Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. März 2011, 10:15

Motorstörung durch Chip?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe gemeinde...

ich fahre seit einigen Monaten einen Fiat Stilo ... 3-T... 2003 Bj

Hab seit kurzem einen Chip drinnen.... funktioniert super nur wenn ich z.b auf einen Berg hinaufahre und voll gas gebe meldet er auf einmal motor störung... kaum drücke ich die kupplung voll durch auf einmal gibt er wieder gas....

Ist das Problem unter Stilo fahrern schon bekannt oder bin ich da alleine?


danke schon mal für eure Antworten!


mfg
thomas

Titel "Problem" ist nicht sehr aussagekräftig,daher geändert.Fruchtmix
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fruchtmix« (24. März 2011, 15:24)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2533

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. März 2011, 11:26

wieviel KM hat dein Diesel? Billigchip oder MArkenchip bzw. sogar Kennfeldoptimierung?`

Bei meinem Billigchip ist seit etwa 10tkm (habe jetz 165tkm) auch ab und zu bei Volllast eine Motorstörung (aber nicht reproduzierbar, manchmal hab ich auch mehrere wochen Ruhe). Crossshots Stilo hatte das sogar bei dem Novitec MArkenchip (und dem sein Stilo hat über 300tkm). Liegt wohl am Verschleiß der Motoren, dann gehen durch den Chip irgendwann irgendwelche Normwerte aus den "Toleranzbereichen" raus und zack geht der Motor ins Notlaufprogramm. Bei mir ist der Fehler sofort weg, wenn ich leicht vom Gas gehe.

Eventuell hilft dann ein professionelles Tuning ala Kennfeldoptimierung oderhalt Chip ausbauen ;-)

Meiner hat z.B. son tolles Drehrädchen zum "Leistung einstellen" ... ja ich weiß verpöhnt, aber war halt schon im Auto drin ;-)) da hab ich ein wenig runter gedreht seitdem trat es eigentlich nicht mehr auf
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (24. März 2011, 11:27)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23466

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. März 2011, 11:34

Was sagt den der Fehlerspeicher? Hellsehen kann keiner!

Ich tippe drauf, dass im Steuergerät steht "Ladedrucksignal unplausibel" ;-)

Wieviel km hat der Stilo schon runter?

Schonmal ohne Chip gefahren? Gleiches Problem?

@Speedy
Ich fahre mittlerweile ohne Chip, weil es bei meinen (mittlerweile) 330.000km mehr Probleme als Freude bereitet...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. März 2011, 14:02

also er hat 200000 km ca.

ja bei mir ist es ja nicht immer so... nur öfters wenn ich voll ins gaspedal reinsteige und nen berg hinauffahre....

ohne chip ist das problem nicht.....

den genauen fehler kann ich euch nicht sagen bzw. ich hab ihn vergessen da ich am anfang mit chip und dann ohne... möchte ihn aber wieder einbauen....

wollte nur wissen das ich nicht der einzige bin... anderer chip hilft da ws nichts oder?
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23466

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. März 2011, 14:27

Ich würde behaupten nein aber wenn du den genauen Fehler hier schreibst, kann man dir helfen.

Ich tippe drauf, dass etwas im Luftansaugtrakt nicht stimmt.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. März 2011, 15:19

werd ich demnächst machen ...
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. April 2011, 15:19

sodala... ich hab jz den chip drin... funktioniert wunderbar.....

nur wenn ich ihn voll trete also voll gas gebe und sehr spät schalte (4000er bereich) kommt ab und zu die Fehlermeldung

- Motorstörung -

dann trete ich die kupplung und die störung ist weg....

hab ne normale power-box drin... sie ist regulierbar ... derzeit ist sie auf das kernfeld 7 eingestellt und das ist die stärkste bzw. beste stufe...

vermute mal wenn ich ihn auf ein anderes kernfeld drehe also nicht auf das stärkste dann wirds nicht mehr kommen... aber er geht halt so gut mit der 7er stufe :-P

kann man den fehler da irgendwie beheben oder muss ich so weiter fahren?

mich störts nicht so sehr da es nicht oft kommt... aber ich wollt mal fragen ob ihr da ne idee hättet^^
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2533

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2011, 15:58

hab ich auch, bei Vollgas sporadisch ne Motorstörung - ich gehe kurz vom Gas und dann isses auch schon wieder weg.

Nicht reproduzierbar - tritt meistens aufder Ab auf und Fehlerspeicher is auch leer
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!