Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 459

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 8. November 2016, 15:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Genau. Hab ich genauso gemacht und das Teil ist seitdem deutlich nicht mehr so Heiß! Fahre aber auch ohne Motorabdeckung (
so staut sich die Hitze auch nimmer darüber), evtl. musst Du dann seitlich was weg sägen von der Abdeckung wenn die weiter
verwenden willst.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

62

Samstag, 12. November 2016, 12:16

Bringt jetzt alles nüschts Fehler ist wieder da

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

63

Samstag, 12. November 2016, 14:33

Hast eventuell einen Pin verbogen beim stecken des Steckers?
Deine Batterie ist gut? Masseverbindungen mal geprüft?
Fehler war ja weg, also sollte das schon am MSG gelegen haben.
Hast du mal Yellowstilo deswegen kontaktiert? Was meint der?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

64

Samstag, 12. November 2016, 15:47

Ja hab ich... Ich werde nächste Woche mal ne neue Batterie holen und die Sensoren mal reinigen und Kontaktspry probieren... Die Pins sind alle i.o...

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 17:28

Nabend...

Also ich wollte jetzt mal berichten.

Der Start mit meinem ersten Fiat lief ja leider alles andere als gut, da er ja die anscheinend stilo üblichen Probleme mit dem Msg hat. Nach dem ich ein neues "gebrauchtes" MSG von yellowstilo gekauft hatte ging es ein paar Tage gut und zack war der Fehler wieder da. Ich geb zu ich hab gekotzt und geflucht nach dem ich n Haufen Geld fürs Msg bezahlt habe. Was aber immer noch billiger war als n neues

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 17:36

Super wieder nur die Hälfte übernommen....

Ich habe eine neue Batterie mit der gleichen amh genommen und zack er läuft schon seit gut 14 Tagen Fehler frei. Sogar die AA geht nicht mehr spontan los.

Was aber komisch ist das er jetzt im Leerlauf ein wenig schwankt von den Drehzahlen her.
Und da er 2 Tage ohne Batterie stand hat er mir das Service Menü aufgemacht

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 919

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3554

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 19:09

Und da er 2 Tage ohne Batterie stand hat er mir das Service Menü aufgemacht

:?: :?: :?:
Mein Stilo stand schon mehrmals mehrere Tage ohne Batterie, aber was du da beschreibst,... Was soll das sein?
:?: :?: :?:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 19:42

Das Menü wo man eigentlich nur über obd dran kommst.... Servicekm zurück stellen usw

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 919

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3554

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 19:54

Sorry, aber das ist alles zu unpräzise. Im "Stilomenü", sprich über die Bordanzeige, gibt es kein Stelle, wo man das Serviceintervall (Servicekm) zurücksetzen kann. Man kann es sich nur anzeigen lassen. Wie geschrieben: Es gibt keinen kausalen Zusammenhang zwischen Batterie abgeklemmt und "Servicekm". Beim Batterie anklemmen gibt es lediglich einen ESP/ABS Fehler, der über Kallibrierung des Lenkwinkelsensors beseitigt wird. Mir scheint, dass im Fahrzeug ein schwerwiegender Elektrikschaden vorliegt, wahrscheinlich ist der CAN-BUS defekt.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19:17

Guten Abend

So mein Leidensweg geht leider weiter
Da es mit dem neuen gebrauchten msg leider auch nicht funktioniert hat und ich langsam echt die Kriese bekomme, habe ich den stilo mal in die Fiat Werke gebracht.

Das Ergebnis war folgendes :

Das Steuergerät ist defekt wir können nicht drauf zugreifen. Nicht mal ne neue Software aufspielen ging.

So jetzt meine Frage habt ihr Erfahrungen mit Reparatur vom msg und könnt mir jmd empfehlen?

Hätte zwar ne Firma im www gefunden, bin mir aber irgendwie unsicher .
Kosten betragen 250€ Reparatur +Versand . Wenn es nicht reparabel ist kostet es nur 35€ .
Benötigen tut die Firma nur das msg mehr nicht. Der nette Typ am Telefon sagte mir das sie das schön öfters hatten und es wahrscheinlich ne Platine ist die sich verabschiedet hat.

So dann mal ran an die Tasten

Und Danke für die Aufmerksamkeit

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19:42

Guten Abend

So mein Leidensweg geht leider weiter

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 26. Juli 2017, 20:23

Für mich klingt das zu suspekt.
Ich dachte du hast ein MSG vom User Yellowstilo bekommen?
Das soll kaputt sein? Hast du Ihn deswegen mal angeschrieben?

Ein MSG reparieren hat im Forum nahezu nie zum Erfolg geführt.
Meistens funktionierte das MSG nach der Reparatur immer noch nicht.

Aber wie gesagt, liest sich alles sehr komisch für mich.....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 26. Juli 2017, 20:51

Ja hab ich und all die Vorschläge umgesetzt..
ich bin ehrlich leicht verzweifelt... weil die Kohle fürn neues msg hab ich nicht...

Die Reparatur des msg wäre jetzt echt ne Option.. aber müssen die nicht Garantie drauf geben das der Fehler behoben ist?

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 26. Juli 2017, 20:56

https://m.pkwteile.de/meat-doria/8125962


Die Frage ist ob des ne Alternative wäre

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

75

Freitag, 28. Juli 2017, 15:51

Ich hab da mal ne frage

Seit ich das Auto aus der Werke geholt habe. Läuft der Bock komischerweise.

Das einzige was er jetzt bring ist die Meldung abs/ESP Störung , aber das Auto geht nicht aus und die Meldung gelockerter Anschluss wird auch nicht angezeigt.

Die warn Symbole vom ABS und ESP leuchten aber im Tacho.
Beim nächsten starten sind se wieder weg und Prüfung ok .

Ich bin jetzt ein wenig verwirrt, weil die aus der Werke gesagt haben das das msg defekt ist.

Kann sich das jmd zufällig erklären??

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

76

Freitag, 28. Juli 2017, 19:16

Jetz schaut es so aus, als wäre Deine Batterie nicht mehr gut.
Mess mal die Spannung der Batterie bei ausgeschaltetem Motor und sag wieviel Volt du gemessen hast...

Kann aber auch sein, daß das MSG bei gewissen Außentemperaturen läuft und bei manchen eben nicht.
Stichwort Kalte Lötstellen im MSG. Die Fehler kommen meist sporadisch und sind temperaturabhängig. Haben elektronische Fehler oft an sich.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MarcoPesce

Anfänger

  • »MarcoPesce« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 8. August 2016

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

77

Freitag, 28. Juli 2017, 20:37

Sehr seltsam die Batterie ist 1/2 Jahr alt . Hab sie neu gekauft.

Ja das mit den Temperaturen hat mit yellowstilo auch gesagt, das sie wieder kommen sobald es wärmer wird... heute hatten wir zwar schon 25 grad soll aber die nächsten Tage wärmer werden dann sehe ich es ja ob es wieder kommt.. hab ja schon n neues/ gebrauchtes msg da :-D

Aber schon alles sehr seltsam mit dem Auto . ich glaub ich hab da einfach n Fehlgriff gemacht:-(


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Stilo: 1,6, 103 PS und in gelb


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3973

  • Nachricht senden

78

Freitag, 28. Juli 2017, 20:52

Sehr seltsam die Batterie ist 1/2 Jahr alt . Hab sie neu gekauft.
Das ist doch egal, mess doch einfach mal die Spannung, dann kann ich Dir weiterhelfen. Will einfach nur sicherstellen, daß die Batterie ok ist, denn der Stilo reagiert seltsam auf Unterspannung und bringt dann viele Pseudofehler, die dann gar nicht sind.
Aber schon alles sehr seltsam mit dem Auto . ich glaub ich hab da einfach n Fehlgriff gemacht:-(
Das MSG Problem am 1.6l Stilo mit Fiat Motor ist bekannt. Du hättest Dich einfach vorher hier informieren müssen. Jetzt mußt Du halt das beste daraus machen.

Edit: Warum baust du das neue MSG dann nicht einfach ein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gelber Abarth« (28. Juli 2017, 21:00)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!