Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

pat2702

Anfänger

  • »pat2702« ist männlich
  • »pat2702« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 3. Oktober 2013

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Juli 2014, 01:51

Motortemperatur steigt und fällt immer wieder.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Community, :-)
Ich schwöre ich hab die Suche und das komplette Forum umgegraben ;-)
ich fahre einen Stilo Baujahr 2001 3T

Seit kurzem habe ich folgendes Problem und zwar, wenn ich fahre, steigt die Motortemperatur ganz normal, bis der Zeiger senkrecht steht bis in die Mitte. Zwischendurch steigt die Temperatur bis Dreiviertel des Bereiches und teilweise aber selten auch in den Roten Bereich bis die Meldung "Motor abstellen" kommt. Alles bei normaler Fahrweise.
Kurz nach dem Ansteigen der Temperatur, höre ich den Lüfter vorne Anspringen, Temperatur fällt -> Lüfter geht wieder aus.
Zahnriemen wurde im Turnus frisch gewechselt, ob die Wasserpumpe mitgewechselt wurde, kann ich nicht sagen.
Anzeige im Ausgleichsbehälter steht zwischen Min & Max.
Thermostat wurde vor kurzem nach Defekt getauscht.

Wäre super, wenn Ihr mir helfen könntet oder ein paar Ideen habt. :-)


Liebe Grüße
Patrick

Mein Stilo: -- Fiat Stilo 1.6 16V, 103 PS Schwarz Metallic -- LED Innenraumbeleuchtung Blau -- Voodoo Endstufe + Bassrolle -- orig. 15" Fiat Alus


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mario65

Anfänger

  • »mario65« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 6. Januar 2014

Wohnort: oesterreich

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Juli 2014, 11:09

Thermostat erneut defekt wäre eine Möglichkeit.
Wird das Kühlwasser wirklich so heiß oder hat vielleicht der Sensor einen weg.

Mein Stilo: stilo jtd 80 ps, 3 tuerer, 207tkm -> verkauft


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

pat2702

Anfänger

  • »pat2702« ist männlich
  • »pat2702« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 3. Oktober 2013

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Juli 2014, 19:55

Ja das mit dem Thermostat hatte mir ein bekannter auch schon vorgeschlagen. Nur das komische ist, dass der Motor auf Betriebstemperatur geht, von der Mitte weg der Zeiger steigt aber nicht mehr unter die Betriebstemperatur sinkt sondern immer wieder zurück in die Mitte.
Nach der Fahrt hab ich den Deckel vom Ausgleichsbehälter mal langsam aufgemacht, Wasserdampf entwich so als wenn es für mich normal wäre. Motorraum war auch trocken also ist nichts rausgekommen bei der "Überhitzung" .
Welcher Sensor wäre es denn?

Mein Stilo: -- Fiat Stilo 1.6 16V, 103 PS Schwarz Metallic -- LED Innenraumbeleuchtung Blau -- Voodoo Endstufe + Bassrolle -- orig. 15" Fiat Alus


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 628

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Juli 2014, 10:13

der grüne temperatursensor ist im thermostatgehäuse montiert.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!