Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich
  • »J@zZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Januar 2011, 23:40

Lube Gard Erfahrung!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Jungs ,ich lebe noch^^
Es gibt ja viele Additive auf den Markt, und hab bis jetzt auch ne Menge ausprobiert und bin dann i-wann zum Schluss gekommen - Ist alles nur Geldmacherei!
Aber ein Produkt hat mich wirklich überzeugt!
Als jem. den ich kenne davon schwärmte , musste ich es auch mal probieren und hab im Internet bis jetzt nur gutes Lesen können!
Habe vor 3Wochen nen Ölwechsel gemacht,wie immer,diesmal aber Oldschool mäßig, hab das Auto erstma schön warm gefahren und dann auf der AB gejagt^^
Danach 250ml Diesel ins Öl gekippt und 5min laufen lassen(leerlauf)
Damit die alte Brühe auch schön mit Druck rauskommt. So,frisches Öl rein und LubeGard fürn Motor eingefüllt.
Was soll ich sagen, auf der Nachhause fahrt war ich bissi enttäuscht,alles war wie immer!
Aber nach mehr km, und ca. 1,2 Wochen.....es fuhr sich von Tag zu Tag besser. Ich dachte erstmal es sei Einbildung und verdrängte die Tatsache.
Solange bis es dann auch meinen Freunden aufgefallen ist,wohlgemerkt ohne das ich ihnen davon erzählt habe :shock: Geräuschkulisse, der Anzug,wirkt auch nicht mehr so angestrengt! vieeeeeeeeel besser!
Auch wenn das nur Einbildung ist,das der Verbauch um mind. 1,5l gesunken ist hab ich aber Schwarz auf Weiß ;-)
Nächsten Monat benutzt ich das Additiv fürs Getriebe!
Also ich bin wirklich überzeugt und kann es echt empfehlen!
mfg moh
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Hägar

Fortgeschrittener

  • »Hägar« ist männlich

Beiträge: 251

Dabei seit: 1. Februar 2009

Danksagungen: 314

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Januar 2011, 09:29

Mir ist kein Test bekannt, in denen eines dieser Wundermittelchen jemals gut weg gekommen ist. Ich kann natürlich nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich halte das für ein Ammenmärchen. Auf deutsch einfach nur Geldmacherei. Was da alles versprochen wird, besserer Motorlauf, kernigerer Sound, laufruhiger usw. Wenn das wirklich (so viel) helfen würde, dann würde es von den Autoherstellern empfohlen werden oder dieses Mittel wäre als Additive im Kraftstoff enthalten.
Es gibt Leute, die glauben, einen spürbaren Leistungsschub zu bemerken, wenn sie Super+ statt Super tanken. Nichts für ungut, aber ich denke, du erliegst da auch bei diesem Produkt dem Placebo-Effekt :-). Bei den Preisen, die dieses Zeug oftmals kostet und den versprochenen Vorteilen, kann ich das gut nachvollziehen.

Dass sich die Fahrleistungen verbessern, halte ich durchaus für möglich - hat aber nichts mit dem Zusatz zu tun. Das wird mehr an dem neuen Öl liegen oder daran, dass er freigeblasen wird. Das kann ich bei meinem auch feststellen, dass er bei längeren Fahrten auf der AB mit hoher Geschwindigkeit in der Zeit danach gieriger nach Drehzahl wird bzw. der Wagen besser antritt.

Gruß,
Hägar
Stilo 5T 1.8, Bj. 2003

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Januar 2011, 09:34

Genau, wie Hägar es beschreibt, isses bei meinem auch. Siehe meinen Thread dazu.

Und 1,5lweniger? Produziert der bald auch Diesel?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1717

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Januar 2011, 11:34

Ups! Ich muss mit meiner ersten Aussage zurückrudern. Es gibt wohl doch schon Tests des TÜV Thüringen bspw. die dem Mathy eine Wirksamkeit bestätigen. Inkl. Kraftsoffersparnis!

http://www.mathy.de/fileadmin/user_uploa…v_th_m_unim.pdf
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AiG« (31. Januar 2011, 12:08)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1663

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Januar 2011, 15:07

Zitat

Original von Sash

Und 1,5lweniger? Produziert der bald auch Diesel?


Also ich kann mich über meinen verbrauch von 6 Litern ned beschweren ;-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich
  • »J@zZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Januar 2011, 15:47

Wie gesagt, ich halte immernoch wenig von Additiven,hab auch schon viele probiert und halte es immernoch für Geldmacherei aber auf das könnte ich fast schon schwören!
Probieren geht über studieren und man sollte halt nicht alles über einen Kamm scheren.
Ich empfehle es euch nur ;-)

mfg moh
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!