Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Manuela

Anfänger

  • »Manuela« ist weiblich
  • »Manuela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. Dezember 2016

Wohnort: Brunsbüttel

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Dezember 2016, 14:40

Motorstörung/Kühlmittel/PegelFühlerstörung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei und tritt immer weider die Störung Motorstöung Kühlmittelpegel Fühlerstörung auf! Die Lampe leuchtet mitten in der Fahrt auf piep zwei mal geht wieder aus.Das passiert ein paar mal oder auch nicht ist immer unterschiedlich
Wasser ist drin im Kühler

Was ist das? ?(

Mein Stilo: Fiat Stilo 5 türer Diesel


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 5954

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Dezember 2016, 16:17

Was für ein Motor ist verbaut?
Wie alt ist die Batterie?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Manuela

Anfänger

  • »Manuela« ist weiblich
  • »Manuela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. Dezember 2016

Wohnort: Brunsbüttel

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Dezember 2016, 20:28

Batterie ist neu -da er jetzt wo es kalt wurde auch nicht mehr anspringen wollte.
Motor ist noch der Original drinne 1,9 JTD- FIAT Stilo BJ 2002 115 PS

Mein Stilo: Fiat Stilo 5 türer Diesel


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Dezember 2016, 22:50

Motorstörung kann alles oder nicht sein => Fehlerspeicher mit geeignetem Programm auslesen oder von einer Fiat Werkstatt.
Kühlmittelpegel => es gibt beim Stilo keinen Kühlmittelpegel der elektronisch überwacht wird
Fühlerstörung => welcher Fühler? Häufig macht der Kraftstofffühler (Pegel) oder der Temperatursensor der Kühlflüssigkeit Probleme

Ohne Software zum Auslesen oder eines Fehlerberichts einer Fiat Werkstatt (keiner freien Werkstatt!) kann man dir schwer helfen.

Ich verschiebe das Thema mal in den richtigen Bereich ;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Manuela

Anfänger

  • »Manuela« ist weiblich
  • »Manuela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. Dezember 2016

Wohnort: Brunsbüttel

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. März 2017, 15:20

Hallo, ich noch einmal.
Das Auto hat eine neue Batterie erhalten - Öl sowie Luftfilter und auch Dieselfilter wurden gewechselt.
Es hat wohl irgentwas mit dem Fühler oder so zu tun der für die Temperaturanzeige zuständig ist zu tun.
Ich habe mal irgentetwas mit einem Stecker gelesen der evtl. defekt sein könnte finde aber den Beitrag nicht wieder.
Wenn die >Störung auftritt geht auch die Temperatur hoch und unter

Mein Stilo: Fiat Stilo 5 türer Diesel


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. März 2017, 16:14

Am Thermostat ist ein Kühlmitteltemperatursensor (grüner Stecker). Wenn du vor der geöffneten Motorhaube stehst, dann findest du es rechts am Motorblock.

Hier siehst du den grünen Stecker rechts im Bild. Das rot lackierte Ding wo der grüne Stecker dran ist, ist das Thermostat. Außer das bei mir alles rot ist, sieht das bei dir auch so aus.

Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. März 2017, 09:47

Hatte auch regelmässig diese Meldungen nach dem Tausch des Kühlwasserausgleichsbehälterdeckels war das Problem behoben.
Im Deckel befindet sich ein Überdruckventil welches wenn es alt wird nicht mehr richtig arbeitet. Der Druck des Kühlsystem entsteht kann dadurch schlagartig abfallen.
Der Druck soll aber verhindern, dass das Wasser zum kochen anfängt, durch den abfall des Drucks steigt also die Temperatur im System schlagartig an und das registriert der Sensor und das Steuergerät schlägt Alarm.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mannitu (24.03.2017)

Woodys

Fortgeschrittener

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. März 2017, 12:41

Also normal ist es doch umgekehrt dass wenn der Druck steigt auch die Temperatur steigt....

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!