Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Krudas

Schüler

  • »Krudas« ist männlich
  • »Krudas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Dabei seit: 28. März 2009

Wohnort: Bergheim bei Köln

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2014, 20:05

Motor geht bei niedriger Drehzahl aus, wenn er warm ist 2.4 20V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Stilos,

scheint ja leider ziemlich leise um die Community geworden zu sein :(
Dazu las ich noch, was mit No-body passiert ist, den ich persönlich kannte, Gerd war ein Mordskerl .. mein herzliches Beileid an seine Familie ;(


So, genug zu dem traurigem Thema, weiter mit dem nächsten, der Elektronik in meinem 5-türigem Abarth.
Wenn er kalt bzw. mittelwarm ist läuft er soweit prima (bis das übliche Stilo-Kalter-Motor-Hoppeln), jedoch fängt er an, wenn er warm ist rumzumucksen. Sobald die Drehzahl runter geht geht er einfach aus.
Er startet dann auch nicht mehr, Meldung im Display: "Anschluss locker". Das dauert dann ca. 10 min. und dann springt er wieder an, meist mit MKL. Es kommt auch vor, dass er vor der Haustür ausgeht, weil ich den Motor bis dahin bei Touren halten konnte. Am nächsten Morgen startet er dann , als ob nichts gewesen wäre ...

Der Wagen war vor kurzen in der Werkstatt seit dem quietscht der Keilriemen, ich habe eben kontrolliert, das Öl ist leer, zumindest zeigt der Messstab nichts an, und ich habe beigen Schleim im Öldeckel ... Ratlosikeit macht sich bei mir breit, zumal ich momentan gezwungen bin ungeahnte Logistik zu planen, damit der Motor immer wieder abkühlen kann ;-)

Irgend jemand konstruktive Ideen?

Schöne Grüße, Mike

Mein Stilo: Stilo Abarth 5-türig 2.4 20V - fast Vollausstattung (Leder und Skywindow fehlen) und komplett ungetuned - der Wolf im Schafspelz


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Dezember 2014, 08:57

Ich würde an Deiner Stelle den Kurbelwellensensor tauschen.

und den Stecker gleich mit Kontaktspray reinigen.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Roydmd

Schüler

  • »Roydmd« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 24. Dezember 2011

Wohnort: Teltow

Danksagungen: 521

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 20:41

Tach jesagt...
Ich würde bei deinen Angaben eher an eine defekte Kopfdichtung ( beigen Schleim im Öldeckel ) denken....wasser+ oil haben diesen merkmale..
Solltest mal, wenn er läuft auf den Auspuff schaun ob er weisen Rauch bläst.
Temperatur ist OK???
Gruß Roy

Was du nicht probierst..kannst Du auch nicht...
http://blaue-saecke.de.tl

Mein Stilo: 2004 Fiat Stilo SW.. 30 mm Fahrwerk Speedparts,Supersport 2x80, Leder,Navi,Tele,Klima usw


Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 09:19

Schleim am Öldeckel kann auch von extremen Kurzstrecken (> 8km) kommen, Wartungstau oder schlechtem öl kommen.
Was macht dein Kühlwasser ist es auch dunkel ?
Was passiert wenn du das Fahrzeug am Abend abstellst (warm) und den Kühlwasserbehälter öffnest und offen lässt, startet er dann besser am folge Tag ?

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Krudas

Schüler

  • »Krudas« ist männlich
  • »Krudas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Dabei seit: 28. März 2009

Wohnort: Bergheim bei Köln

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Dezember 2014, 14:37

Tach jesagt...
Ich würde bei deinen Angaben eher an eine defekte Kopfdichtung ( beigen Schleim im Öldeckel ) denken....wasser+ oil haben diesen merkmale..
Solltest mal, wenn er läuft auf den Auspuff schaun ob er weisen Rauch bläst.
Temperatur ist OK???
Gruß Roy

Weißer Rauch ist negativ und ein Temperaturproblem habe ich auch nicht


Der Mistbock geht einfach aus, sobald er warmgelaufen ist :/ ... bis dahin läuft er eigentlich relativ problemlos.

Mein Stilo: Stilo Abarth 5-türig 2.4 20V - fast Vollausstattung (Leder und Skywindow fehlen) und komplett ungetuned - der Wolf im Schafspelz


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!