Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Anubis

Schüler

  • »Anubis« ist männlich
  • »Anubis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Dabei seit: 21. November 2012

Wohnort: Rees

K L E
-
G Z 8 7 4

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2013, 17:34

Motorstörung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Ich fahre einen Fiat Stilo 1.6 16V Multi Wagon
Seit ein paar Tagen ist die Motorlampe an " Motor kontrollieren lassen"
Fehler auslesen lassen "Einsptitzventil 3 Zylinder"
Ich habe Heute nach anweisung den Wiederstant gemessen,alle Einspritzventile haben ca 14 ohm.Vorgestern frü war die Motor lampe aus und nach ca 15 km ging sie wieder an.Beim fahren ruckelt es machmal und dann Läuft der Wagen kurtz auf alle 4 zylinder.
Langsamm weis ich nicht weiter.
Was könnter das denn noch sein,bin für jede Antwort dankbar

MFG Anubis

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

aua2803

Schüler

Beiträge: 92

Dabei seit: 11. Oktober 2008

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:33

Ursache könnte eine defekte Zündspule sein.

War bei mir auch gewesen, Motorstörung, läuft auf 3 Töpfen.

Schau sie Dir einfach mal an, geht ja schnell

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Anubis

Schüler

  • »Anubis« ist männlich
  • »Anubis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Dabei seit: 21. November 2012

Wohnort: Rees

K L E
-
G Z 8 7 4

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:41

Hi aua2803
zündspule hatte ich heute ab kontaktspray eingesprüht ,half nicht viel läuft jetzt wieder auf 3 zylinder

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:45

spray hilft nicht.einfach durchprüfen durch abstecken der spule.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Anubis

Schüler

  • »Anubis« ist männlich
  • »Anubis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Dabei seit: 21. November 2012

Wohnort: Rees

K L E
-
G Z 8 7 4

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:49

Hi Strolchi
was oder wie soll ich die zündspule prüfen?
MFG Anubis

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:55

motorabdeckung runter. dann die stecker entriegeln. motor laufen lassen. dann die erste spule abstecken und beobachten wie sich der motorlauf verhält. wenn keine rektion ist spule wieder nastecken. da probierst du alle 4 durch. sollte sich beim abstecken der motorlauf ändern hast du das defekte teil gefunden. :-D

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Anubis

Schüler

  • »Anubis« ist männlich
  • »Anubis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Dabei seit: 21. November 2012

Wohnort: Rees

K L E
-
G Z 8 7 4

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 19:03

normalerweise müßte die zündspule vom 3. zylinder defeckt sein ,das meßgerät in der werke hat den fehler Einsptitzventil 3 Zylinder angezeigt,das Einsptitzventil ist aber i.o.

MFG Anubis

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Januar 2013, 19:06

dann steck mal die zündspule ab und schau was der motor macht. kannst auch mal die spulen durchtauschen also 3 nach 1 um festzustellen ob der fehler mitwandert.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

aua2803

Schüler

Beiträge: 92

Dabei seit: 11. Oktober 2008

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. Januar 2013, 13:40

Bei mir war die Zundspüle aussen leicht korridiert was man aber nur bei genauen anschauen gesehen hat.

Kontaktspray hilft da nicht großartig.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Januar 2013, 22:53

Die Einspritzung kann nicht immer Eindeutig erkennen ob es sich um ein Einspritzfehler handelt oder um einen Zündfehler. Ich Tippe hier auch auf die Zündspule. Schau dir mal die Spule genau an. Oft ist die isolierung defekt das der funken an irgend einer Stelle auf Motormasse springt

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Rocco

Anfänger

  • »Rocco« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Kühren/Sachsen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Februar 2013, 19:45

Hallo,
also ich habe meiner Freundin auch einen Stilo im Dezember gekauft. Der vorgänger hatte alle 4 Einspritzventile und das Steuerteil gewechselt. Er dachte nun sei alles weg, aber es kam wieder. Ich war jetzt nochmal in der Werkstatt zum auslesen. Einspritzventil 3 defekt. Zwischendurch leuchtete mal alle Anzeigen. Hab mir eigentlich den 1.6 Stilo gekauft, weil mein 1.6 Marea läuft wie ein Uhrwerk. Hab aber leider nicht vorher geschaut was er vielleicht für probleme haben könnte. Wie kann man nur von einem zum anderen Model so einen Mist bauen. Naja werd mal mit den Zündkerzen anfangen und gleich nochma die zündspulen kontrollieren.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 815

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. Februar 2013, 21:26

Sind meist die Zündspulen.Das ist ein bekanntes Problem bei den 1.6er Motoren.Hatte auch alle schon tauschen müssen!
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Februar 2013, 21:36

Richtig! Der Tester sagt zwar Einspritzdüse, kann aber genauso eine Zündspule sein. Oft sieht man sogar schon an einer Spule das sie defekt ist wenn man sie ausbaut.

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rocco

Anfänger

  • »Rocco« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Kühren/Sachsen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Februar 2013, 13:26

und läuft er den jetzt ohne probleme?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Anubis

Schüler

  • »Anubis« ist männlich
  • »Anubis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Dabei seit: 21. November 2012

Wohnort: Rees

K L E
-
G Z 8 7 4

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Februar 2013, 16:22

Hi Leute

Also bei mir war es die Zündspule, ich habe die alte ausgebaut und neue rein der Wagen läuft wieder einwandfrei

MFG Anubis

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!