Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

gerald_FS

Anfänger

  • »gerald_FS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. August 2006

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Dezember 2012, 20:55

Motor springt nicht an bzw. läuft nicht lange - Diesel war sulzig!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

ich habe mittlerweile ein riesen Problem.

Letzte Woche (Donnerstag) hatten wir eine starke Frostphase bis zu Minus 21°C, dabei ist hoffensichtlich der Diesel sulzig geworden.
Meine Frau hatte anscheinend eine Mischung aus Sommer und Winterdiesel im Tank gehabt.
Drei Tage hat es gereicht und dann wars vorbei...
Letzte Tankung von ihr war Mitte November.

Es geschah so:
Sie brachte unsere kleine in den Kindergarten - normales Startverhalten, die Temperatur in der Nacht -21°C.
Bei der Rückfahrt fing der Motor an zu stottern und ging aus.

Abends schleppte ich unseren Stilo heim, gleiches Sympthom, also Heizlüfter Richtung Dieselfilterkartusche und schön anwärmen - nach 4 Stunden keine Änderung.

Mittlerweile wurde es wärmer und wir warteten einfach ab (aktuell haben wir tagsüber plus 1-3 Grad), Dieselfilter habe ich getauscht -tatsächlich waren einige Parafin Klümpchen drin.....

Gestern (Samtag) sprang er sofort an, lief etwa 30 Sekunden und ging wieder aus. - Keine Chance ihn erneut zu starten
Heute Sonntag, fast das gleiche 30 Sekunden lief er im Stand, dann aus - zusätzlich blinkt seit Vorglühanzeige und Erwärmer-Störung kommt.

So nun meine Fragen:
a) Wie wahrscheinlich ist es dass Glühkerzen/Relais mit der ganzen Arie kaputt gegangen sind.
b) Glühkerze oder Relais?? Man kommt ja so gut dran ;-((
c) Was kann es noch sein??

Wer weiß rat.....

Stilo Multiwagon
Bj 2003
203.000km
JTD 115
- Luftfilterwechsel September 2012
- Dieselfilter bei 200.000 und jetzt.
- Glühkerzen bis dato unauffällig

Danke für Eure Ideen und Ratschläge, ich bin Ratlos!


LG
Gerald

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Dezember 2012, 22:00

Auslesen lassen - alles andere ist Vermutung.

Normalerweise sollte er nicht ausgehen wenn er mal läuft, da ein Diesel ja bekanntlich ein Selbstzünder ist. Somit bekommt er entweder keinen Sprit oder keine Luft.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Dezember 2012, 22:39

Wieviel ist denn noch im Tank? Eventuell mal mit frischem Diesel volltanken?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tedybier

Schüler

  • »Tedybier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 19. Dezember 2011

Wohnort: Bei Hannover

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Dezember 2012, 07:04

Moin,
Außlesen lassen. Die Steckdose ist echt praktisch :D

Mit Aral Ultimate usw passiert sowas nicht!

Man koennte auch z.b. auf 50ldiesel 3l Super kippen. Aaaaber weiß nicht wie der Stilo das verträgt (Wegen Commonrail...)


Überingens, im normalfall geht das "Vor"gluehen auch bis zu 180sek. nach dem Start des Motors weiter. Kann mir vorstellen das er dieses nicht beenden kann und dadurch leuchtet.

Mfg Syd :)
<3 my Stilo

Mein Stilo: H&r -40mm. Bosi Pott. Momo 17". LPG :)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Dezember 2012, 08:11

Zitat

Original von Tedybier
Mit Aral Ultimate usw passiert sowas nicht!

Korrekt, das ist besser als jeder Winterdiesel - tanke ich aber sowieso das ganze Jahr. Das ist nämlich der einzige Diesel auf dem deutschen Markt in dem kein Bio-Geraffel drin ist und der Motor läuft damit wesentlich ruhiger.


Zitat

Original von Tedybier
Man koennte auch z.b. auf 50ldiesel 3l Super kippen. Aaaaber weiß nicht wie der Stilo das verträgt (Wegen Commonrail...)

Sowas bloß nicht mehr machen!!!!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (17. Dezember 2012, 08:13)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tedybier

Schüler

  • »Tedybier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 19. Dezember 2011

Wohnort: Bei Hannover

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 22:05

Was ist jetzt drauß geworden?? :)

Achso es gibt auch einen extra diesel zusatz den man mit in tank kippen kann. D.h. Normal Diesel Tanken und denn paar ml von dem zeug hinterher ;)
<3 my Stilo

Mein Stilo: H&r -40mm. Bosi Pott. Momo 17". LPG :)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 22:45

Auf eine Tankfüllung einfach 250ml 2-Taktöl kippen und schon läuft er schön geschmeidig ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

gerald_FS

Anfänger

  • »gerald_FS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. August 2006

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 18:10

Morgen wird er ausgelesen, Verdacht auf Hochdruckpumpe oder AGR Ventil. Mal sehen was rauskommt.

Danke erstmal, werde weiter berichten!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 22:46

Stimmt, an das AGR habe ich gar nicht gedacht. Wenn das in der offenen Stellung festhängt, springt er schlecht bis gar nicht an.

Hockdruckpumpe würde ich (wenn sie kaputt ist) gebraucht über Ebay o.ä. kaufen. Die kostet bei Fiat ab 500 EUR aufwärts und für den Tausch muss der Zahnriemen runter. Grundsätzlich ist der Wechsel der Pumpe gar nicht so kompliziert aber zum Abziehen vom Steuerrad braucht man ein spezielles Werkzeug, da es sau fest drauf sitzt...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

gerald_FS

Anfänger

  • »gerald_FS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. August 2006

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:26

Jaja...

das sche.... AGR, wie beim Opel - macht immer wieder Probleme!

Also es ist das AGR!

Aktuell habe ich eine Blechplatte drin werde dann bei gelegenheit ein neues einbauen, nachdem mir alles bevorsagt wurde was kaputtgehen kann wenn es nicht erneuert.

Mal sehen.....

Frage gibt es vom Glühkerzensteuergerät (Relais) einen Steckerbelegungsplan zum messen der Ausgänge?

Wenn ja wäre darum sehr dankbar

Allen ein frohes Weihnachtsfest!!!!

LG
Gerald

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!