Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich
  • »stilo1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Mai 2015, 19:58

Ölablaßschraube 1.6er mit 103 PS Fiat-Motor

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Demnächst steht bei meinem 1.6er der Ölwechsel an. Mache das zum ersten Mal selbst, heute Filter und neue Ablaßschraube gekauft, das Öl (5W-40) bekomme ich vom Bekannten zum Nulltarif.

Es handelt sich hier um diese Schraube: http://www.pkwteile.de/febi-bilstein/7107384

Frage: ist das korrekt ohne extra Dichtring? Der Verkäufer meinte für den 1.6er mit Fiat-Motor gäbe es keine Dichtung für die Ablaßschraube.

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Mai 2015, 20:13

korrekt, keine extra Dichtung. Aber warum eine neue Schraube? Verwende immer die alte wieder ;)
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilo1 (29.05.2015)

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich
  • »stilo1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Mai 2015, 20:14

Danke für die Info!

Tja, warum ne neue ... gute Frage. Vllt. weil die nur 3,00 Euro gekostet hat ... dachte die nehme ich mit ;)

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Juni 2015, 10:29

Hallo Zusammen,

es handelt sich um eine konische Madenschraube, je weiter man diese reinschraubt um so mehr dichtet sie ab.

Wird aber nur bei den Kleinen Fiatmotoren mit Blechölwanne verwendet, die größeren Motoren, 1.8l und 2.4l haben eine Alugussölwanne mit einer konventionellen Ablasschraube und Kupferdichtring

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilo1 (01.06.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!