. Gestern Abend ausgemacht, heute Morgen kam der Knall...

Kam ohne Ankündigung, lief super rund. Naja, wenn es der Riemen war, ist wohl Motorschaden angesagt. Weiß jemand , ob andere 1,8 aus dem Konzern passen?

Aber von was sollte der Riemen denn reißen? Hatte alles mit nem Kumpel mehrfach gecheckt... Außerdem kann man mit dem Werkezug auch nichts falsch machen, sag ich mal.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Mai 2016, 19:02

Also, Auto dreht durch, springt an und geht direkt aus, keine Gasannahme. ;)
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Mai 2016, 20:49

Kompression vom Motor messen und schauen, ob der Zahnriemen noch so ist, wie er soll....
Und dann kann man hier vielleicht weiter helfen. Aber erst solltest du mal selber schauen, was Sache ist.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Mai 2016, 21:19

Das werde ich auch prüfen, den Kompressionstester hole ich morgen ab, alles demontieren ist dort wo das Auto schwer möglich, das wird etwas dauern.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 45 Gäste bedankt.

UnikatBj78

Anfänger

Beiträge: 9

Dabei seit: 5. Juli 2015

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Mai 2016, 21:46

Hab schwer die Vermutung das der zahnriemen übersprungen ist, passiert ja wenn, dann gerne beim starten.... Der knall und der Rauch kann entstehen wenn die Zündkerze das Gemisch zündet, und ein oder auslassventile nicht geschlossen sind... Vielleicht spannrolle nicht mit dem richtigen Drehmoment angezogen?

Gesendet von meinem LG-D955 mit Tapatalk

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Mai 2016, 22:35

Hallo,

die Befürchtung habe ich auch, kann das aber am derzeitigen Standort des Wagens nicht checken.

Alles wurde mit dem richtigen Drehmoment angezogen, bin sorgfältig vorgegangen und wir haben alles mehrfach geprüft. Wenn es der Zahnriemen war, dann ist der Motor eh im Eimer, die Frage ist, ob es sich lohnt den Motor zum Motorenbauer zu geben, oder ein Austauschmotor rein kommt, jedoch sind die Kosten der gebrauchten Motoren hoch und man weiß nicht, was man bekommt. Wäre der Tipo MW schon raus, hätte ich wohl einen neuen geholt und das in aller Ruhe analysiert etc.

Leider gibt's den noch nicht, und ich bin aufs Auto angewiesen, daher besorge ich wohl kurzfristig was billiges zum Übergang.

Nunja, erstmal Kompression prüfen, Auto an andere Stelle bringen und dann weiter sehen. War jedoch sehr kurios, von jetzt auf gleich, alles recht neu - komische Sache.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Mai 2016, 10:07

Hab schwer die Vermutung das der zahnriemen übersprungen ist

Das vermute ich auch, dann ist das aber ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Deshalb läßt man einen Zahnriemen auch wechseln und macht das nicht selbst, wenn man das nicht 100% kann.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 42 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. Mai 2016, 11:09

Das war mein 8ter Zahnriemen, und wie gesagt, alles wurde mehrfach geprüft...

Wenn, dann sollte ja der Kopf hinüber sein, aber im Block an sich sollte ja nicht zu viel passiert sein. Wenn, dann baue ich den Motor ggfs wieder auf, oder schlachte / übernehme Teile in einen anderen MW...
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 899

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3548

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Mai 2016, 11:12

Motorcode 192A4000: Es passen Punto HGT, Stilo und Barchetta 1.8 Motoren mit variabler Nockenwelle. Bravo hatte die noch nicht! Hab bisher mit gebrauchten Motoren gute Erfahrung gemacht. Wenn man dann auch gleich präventiv Zylinderkopfdichtung wechselt und Zahnriemen.
Zylinderkopf wechseln ist noch günstiger. Und wenn die Kolben gut sind, bis zum Tipo SW wird es dann schon reichen. :thumbsup:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

12

Samstag, 21. Mai 2016, 11:53

Danke..

Dann schaue ich mal, ob ich was finde...
Wie sieht es mit Bravo 198 oder Delta aus, passt da auch was? Die meisten Barchetta haben ja jedoch nur 131PS, wie auch die Lancia...

Ja, der neue Tipo SE wäre denn sonst eine gute Alternative.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 42 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. Mai 2016, 11:54

Das war mein 8ter Zahnriemen, und wie gesagt, alles wurde mehrfach geprüft...

Ok, dann wäre das einfach nur pech gewesen

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. Mai 2016, 11:57

Zumal ich extra Original-Ersatzteile statt China-Shit gekauft hab...

Nunja, war bisher eigentlich zufrieden mit Fiat nach anfänglicher Skepsis.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 899

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3548

  • Nachricht senden

15

Samstag, 21. Mai 2016, 12:11

Wie sieht es mit Bravo 198 oder Delta aus,

nope. Sind T-Jet Motoren.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich
  • »Multiwagon_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

16

Samstag, 21. Mai 2016, 12:41

Aber Barchetta/Coupé/Punto HGT haben 131PS und nur die Euro 3. der Lancia Lybra hat zwar Euro4, jedoch auch 131PS -> sicher dass das passt?
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 899

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3548

  • Nachricht senden

17

Samstag, 21. Mai 2016, 13:34

mmh, der 192A4000 hat Bohrung/Hub mm 82,0/82,7. Schau mal hier: Barchetta-Motorenhttp://www.barchetta-lexikon.de/?action=artikel&daten=m009 Dann versuch mal über die Motorenkennummern die Steuerungszeiten der Nockenwellen heraus zu bekommen. Wenn die auch passen, dann müsste es eigentlich klappen. Ich würde aber auch erstmal den Zylinderkopf runternehmen und schauen, ob nur ein Kopfwechsel geht.

Sämtliche Anbauteile müssen dann vom Stilo an den Motorrumpf ran. Die Anbauteile werden zum Teil unterschiedlich sein. Es geht nur um den Motorrumpf mit Zylinderkopf.

IMHO, die Abgasnorm mit den leicht unterschiedlichen PS-Zahlen kommen durch die elektronische Motorsteuerung.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (21. Mai 2016, 13:44)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

18

Samstag, 21. Mai 2016, 17:38

Aber Barchetta/Coupé/Punto HGT haben 131PS und nur die Euro 3. der Lancia Lybra hat zwar Euro4, jedoch auch 131PS -> sicher dass das passt?

Das hatten wir hier schon mal glaub ich und ich hab die Erinnerung, daß das nicht geht.....(Ohne Gewähr)

edit: Der HGT hatte MKB 188A6000

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gelber Abarth« (21. Mai 2016, 17:49)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 899

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3548

  • Nachricht senden

19

Samstag, 21. Mai 2016, 17:51

ja, kann mich auch an die Geschichte erinnern. Ohne variable Nockenwelle garantiert nicht. Bei variabler Nockenwelle würde ich genauer hinschauen.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 43 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 453

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

20

Samstag, 21. Mai 2016, 18:02

Das Problem ist, wenn der Motor Euro 3 hat, darfst du den nicht in den Stilo bauen, auch wenn er passen würde.
Das wäre dann Steuerhinterziehung, auch wenn du durch die Technik im Stilo eigentlich Euro 4 hättest.

Da muß man genau aufpassen. Wenn du die Norm bei der Au hinkriegst stellt sich nur die Frage, ob das je einer merken wird....
Mir wäre das zu heikel und riskant. Dann lieber den kaputten Motor überholen. Dann weiß man, was man hat.

Bei ebay ist nur 1 Motor vorhanden für 849 Euro oder Preisvorschlag. Da steht aber keine Laufleistung dabei.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 45 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!