Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juli 2012, 21:15

Motorstörung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo leute,

ich habe ein neues problem bei meinem 16v multijet,
seit einiger zeit leuchtet immer wieder die motorlampe auf im display erscheint dann motor kontrollieren lassen. wenn ich denn fehler dann auslesen lasse sagt er "p2002 ruspartikelfilter wirkungsgrad unter minimum" der wurde dann übern computer irgendwie regeneriert, das half aber auch nicht lange. zur zeit kommt der mal und dann ist er wieder weg.
meine frage wäre jetzt obs sich jemand mit dem thema dpf auskennt, da gehen nämlich ein kabel und ne leitung hin, und vielleicht weis jemand wofür die genau sind

danke schon mal

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Juli 2012, 21:58

Wichtig ist zu prüfen ist ob die Druckleitung die zum Differenzdrucksensor geht noch ganz ist. Wenn der DPF zu ist baut sich druck und somit auch hitze auf in der Leitung und lässt somit die Leitung durch brennen. Der Differenzdrucksensor ist zur errechnung der Sättigung im DPF. Wenn die Leitung ganz ist würde ich den Sensor ersetzten, den DPF Reinigen lassen und dann eine Staatische Regenerierung durchführen. Wenn die Werkstatt sagt das es nicht geht den DPF vor der Regenerierung zu reinigen, dreh dich um und such dir eine andere Werkstatt!

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Juli 2012, 22:08

als ich ihn regeneriren lies ging er schon wieder eine zeit bis der fehler wieder kam, hab die werkstatt e schon gewechselt, der wollte mir nämlich gleich nenn neuen turbo verpflanzen. und bei 86000 sollte der noch nicht hinüber sein.

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juli 2012, 22:55

sollte nicht, kann aber hinüber sein. Hat aber mit dem problem normal nichts zu tun!

Ja bei Abgasrelevanten Fehlern ist es so das der Motor erst bestimmte Zyklen ablaufen muss bis der Fehler gesetzt wird! Ist zum Beispiel der Schlauch zum Sensor kaputt kann es einige zeit dauern bis der Fehler kommt, und das solange bis der Ist vom Sollwert abweichen. Das heißt wenn man Km fährt setzt sich der DPF zu, das merkt der Sensor und leitet bei einer bestimmten Sättigungszahl die Regenerierung ein. Ist der Schlauch kaputt ändert sich der Wert nicht und setzt nach vlt 300 gefahrenen Km den Fehler! Deswegen würde es mich mal interessieren ob die Regenerierung erfolgreich war in der Werkstatt, weil meistens, nicht immer, bricht der Examiner dann die Regenerierung ab ...

Noch eine Frage: Fährst du kurz oder langstrecke?

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juli 2012, 23:15

also ich fahr pro tag so um die 100 kilometer. als sie ihn in der werke regeneriert haben war ich nicht dabei auf alle fälle hat der gesagt das er nur 60% freibekommt. aber könnte es der druckdifferenz sensor sein??

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juli 2012, 23:59

Okay wenn du soviele KM fährst dürfte er sich freibrennen. Ich frage das nur weil Kurzstreckenfahrer Probleme haben ihren DPF frei zu bekommen

Wenn die sagen das sie nur 60% frei bekommen wurde die regenerierung abgebrochen. Prüfe bevor du den Sensor ersetzt erst die Druckleitungen die vom DPF zum Sensor gehen

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:22

werde am wochenende mal nachschauen, ob die leitung defekt ist, kann es sein das der sensor hinten an der spritzwand sitzt??

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Juli 2012, 22:14

habe jetzt am wochenende mal gekuckt ob die leitung defekt ist habe aber kein loch oder sonstiges gefunden alles voll intakt.

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Juli 2012, 21:49

hallo, hab jetzt den sensor gewechselt,aber es haut nocht nicht hin hat jemand ne idee was es noch sein könnte?

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!