Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich
  • »Hallex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. März 2014, 19:52

Motor 1.6 2001 bis 2006 gleich/verschieden?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab mir ja nen Motor für meinen 1.6 103 Ps gekauft der heute ankam, nun er sieht zwar gleich aus, aber die Riemenscheibe sieht leicht anders aus, hat aber auch einmal 5 und einmal 4 Rippen, mein Stilo ist Baujahr 2002, der neue Motor von 2004, ich frage mich nun ob es da Iwelche Unterschiede gab, ich dachte die seien alle gleich.. aber in Eper wird ja auch unterschieden bon 2001-2003 und Stilo von 2003 - 2006

Beides sind jedenfalls die 76kw Motoren

Mein Stilo: 1.6 103ps


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6075

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. März 2014, 20:40

Das neuere Baujahr müßte der Opelmotor sein....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich
  • »Hallex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. März 2014, 20:44

Er wurde aber mit 103 ps deklariert und nicht 105, ebenso 76kw und sieht ansonsten exakt gleich aus bis auf die Riemenscheibe (ist n anderes material und etwas andere form (aber nicht an den Riemeneinlagen) aber "scheint" gleich zu sein die Scheibe)

Mein Stilo: 1.6 103ps


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich
  • »Hallex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. März 2014, 21:13

das ist die alte Scheibe:



und das der neue Motor:




Mein Stilo: 1.6 103ps


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 908

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20500

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. März 2014, 23:25

2 Keileiemem = 103PS/76kW
1 Keilriemen = 105PS/78kW

Es kann schon sein, dass sich die Riemenscheibe geändert hat. Es werden bei laufenden Modellen ständig Sachen verbessert oder optimiert. Ich kann morgen aber gerne Mal die Ersatzteilnummern vergleichen.

Du musst nur aufpassen. Mit der Modellüberarbeitung ab 2003 wurde auch der CAN-BUS geändert. Ich rate dir dringend den Kabelbaum vom alten Motor zu verwenden.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hallex (28.03.2014)

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich
  • »Hallex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2014, 23:31

Danke. Ich wollte natürlich meinen alten Baum weiternutzen, Ich hab in Eper eben Nachgeschaut nach der Teilenummer der Scheibe, die alte soll 1800g haben und dann ist drunter noch ne andre mit 1300g aufgelistet, ich schätze mal das die die Scheibe leichter gemacht haben, aber das mit dem Canbus raff ich nicht so ganz, ich setz da einfach mein altes Steuergerät drauf, sollte doch funktionieren? ;)

(Kabel sind beim Austauschmotor eh alle abgeclipst)
MFG.

Mein Stilo: 1.6 103ps


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 030

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6016

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. März 2014, 10:10

das ist der 103PS Motor. Alles Gut. Auch stimmen die Marken. Alten Kabelbaum anschließen und gut. Ich würde mir noch einmal den Zahnriemen genau anschauen. Mir scheint, dass die alte Spannrolle noch drauf ist. So easy wie jetzt, kommt man später nimmer mehr ran.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hallex

Schüler

  • »Hallex« ist männlich
  • »Hallex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Dabei seit: 3. Februar 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. April 2014, 21:18

Moin, ja.. wäre wohl falsch wenn ich den Riemen jetzt nicht machen würde, der alte scheint noch gut zu sein, keine risse, und die schrift darauf ist noch lesbar, aber die spann und Umlenkrolle würde ich gern machen, ich hoffe ich kriegs hin, ich habs zwar 2 mal gemacht, war allerdings an nem einfacheren 4Zylinder,hatte ich mit der Kopfdichtung gemacht, wo ich einfach die Nockenwellen oben mit nem Hartholz blockiert hab und auch kein extra Werkzeug zum spannen oder Messuhr brauchte (nur genaue Markierungen des alten Riemens gemacht und auf den neuen übertragen, ebenso auf die Nockenwellen und Kurbelwelle.

Ich hab mir jetzt dieses Set für die fiat 1.6er gekauft, da sind die Arretierungen und alles dabei zum spannen: http://www.ebay.de/itm/Zahnriemen-Steuer…=item58ae0bed6e

Mein Stilo: 1.6 103ps


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!