Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. April 2014, 21:58

Morgen gehts zum chippen :)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe über einen bekannten jemand an der Hand der das Steuergerät Optimiert.

250€ "freundschafts preis" normal AB 350€

Er sagt er kann Ihn auf 180-185ps Abstimmen.

Ich werde aber bei 180ps bleiben...

Morgen Gibt's mehr Infos :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. April 2014, 22:06

Wenn vorher keine Logfahrt gemacht wird, würde die Aktion sofort abbrechen ;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. April 2014, 23:23

Logfahrt? Was genau meinst du?

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. April 2014, 07:51

Dabei werden IST und SOLL Werte aufgezeichnet.

Was bringt ein Chiptuning, wenn du schon in den IST-Werten einen Abweichung von 15% hast, weil z.B. irgendein Bauteil völlig außerhalb der Toleranz arbeitet?!

Jeder Tuner der das nicht macht, geht ein hohes Risiko ein.

Stell dir vor du gehst nach dem chippen auf den Prüfstand und hast nur 160PS. Du bist enttäuscht und schimpfst erstmal auf den Tuner. Aber wenn dein Motor vorher nur 130PS hatte, trifft den Tuner ja eigentlich wenig bis keine Schuld... Da hätte er vorher mit einer Log-Fahrt ausschließen können.

Ein vernünftiges Chiptuning läuft so ab:

1. Logfahrt / ggf. Prüfstand
2. Fehlerspeicher auslesen
3. Steuergerät auslesen
4. Kennfeld bearbeiten
5. Steuergerät wieder bespielen
6. Fehlerspeicher checken
7. Logfahrt
8. ggf. nachbessern und/oder Prüfstand

Und das gibt es selbst als "Freundschaftspreis" nicht für 250 EUR.

Und Fragen den Tuner doch mal, ob er alle Achsen sinnvoll erweitert und ob er vollständige Damos hat ;) Zusagen "ich mach dir 180 bis 185PS" finde ich persönlich nicht seriös!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. April 2014, 09:57

Hallo Leute,
wäre echt mal toll wenn jemand mal was über eine solche Log-Fahrt schreibt und beschreibt . Habe Kabel und Software ,alles da . Mich würde mal interessieren wie das genau funktioniert . Was kann ich testen ,für was sinnvoll , was kann man erkennen aus der Log-Fahrt wie wird´s gemacht u.s.w .

Würde mich echt freuen wenn mal jemand beschreibt .


Vielen Dank :)

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. April 2014, 11:17

Eine Logfahrt ist nichts großes, macht aber oft durchaus Sinn.

Zunächst muss man Wissen, dass man nicht beliebig viele Werte aufzeichnen sollte. Man sollte sich auf das nötigste, was man prüfen will, beschränken. Je mehr Werte man aufzeichnet, desto ungenauer wird der Log.

Nehmen wir jetzt mal als Beispiel den JTD. Hier wollen wir prüfen, ob das Fahrzeug noch die abgegebene Leistung liefert.

Für den ersten "Run" werden folgende Werte aufgezeichnet:
- Motordrehzahl
- Fahrzeuggeschwindigkeit (mache ich nur, weil für mich die Gänge interessant sind)
- Ladedruck IST
- Ladedruck SOLL
- Öffnung des Overboost-Ventils (VTG)

Nun fährt man los > der Log läuft noch nicht!! und bringt das Fahrzeug erstmal auf Temperatur. Sobald der Motor Betriebstemperatur hat, fängt man an zu loggen. Den ersten und zweiten Gang kann man beim Loggen ignorieren. Diese Gänge drehen so schnell durch, dass keine Rückschlüsse möglich sind. Empfehlenswert ist der dritte, vierte und wer eine freie Autobahn vor der Tür hat, der fünfte Gang.

Mit welchem Gang man anfängt ist erstmal egal. Wir nehmen jetzt einfach mal den dritten Gang. Man schaltet in den 3. Gang und bleibt mit der Drehzahl bei etwa 1500 U/min und startet die Aufzeichnung. Nachdem die Aufzeichnung gestartet wurde, drückt man das Pedal voll durch und dreht bis 4000 U/min. Danach stoppt man die Aufzeichnung! Gleiches macht man in den anderen Gängen und vorzugsweise öfter, um zu sehen ob die Daten plausibel sind.

Nach der Fahrt prüft man den Log, ob der Ladedruck korrekt einregelt und mit den SOLL-Werten übereinstimmt. Man kann über das Overboost-Ventil auch gut sehen, wie der Ladedruck einregelt. Auch sieht man so relativ schnell, ob die VTG klemmt.

Hier ein Log von meinem Stilo:



Man kann hier gut erkennen wie der Ladedruck am Anfang einregelt und sich dann dem Soll-Wert angleicht. Der Stilo JTD ist leider ein gutes Beispiel, wie "gut" Fiat seine Motoren abstimmt. Die Grundsoftware ist relativ schlampig, daher regelt der Ladedruck auch sehr unsauber sein.
Gut ist auch zu erkennen, wie die VTG gegen den immer höheren Abgasstrom arbeitet, damit der Ladedruck nicht in unendliche Höhen gelangt. Würde die VTG nicht korrekt arbeiten, würde Ladedruck entweder absacken oder im schlimmsten Fall viel zu hoch werden. Mehr Abgase = mehr Drehzahl am Turbolader = mehr Ladedruck.

Nun kann man noch diverse Logs mit Luftmasse, Einspritzdruck und Einspritzmenge machen. Wichtig: immer mit Drehzahl aufzeichnen, ansonsten sind Logs nutzlos.

Hier auch mal ein Beispiel von einem "Ebay-Tuning". Der Ladedruck ist bei Vollgas viel zu hoch und schon (fast) im zerstörerischen Bereich. Ich bin dann zur Sicherheit vom Gas gegangen. Schön ist auch zu sehen, wie die VTG am Ende ist. Sie kann gegen den immer höher werdenden Abgasstrom nichts mehr tun, daher erhöht sich der Ladedruck immer weiter > im schlimmsten Fall bis zum Exodus. Hier wurde extrem geschlampt, da auch alle Begrenzer entfernt wurden.



Die Logs wurde mit MultiEcuScan gemacht.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (9. April 2014, 11:45)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

STILO-MATZE (09.04.2014)

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. April 2014, 17:27

Hast du nich mal nen wochenende zeit....
Wuerde sowas gerne mal mit meinem MJ vernuenftig machen.....
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. April 2014, 20:39

Chip ist drin
Also ich habe viel von solchen Leuten gehört aber DIESER MANN DER MIR DAS GEMACHT HAT der wusste genau was er tut er hat mir das Steuergerät ausgebaut aufgeschraubt, mit einem "gestell mit einer spitzen nadel" irgendwelche Daten sich aufs Laptop geholt und diese "ausgebessert" ...
Er macht das schon seit 1995 und hat eine Firma in Darmstadt die aus sowas Spezialiesiert sind..
Preis 250€

30Nm erhöht und im oberen berreicht leicht steigend die NM bis 70Nm
180ps soll der haben...

Der unterschied ist GEWALTIG!

Ferraris, porsche, bmw, mercedes standart Kunden bei Ihm

Er hat mir den Stilo so Optimiert, das die Kupplung Nicht zum rutschen kommt..
Und das alles auf einer Raststätte auf der Autobahn xD

Wieso auf einer Rasttätte?
Er macht das auch "Mobil" sein Mini coper s, war komplett ausgestattet mit ALLES was man braucht und da er zufällig in der Nähe war, haben wir dann diesen ort ausgewählt.

So eine andere Frage jetzt zu der Leistung an euch.
Beim Vollgas im 3. 4. 5. 6. setzt der kurz aus von der Leistung geht aber dann wieder vorwärts.
(Setzt aus geht, setzt aus geht ) das problem hatte ich vorher auch, nur hatt man das nicht so extrwm gemerkt weil es "nur" 150ps waren jetzt merkt man das mit der optimierung etwas extremer
Ich habe den Mann Darauf angerufen er meinte Luftmassenmesser mal austauschen..

Ein Freund sagte mir einfach mal den stecker kurz abmachen dann weist du ob es wirklich der ist..

Bringt das was mit dem stecker abziehen?

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. April 2014, 20:50

Hatte ich auch... allerdings beim Benziner, glaub du hast ja soweit ich grob las nen Diesel, bei mir warens 2 Einspritzdüsen (du hast aber beim Diesel ja auch andere drin), war bei mir sobald man vollgas gab und über 5000rpm kam im stand und beim fahren so wie dus beschriebst..


Aber wenn deiner nen Luftmassenmesser hat sollte das Problem weg sein wenn du den Stecker abziehst und es der Luftmassenmesser schuld war.

Mein Stilo: 1.6 103ps


44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2014, 21:11

Weis es jemand zu 100% ob das mit dem abklemmen was bringt um es zu testen ohne irgendwas nochmehr kaputt zu machen?


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. April 2014, 22:02

Deswegen macht man eine Logfahrt vorher, habe ich doch gesagt!

Und Steuergerät ausbauen ist beim Stilo mit EDC16 eigentlich nicht notwendig... Aber klar, auf der Raststätte fehlt das Netzteil für 13,8V und ohne diese Spannung kommt man nichts in Steuergerät via OBD.

Eieiei eure Motoren sind euch schon gar nichts Wert. Und hinterher wird wieder gejammert, wenn der Fiat zicken macht :thumbdown:

Hast du gefragt ob er alle Achsen sinnvoll erweitert und vollständige Damos hat?

Und das die Kupplung nicht rutscht, kann man nicht programmieren. Also doch kann man schon, aber dann hast du keine 180PS. Denn damit die Kupplung nicht rutscht, muss man das Drehmoment begrenzen und das heißt weniger Leistung. Drehmoment = Leistung * Drehzahl ;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. April 2014, 22:13

Ich sag bzw schreib da nix mehr zu...er will nicht hören. ..fertig...
Hab andere dinge zutun wie meine nerven dafuer zu opfern....
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. April 2014, 22:31

Habe doch ganz normal gefragt ob man den Luftmassenmesser in dem man den stecker entfernt SO PRÜFEN KANN OB DER KAPUTT IST OHNE Irgendwas anderes zu beschädigen?

Und nichts anderes..

Oke Werde ich in zukumpft nichts mehr berrichten basta! Kann mir trozdem jemand was zu dem LMM sagen?

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. April 2014, 22:36

Ja, kannst du so prüfen.

Eine Frage sei mir aber noch gestattet: warum bist du so Beratungsresistent?
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. April 2014, 23:22

Ich sehe die sache nicht so eng wie Ihr
Klar gibt es Tuning und SUPER TUNING wo alles auf sen Punkt beachtet wird.
Da reichen aber keine 1000€ dafür.
Und mal ehrlich... Wieso denkt ihr ich hätte ein Fehler gemacht?
Ihr wisst doch garnicht WIE UND WAS er da genau gemacht hat, ja ich weis es selbst nicht aber freunde von mir waren dort dene Ihre Autos laufen ALLLE NOCH...

Und selbst wenn der Stilo verreckt, mein Gott 5500€ in den Wind geschossen macht doch nichts...
Bin ja nicht grad einer der ein schlechten Monatsgehalt hat als chemikant :)
Ich fahr den stilo bis der Schrott geht hoffe dieses Jahr noch damit mein Traum vom 335d wahr wird :)

STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. April 2014, 23:38

:thumbsup: :thumbsup: @ crossshot :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: Vielen Dank für deine Anleitung :)

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 9. April 2014, 23:46

Mebo: ich sagte bereits das man den LMM so testen kann.. hab ich schon zigfach an andren Autos genau so gemacht.. was soll da kaputt gehn.. man hat wenn man ohne lmm hatte ich einen extremen Spritverbrauch , das is aber eig alles was seinkann, aber normal ist die Leistung ohne den LMM voll da und die stotterer sollten wegsein SOLANGE er abgeklemmt ist

Mein Stilo: 1.6 103ps


STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. April 2014, 10:35

Frage an crossshot

Moin,ich fahre keinen Diesel sondern den 1.8 16V . Soll ich die angegebenen Drehzahlen aus deiner Beschreibung nehmen . Grund meiner Anfrage ist ,du sagtest bis 4000 u/min ,meiner bekommt bei 4000 u/min aber erst einen richtigen Leistungsschub . Sollte ich vielleicht die Drehzahl hör nehmen. Möchte einfach mal die Leistung testen ob diese noch ok ist . Würde dann alles mal online stellen .

Danke

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. April 2014, 16:35

Frage an crossshot

Moin,ich fahre keinen Diesel sondern den 1.8 16V . Soll ich die angegebenen Drehzahlen aus deiner Beschreibung nehmen . Grund meiner Anfrage ist ,du sagtest bis 4000 u/min ,meiner bekommt bei 4000 u/min aber erst einen richtigen Leistungsschub . Sollte ich vielleicht die Drehzahl hör nehmen. Möchte einfach mal die Leistung testen ob diese noch ok ist . Würde dann alles mal online stellen .

Danke

Beim Diesel macht es keinen Sinn höher zu drehen, da er dort seine maximale Leistung hat. Würde beim Benziner ebenfalls nur soweit drehen, wie die maximale Leistung im Schein angegeben ist.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

44mebo44

Fortgeschrittener

  • »44mebo44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. April 2014, 20:24

@Ickeunder91

Noch rutscht nichts und es wird auch NICHTS rutschen und falls doch werde ich es dir 100% sagen!
Ich habe keine "universal alfa, fiat, lancia box"
Gekauft wie du dann wunderst du dich wieso deine am 1 tag schon rutschte...
Kein wunder dazu sag ich "schrott" mein auto wurde Profisionell abgestimmt viele freunde haben dort ihre coupe's 20v turbo chipen lassen vor 4 jahren die laufen ALLE noch..
Natürlich gibt es autos wo er nicht Mobil chipen kann deswegen hat er auch eine Werkstatt seit 1996 wo auf chipen spezialisiert ist!

Naja ob so eine box besser ist lässt sich drüber streiten..
Raststätte hin oder her, er hatte ALLLES im auto was man als "mobilen tuner" braucht außerdem jemand der das seit 18Jahren macht und dann zu behaupten es wäre Schrott ohne jemand zu kennen ist sehr schwachsinnig von dir.

Wieso ist deine box schrott?
Ich sag dir wieso:
Der tuner meinte zu mir das man bsp. Beim alfa jtd 150ps von untenrumm MEHR Power Geben kann als beim stilo OBWOHL es die selben motoren sind! ( in machen opel sind die motoren auch verbaut)
Deswegen sag ich zu deiner BOX schrott, weil den hersteller der eine Box auf den Markt bringt für verschiedene Autos kann NUR SCHROTT SEIN weil jedes auto obwohl die selben Motoren verbaut sind trozdem immer etwas "anderst" sind!

Und wieso ich dich so dahinstelle hast du dir selbst zu zuschreiben weil du es verdient hast mit deiner "frechen, angeberichen, aroganten " art.

Ich muss immerhin keine sachs kupplung kaufen für 500€ mein Auto wurde SEHR GUT OPTIMIERT mach dir darüber keine Sorge sei du lieber stolz auf deine Aldi Box

Und jetzt lass mich bitte inruhe ich will nicht streiten mit dir wenn du mir nicht mehr helfen willst okay aber hör auf ein "klugscheißer" zu machen und schlecht über tuner zu reden ohne diese vorher zu kennen...

Wenn du magst gebe ich dir die Homepage adresse kannst mal schauen wie "schlecht" der ist ;)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!