Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

RGS

Anfänger

  • »RGS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 2. August 2015

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Januar 2017, 08:59

MW 1.9 jtd 140 PS ging aus . Pumpe kein Strom.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
gestern hat den Sohn erwischt. Auto warm ,normal gefahren und aus.

Vorläufige Diagnose: Es wird kein Diesel gefördert. Pumpe surrt nicht. Spannung gemessen am Pumpenstecker nix . Zahnriemen sieht gut aus . Motor hat Kompression.

Ich bekomme heute einen Laptop um die ODB-Schnittstelle auslesen zukönnen .Wo fange ich an zu suchen.

Welches Relais steuert die Pumpe ? Habe die alle mal unter einander getauscht / Sicherung 21 ok. Kein Erfolg. Welchen Kontakt kann ich überbrücken um die Pumpe ein zuschalten ?

Da verrückte : Ich wollte einsteigen und der Sitz fährt nach vorne . Ganz alleine und jetzt verweigert er den Dienst !

- AGR-Ventil ?
- Railsensor ?
- Hochdruckpumpe ?

LG Jürgen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Januar 2017, 13:15

Seit wann hört man die Pumpe beim Stilo großartig surren?

Bei einem modernen Auto ohne ein fahrzeugspezifisches Diagnosesystem, kommt man nicht weit, wenn man nicht blind teile tauschen will. Ich helfe gerade jemanden, der ein ähnliches Problem hat. Er hat aber MultiEcuScan und damit kann man den Fehler eingrenzen.

D.h. du brauchst ein ordentliches Diagnosesystem (MultiEcuScan!!) und muss die Werte beim Startversuch aufzeichnen. Bringt die Pumpe keine Druck?

Du kannst natürlich auch einfach mal den Dieselfilter rausmachen und die Zündung einschalten. Wenn dann was aus Richtung Tank kommt, dann ist die Tankpumpe schonmal i.O.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RGS

Anfänger

  • »RGS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 2. August 2015

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:28

Fehler gefunden ....

Der gute alte Crash-Schalter .....

LG

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schoolmann

Schüler

  • »Schoolmann« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 30. Januar 2009

Wohnort: 21256 Handeloh

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Januar 2017, 21:44

Hab den damals einfach überbrückt, weil der 2x kaputt war. Die beiden äußeren Pins mit dem Draht verbunden. Beim Diesel finde ich das nicht so tragisch. Auf dem Schrottplatz findest du die inzwischen sehr häufig.

Mein Stilo: Multiwagon Stilo Mjet BJ 2004 103KW


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!