Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1091

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 12:13

Problem mit Alfa-Motor (1.6 TS). Experten gesucht!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute.

Wir haben ein Problem mit dem Motor unseres Alfas. So langsam verzweifeln sämtliche Leute, die ich kenne, die teilweise wirklich richtig Ahnung haben.

Und zwar zuckt der Motor bei ca. 4500 Touren, zwei Mal, um genau zu sein. Er zieht nicht sauber hoch, wie kleine Aussetzer. Die Drosselklappe haben wir gereinigt, da die wohl auch beim Alfa gerne mal verdreckt. Das Zucken ist aber noch immer da. Es war etwas Feuchtigkeit an den Zündkerzen -> auch weg gemacht, das war´s auch nicht.

Ich vermute irgendwas in der Elektronik, z.B. das Signal des Gaspedals. WEIL: Er zuckt nur bei Gaspedal Bodenblech, bei ca. 4500 Touren. Wenn man 3/4 Gas gibt und die 4500 Touren erreicht, spürt man fast gar nichts, auf jeden Fall deutlich weniger.

Jemand eine Idee?


Gruß, Benni.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 16:17

hallo

um welchen alfa handel es sich denn?
wenn es um einen 145/6 geht versuchs mal hier
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1091

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 17:32

Oh, sorry, ist ein 147 mit 120 PS, EZ 2004.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 19:41

Luftfilter?
Benzienpumpe?
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1759

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 21:30

RE: Problem mit Alfa-Motor (1.6 TS). Experten gesucht!

Zitat

Original von Mephistilo

Jemand eine Idee?



Eventuell!! :-D Der allseits beliebte Phasensteller!!

-Wie lange tritt dieser Ruck schon auf? Schon immer, oder neu?
-Ist es immer bei der gleichen Drehzahl?
-Fühlt es sich einfach nur nach nem kurzen "Zugaussetzer" an und gehts dann weiter?

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1091

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 08:49

Zitat


-Wie lange tritt dieser Ruck schon auf? Schon immer, oder neu?
-Ist es immer bei der gleichen Drehzahl?
-Fühlt es sich einfach nur nach nem kurzen "Zugaussetzer" an und gehts dann weiter?


1. Der Ruck ist recht neu, scheinbar wird er auch immer deutlicher. Eine Vermutung war das Maxxair-Luftfilterkit, aber das ist schon rel. lange drin und der Ruck kam später. LMM haben wir uns auch schon angesehen, der war augenscheinlich in Ordnung.

2. Immer bei ca. 4500.

3. Ja, es fühlt sich wie 2 kleine Aussetzer an (es ruckt 2 mal), danach gehts weiter.

Gruß, Benni.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1759

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 14:18

Also am Lufi liegts nicht; behaupte ich einfach! ;-) Immer diese Ferndiagnosen! :-?

Und Fahrpedalsensor (Gaspedal Poti) möchte ich eigentlich auch ausschließen (allein schon wegen des Preises :-D derkostet bei Alfa 500E ), denn der hat 2 Schaltkreise und wenn da ein Fehler auftritt, dann nimmt die Karre sofort garkein Gas mehr an und es gibt ne Störung im BC!!

-Hat er schon über 60tkm und ists noch der erste LMM???
-Hat er schon über 100tkm und ists noch die erste Lamdasonde??

Die LMM im Alfa sind Schrott!! :evil: Kann ich dir aus leidiger Erfahrung sagen! Die halten selten länger als 60tkm!! Und Alfa empfiehlt sogar die Lamdasonde bei 100tkm zu tauschen!

Teste mal folgendes:

1)
Stecker vom LMM abziehen und ne Probefahrt machen!
Das Auto setzt dann zwar einen Fehler und es leuchtet die Motorkontrolle, aber der LMM ist dann aus dem Regelkreis raus und kann keine Fehler mehr verursachen! Ist das Rucken jetzt weg, dann liegts am LMM

2)
Stecker von der Lamdasonde abziehen und ne Probefahrt machen! (Aber nur ne kurze)
Es wird da auch wieder ein Fehler angezeigt, jedoch mit dem gleichen Vorteil wie oben schon beschrieben! Ist das Rucken dann verschwunden, dann liegts an der Lamdasonde!

IDDEE: :idea:
Der Tipp mit dem Phasensteller! Wenn der Phst. genau bei 4500 die Steuerzeiten verschiebt, dann könnte es auch daran liegen! Ist eventuell möglich, daß dadurch kurz die Leistung einbricht! Die ist zwar untypisch, aber es wäre denkbar! Schaltsaugrohre machen das oft :!: Wenn da der Ansaugweg auf kurz umgeschaltet wird, dann gibt es nen kurzen Ruck und dann gehts normal weiter! ( Müssten sich die 2,4L Fahrer mal dazu äusern: ich spüre diesen Umschaltruch bei meinem bei ca. 4500) !
So, da der 1,6er Ts aber kein Schaltsaugrohr hat scheidet diese Variante aus!

Obs an dem Phasnsteller liegt müsste sich eigentlich folgendermaßen testen lassen:

Zieh den Stecker von dem Magnetventil für die Steuerung des PHst ab! Dadurch kann der Phst garnichtmehr agieren! Sollte es an dem Umschalten liegen, dann müsste der Ruck bei deaktiviertem Phst weg sein!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1091

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 18:58

Uff, das ist mal ne Menge!

Wir gehen das durch, mein Kumpel kommt am WE evtl. wieder, dann schaun wir uns das mal an und gehen deine Tipps durch.

Wie egsagt, was mich so stutzig macht, ist die Tatsache, daß es nur bei Vollgas auftritt. Wenn man die 4500 Touren mit 3/4 Gas passiert, dann ruckt es fast gar nicht.

Er hat jetzt ca. 80 tkm, erster LMM, erste Lambdasonde.


Vielen Dank schon mal!

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1759

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 19:22

Zitat

Original von Mephistilo


....am WE ..... dann schaun wir uns das mal an und gehen deine Tipps durch.




Nein jetzt! :twisted: Sofort! Ich bin selbst neugierig, obs am Umschalten des Phasenstellers liegt!! :-D :-D

Das Magnetventiel des Phst findest du unter der Motorabdeckung, in dem Bereich des Öleinfülldeckels! Einfach die silberen Abdeckung runter und dann hinten links, das runde Teil!! Einfach mal den Stecker runter und dann fahren, obs weg ist!
(auf dem Bild ist zwar der Kopf runter, aber das brauchst du nicht dafür! :lol: )

Mfg Oli
»OliGT« hat folgendes Bild angehängt:
  • aaa.jpg
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Moonstone

Schüler

  • »Moonstone« ist weiblich

Beiträge: 70

Dabei seit: 23. Februar 2007

Wohnort: 54497 Gonzerath

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Dezember 2009, 11:35

Wir hängen das böse Auto morgen an nen Tester. Hab zur Sicherheit nen neuen LMM bestellt...dann schauen wir auch mal ob's der Phasensteller sein könnte. Bekommst Bericht erstattet :-) Danke schon mal für Deine Hilfe!



edit: Waren heut beim Kollegen in der Werkstatt. Er hatte nen anderen LMM bestellt...Ergebnis: Die Karre lief danach wie ein Sack Nüsse....scheinbar verträgt mein Alfa keine deutsche Neuteile :oops: 8-) bin ne Runde gefahren...auf einmal piepts und im Display durfte ich "Fehler im Motorüberwachungssystem" lesen. Also zurück zum Kumpel. Er hat dann an nem Schlachtauto nen LMM ausgebaut. Damit läuft der Alfa wie geschmiert. Scheinbar ist der neue LMM, den wir bestellt haben, defekt und meiner hat nen Schuss.....wir schicken jetzt den neuen zurück und ich fahre mit dem Gebrauchten, bis das neue Teil da ist...was ein Käse.....
Um aus dem Rahmen fallen zu dürfen müsste man erst mal im Bilde sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moonstone« (12. Dezember 2009, 21:41)

Mein Stilo: *sold* Alfa 147 TI Limited mit Maxxair, 15er Distanzscheiben rundum, tiefer, MS-Spoiler rundum, TI-Felgen....


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!