Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Dabei seit: 1. September 2015

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

21

Montag, 27. März 2017, 14:26

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seh ich auch so. Wollte es an meinem Schrott Motor testen, hab ihn dann aber kurzerhand samt Kurbelwelle entsorgt um Platz zu bekommen.

HTC One M9

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

22

Montag, 27. März 2017, 18:35

weiter ging es heute.
Alter Zahnriemen in letzter Funktion. Zahnriemen gekürzt und über Zahnkranz der Kurbelwelle und Ölpumpenantrieb als Ring gelegt und dann in der Mitte zusammengequetscht. So konnte ich die Schraube mit 92Nm anziehen. :D

Zylinder und Lager ordentlich mit Öl getränkt. Kurbelwelle gedreht und alles flutscht. :D

Ölpumpe mit neuer Dichtung.

Neue Ölwanne mit Petec Silikondichtung.

In den Fugen noch eine Extra Wurscht. ^^


Schrauben nur leicht angezogen. Sollte alles dicht sein.

Jetzt kann es über Nacht abbinden.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

23

Montag, 27. März 2017, 19:21

So konnte ich die Schraube mit 92Nm anziehen.

Bin auf 79 Nm runtergegangen ^^ Problem ist, dass ich aus dem Tabellenbuch die Werte nehmen muss, da ich in elearn nichts gefunden habe.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (27. März 2017, 19:36)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Dabei seit: 1. September 2015

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 28. März 2017, 14:16

Zitat

Zahnriemen gekürzt und über Zahnkranz der Kurbelwelle und Ölpumpenantrieb als Ring gelegt und dann in der Mitte zusammengequetscht. So konnte ich die Schraube mit 92Nm anziehen. :D
index.php?page=Attachment&attachmentID=23578
]
Schrauben nur leicht angezogen. Sollte alles dicht sein.
index.php?page=Attachment&attachmentID=23584
Jetzt kann es über Nacht abbinden.


Wirklich super! Sowohl deine Arbeit, als auch die Bilder mit kurzer, knapper Beschreibung.
Der Trick mit dem alten Riemen ist 1A, man merkt genau da, dass jemand mit richtig Verständnis an der Sache dran ist.

Ziehst du die Ölwannenschrauben nochmal nach? Oder ist das "nur leicht angezogen" in dem Fall deine Bezeichnung für das richtige Drehmoment? Denn viel brauchen die ja nicht.

Nochmal Hut ab, wirklich toll.

HTC One M9

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 28. März 2017, 20:46

Wirklich super! Sowohl deine Arbeit, als auch die Bilder mit kurzer, knapper Beschreibung.

mille gracie
Wirklich super! Sowohl deine Arbeit, als auch die Bilder mit kurzer, knapper Beschreibung.
Der Trick mit dem alten Riemen ist 1A, man merkt genau da, dass jemand mit richtig Verständnis an der Sache dran ist.

Naja, ich glaube den Trick hab ich mir von Chris abgeguckt, oder kam durch irgendein Bild auf die Idee. Whatever, dafür ist doch das Forum da, um sich auszutauschen. :thumbup:
Ziehst du die Ölwannenschrauben nochmal nach?

Ja, werden noch mit 8 Nm nachgezogen.
Weiter ging es heut:
Zylinderkopf mit Haarlineal kontrolliert.

Motoroberseite ölfrei machen

Zylinderkopfdichtung. Nirgends stand Alto :cursing: Also ordentlich kontrolliert, ob die Lage der Dichtung Sinn macht.

Schraubengewinde und Auflagefläche eingölt.

Erst 20 Nm dann 40 Nm und schließlich 2x 90° mit Winkelscheibe Zylinderkopf angezogen

Dichtflächen Nockenwellengehäuse gesäubert.

Metalldichtung für die Nockenwellengehäuse. Kontaktflächen der Hydrostößel eingeölt.

Einlass- und Auslassnockenwelle montiert mit 17 Nm angezogen. Bild wurde leider gekippt :huh:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 28. März 2017, 21:46

Meinst du das Bild?

Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 28. März 2017, 22:50

Ja, dass war es. :thumbup:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 29. März 2017, 07:45

Bauern-Nockenwellenarretierung - aber funktioniert :thumbsup:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

29

Samstag, 1. April 2017, 23:07

So, letzte Arbeiten,
neuer Nockenwellensensor liegt auf der Einlassseite

Messuhr auf OT

hinten Einstellplatten an den Nockenwellen

und dann nur noch Zahnriemen aufziehen. :D
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

30

Samstag, 1. April 2017, 23:42

Ich bin gespannt wie sich der Motor danach anfühlt. Mach hin Jung :thumbsup:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 2. April 2017, 18:40

Ich bin gespannt wie sich der Motor danach anfühlt. Mach hin Jung :thumbsup:

wenn der Job nicht wäre ;(
Na, wesentlich wird sich nichts ändern, nur dass ich beim Tanken kein Öl nachkippen muss. ^^ Die kleine Hubraumvergrößerung wird nur homöopathisch spürbar sein. :D

Noch ein Hinweis: Die Nockenwellenräder werden mit einem Gegenhalter angezogen. Sind 120Nm und die sollten nicht über den hinteren Einstellnocken abgetragen werden.

Markierungen stimmen auch mit dem Schätzstrichen an der Riemenverkleidung überein.


Damit wäre dann die Motorinstandsetzung abgeschlossen. Fahrbericht wird später dann noch geliefert. Wird aber etwas Zeit brauchen ^^
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

32

Samstag, 6. Mai 2017, 21:40

ging etwas weiter:
Motrraum leer

Motor am Haken

Motor wird in den Motrraum abgesenkt

Moter noch am Haken, Getriebe wird von unten eingesetzt

Hochzeit: Motor und Getriebe wieder am Auto.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (6. Mai 2017, 21:51)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

33

Samstag, 6. Mai 2017, 21:47

Ich hätte auch gerne so große Auslasskanäle ;(

Aber wie immer: Top Arbeit!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

34

Samstag, 6. Mai 2017, 21:50

ne, Du siehst die Einlassseite. Mach morgen dann eine Aufnahme von der Auslassseite.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

35

Samstag, 6. Mai 2017, 23:07

Achsooo... Das muss man erstmal wissen! Fiat macht auch was sie wollen :rolleyes:

Warum hast du eigentlich den Kabelbaum noch nicht dran gemacht? Ich wäre durchgedreht, wenn ich den Kabelbaum bei eingebauten Motor anbringen hätte mussen :wacko:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:48

Kabelbaum ist ja zum Teil an den Schläuchen mit dran. Da find ich es einfacher, wenn ich dann noch eine Orientierung mehr habe, um die Kabel wieder an die richtige Stelle zu verlegen. Naja, wie jeder halt mag. Mich machen mehr diese ganzen Schläuche nervös. ^^ Und ich wollte auch nicht die Kabel zum MSG trennen. Ist ja so ein ganz spezielles Teil am 1,6. Mir erscheint es so einfacher.
Noch die Bilder:
Auslassseite:

Einlasskrümmer:

War mir auch nicht so bewusst, dass beide Seiten annähernd gleiche Größe haben.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

37

Montag, 8. Mai 2017, 07:32

Top! Danke für die Bilder.

Beim JTD mit 8 Ventilen hat Fiat die Auslassseite so extrem klein gemacht... Fast die Hälfte die Einlassseite :thumbdown:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 9. Mai 2017, 19:56

Heute u.a. Strippen gezogen. Nun liegen die Kabel wieder an ihrem Platz. Krümmerkat ist auch wieder dran.

Die Schläuche sind auch wieder an ihrem Platz.
Ich staune, wo die Zeit bleibt. ;( Irgendwie ist der Zusammenbau zeitaufwendiger als der Ausbau. Dachte ich schaff das heute. Es fehlen noch die Ansaugbrücke, die Antriebswellen, die Kabel und Schläuche fixieren, Kupplungsnehmer, den Batteriekasten, mit zum Teil die Kabel neu wickeln, Riemen Lichtmaschine und Klima und schlussendlich noch die Flüssigkeiten auffüllen und die untere Verkleidung (Motor und Seitenteile). :whistling:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (9. Mai 2017, 20:13)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 9. Mai 2017, 20:06

Jetzt weißt du warum ich 9 Monate gebraucht habe :P
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich
  • »drfiat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 9. Mai 2017, 20:09

:D
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!