Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Soukko

Anfänger

  • »Soukko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 12. Januar 2018

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. April 2018, 20:54

Motor geht beim starten aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Leute. Neuerdings habe ich das Problem dass mein Stilo beim starten wieder aus geht.

Ich drehe den Schlüssel, wagen geht an, leerlaufdrehzahl wird erreicht, Drehzahl fällt auf 0.

Drehe ich den Schlüssel jedoch länger, sinkt die Drehzahl kurzzeitig kurzzeitig Richtung 0, Auto bleibt aber an.

Was könnte man kontrollieren? Vermute ein elektronisches Problem.

Und ist bei stilos eigentlich normal, dass sie beim starten kratzen? Hab das schon immer und weiß nicht ob das so sein soll.

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank .

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Soukko

Anfänger

  • »Soukko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 12. Januar 2018

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. April 2018, 20:57

Ah ja, drosselklappe ist sauber, Batterie hat auch genug Spannung, Zündkerzen sind auch neu.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 4191

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. April 2018, 12:10

Welche Motorisierung? Wäre ganz hilfreich....
Spontan würde mir der Nockenwellensensor einfallen.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

koslowsky

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 16. April 2018

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. April 2018, 14:54

Da müsste aber dann der Fehler P0340 hinterlegt sein....

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Soukko

Anfänger

  • »Soukko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 12. Januar 2018

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. April 2018, 15:20

Welche Motorisierung? Wäre ganz hilfreich....
Spontan würde mir der Nockenwellensensor einfallen.
Oh, Entschuldigung. 1,8er. Steuergerät gibt keine Fehler aus. Vllt Relais oder undichte Schläuche?

Mit freundlichen Grüßen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. April 2018, 08:54

Zitat

Welche Motorisierung? Wäre ganz hilfreich....
Spontan würde mir der Nockenwellensensor einfallen.
Oh, Entschuldigung. 1,8er. Steuergerät gibt keine Fehler aus. Vllt Relais oder undichte Schläuche?

Mit freundlichen Grüßen
Hast du die Drosselklappe mal neu angelernt? Ging mir letztens nach dem Radiotausch so. Hatte die Batterie ab und ich weiß nicht was mich geritten hat dass ich versucht habe irgendwas mit Gas und bremse zu machen während er auf Zündung war. Fast verzweifelt weil er immer wieder kurz nach anlassen abgesoffen ist. Batterie abgeklemmt, angeklemmt, Schlüssel auf Zündung gelassen, eine Minute gewartet, Auto aus Auto an und läuft.

Gesendet von meinem ZUK Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


hms

Fortgeschrittener

  • »hms« ist männlich

Beiträge: 227

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: Krefeld

Danksagungen: 217

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. April 2018, 08:58

Undichtigkeit!!! Bei mir war es der Übergang LMM zum Ansaugbereich.
Erst ist der Start ok, dann geht´s auf Null....

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Soukko (28.04.2018)

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. April 2018, 09:35

Zitat

Undichtigkeit!!! Bei mir war es der Übergang LMM zum Ansaugbereich.
Erst ist der Start ok, dann geht´s auf Null....
Stimmt, Falschluft dürfte das selbe Ergebnis haben..

Gesendet von meinem ZUK Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


cismonda

Anfänger

Beiträge: 48

Dabei seit: 4. September 2015

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. April 2018, 10:19

Alles richtig, kann aber auch ein defekter LMM/MAP-Sensor sein. Kam mal bei den Autodoktoren vor. Auto an, lief ganz kurz, blubb aus. Diagnose: Steuergerät berücksichtigt zum Anlassen nicht die Werte der genannten Sensoren, nimmt Standardwert. Erst nachdem der Motor läuft, werden die Messwerte berücksichtigt. Der Defekt wurde wohl nicht vom Auto erkannt, weil noch im Messbereich.

Mein Stilo: Hatchback 1.6 76 kW, Sky Window, grigio steel, 2004


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Soukko

Anfänger

  • »Soukko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 12. Januar 2018

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. April 2018, 20:25

Undichtigkeit!!! Bei mir war es der Übergang LMM zum Ansaugbereich.
Erst ist der Start ok, dann geht´s auf Null....
Danke. Werde danach mal schauen. Dk wurde neu angelernt ja. Danke euch.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!