Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »StiloFks« ist männlich
  • »StiloFks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Dabei seit: 3. Juli 2007

Wohnort: Falkensee

Danksagungen: 472

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juni 2008, 15:21

Ruckeln beim Anfahren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe hier schonmal ein ähnlichen Thread gesehen, aber mit anderen Symptomen - aber vielleicht könnt ihr mir helfen.

Jedesmal, wenn ich nach der Arbeit losfahre (egal ob in der Sonne gestanden oder im Schatten, im Kühlen bei 15C oder bei aufgeheizten 30C Außentemp) ruckelt mein Stilo beim ersten Anfahren. Danach geht es, es ist aber auffällig, dass er dies gerade macht, wenn ich das erste mal starte (kalter Motor) und dann losfahre. Morgens fahr ich rückwärts aus dem Carport, dort ist es übrigens auch.

Danke!

Mein Stilo: Schwarzes Fiat Logo, Scheibentönung, Sony CDX GT HU, Eton 300.2 + Helix W12


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

bigi1983

Anfänger

Beiträge: 23

Dabei seit: 22. Mai 2007

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Juni 2008, 08:25

RE: Ruckeln beim Anfahren

Habe das selber Problem. Die Drosselklappe habe ich schon gereinigt...hat nichts gebracht. Es ist auch interessant, das nach 10-15 Sekunden es ist wieder weg und das Auto fährt sich prima.

Hat keine von euch ne Vermutung was das sein kann? Wo sitz der Kühlmittelemp. Sensor und wie kann mann ihn prüfen?


Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bigi1983« (5. Juni 2008, 10:29)

Mein Stilo: Kleine Rakete - 1.2er


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Juni 2008, 01:32

Vielleicht liegts am füllen der Hydrostössel... darum hört sich der Benziner am Anfang auch wie a Diesel an :)

Auch Feingefühl für die störrische Stilo-Kupplung is wichtig.

Kann viele Ursachen haben. Ich hatte bei meinem alten Golf2 auch solche Probleme. Nur bei Nässe, aber dafür nicht nur beim Start. Schuld war a Marder... der alle 4 Kabel zur Zündspule angebissen hat... dadurch immer Fehlzündungen.
Ciao
///Sven

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

wk63

Schüler

  • »wk63« ist männlich

Beiträge: 78

Dabei seit: 31. Juli 2006

Wohnort: Frankfurt/main

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juni 2008, 10:27

evt. mal die zündspulen übersprüfen, als eine von meinen kaputt war, ruckelte er auch jedesmal beim anfahren.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »StiloFks« ist männlich
  • »StiloFks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Dabei seit: 3. Juli 2007

Wohnort: Falkensee

Danksagungen: 472

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juni 2008, 10:59

also mit meiner kupplung komme ich schon klar @SveN 8-)

Er ruckelt aber wirklich nur beim ersten Start....insofern muss es ja bedingt an den kalten Motor sein?!

Mein Stilo: Schwarzes Fiat Logo, Scheibentönung, Sony CDX GT HU, Eton 300.2 + Helix W12


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

bigi1983

Anfänger

Beiträge: 23

Dabei seit: 22. Mai 2007

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juni 2008, 12:26

Ich glaube auch nicht das die zündspulen kaputt sind. Es ist mir gestern passiert, dass das Auto über 12 Stunden aus war und trotzdem beim Start keine Probleme machte. Es war aber auch über 30 Grad warm. Die Kupplung ist es auch nicht, weil der Motor läuft unrund sogar wenn ich das Auto nicht bewege. Aber wie gesagt nur die erste 10-20Sec wenn es kalt ist....

Mein Stilo: Kleine Rakete - 1.2er


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3199

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Juni 2008, 12:32

Meine Meinung dazu, das in den ersten Sekunden, das Gemisch nicht stimmt, da der Motor zu letzt ja warm war und nun kalt. Und die paar Sekunden braucht das Steuergerät, um das Gemisch anzupassen.
Is bei meinem auch nit anders.

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

bigi1983

Anfänger

Beiträge: 23

Dabei seit: 22. Mai 2007

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Juni 2008, 12:42

@Sash - Es ist so unrund, dass der Motor fast ausgeht :) Ist bestimmt bei dir nicht so...

Mein Stilo: Kleine Rakete - 1.2er


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Stilissimo

Anfänger

  • »Stilissimo« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 4. Mai 2007

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. November 2008, 20:29

Hallo,

möchte das Thema aus eignem Interesse bzw Leiden wieder ins Leben rufen.

Hat mittlerweile jemand die Lösung für das Problem ???


Gruß

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 853

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. November 2008, 22:55

Re: Ruckeln beim Anfahren

Schließe mich dem Problem an, mein Stilo hat das auch, wenn er ne Zeit stand. Meist wenn ich frühs los will.

Egal ob Rückwärts- oder Vorwärtsgang... er ruckelt so kräftig, dass ich schin immer die Kupplung wieder durchtrete, dass er mir net absäuft. Aber wie schon geschrieben, nach ein paar Sekunden läuft er einwandfrei.

Finde es ist eine Gewöhnungssache und wenn man damit umzugehen weis, muss man sich keine großen Sorgen machen.
Meine Werke wollt ich nicht drauf ansetzen, die finden mir nur wieder nen Fehler der mich über 100 € kostet. Rechnungen im zweistelligen Bereich kennen die hier nämlich nicht, außer damals beim 1. Reifenwechsel... :lol: :roll:
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Stilissimo

Anfänger

  • »Stilissimo« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 4. Mai 2007

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. November 2008, 00:01

RE: Ruckeln beim Anfahren

Zitat

Original von Benny88


Finde es ist eine Gewöhnungssache und wenn man damit umzugehen weis, muss man sich keine großen Sorgen machen.
:


Schön das man nicht der einzige ist der immer positiv denken will.:-)

Meistens habe ich das Gefühl das der Wagen bevor er dann ganz normal läuft nochmal einmal richtig stark ruckelt und dann ist gut.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

emil77b

Fortgeschrittener

  • »emil77b« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 21. September 2008

Wohnort: Land BRB

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. November 2008, 23:03

hi bgenny und stilissimo, generell startet der motor mit kontinuierlicher einspritzung, heißt saft auf alle e-ventile. nach dem start wird über den phasensansor die zylinderstellung erkannt und auf zylinderbezogene intermittierende einspritzung umgestellt. mein 1.6 macht beschriebenes nicht. ich könnte mir vorstellen, dass aus irgend einem grund zu lange kontinuierlich eingespritzt wird. wird sicherlich nichts an ner gelegentlichen auslese mit dem tester vorbeiführen. eventuell auch mal das motorsteuergerät flashen lassen. gruß

Mein Stilo: 1.6 Bj 3/02


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 853

  • Nachricht senden

13

Montag, 3. November 2008, 17:05

Re: Ruckeln beim Anfahren

Hey Hey Emil,

das klingt alles ganz plausiebel, bist du von Fiat?

Nur werde ich wahrscheinlich nicht in meine ehemalige Fiat-Werke fahren, die wollen wieder fürs Fehlerauslesen/reingucken knappe 40 € haben. Und mein Steuergerät ist heilig, denn das ist ein neues, da soll sich keiner mit den Fingern dran wagen! Und erst recht nicht die Fiat-Werke hier.

Trotzdem danke für den Tipp, wenn sich mal die Möglichkeit ergibt, werde ich einen "Gelben Engel" darum beten, doch hoffen wir (Stilo + Ich) das es dazu nicht so schnell kommen wird ;)
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

ronronnsen

Anfänger

  • »ronronnsen« ist männlich

Beiträge: 5

Dabei seit: 28. April 2008

Wohnort: Perleberg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Montag, 3. November 2008, 18:01

Ich habe auch ein ruckeln bis zur Kreuzung. meine werkstatt meinte es sei der geringe Öldruckin der Kaltphase....

Mein Stilo: der 1.2 Stilo in rot


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

emil77b

Fortgeschrittener

  • »emil77b« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 21. September 2008

Wohnort: Land BRB

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. November 2008, 00:57

hi ron, hat dir das ehrlich wer aus ner werkstatt verklikkert?????????????? oder wars der bäcker.
hi benni. leider ist das mit der fehlerauslese son leidiges kostenthema welches ich aber als ehemaliger fiat-mann nachvollziehen kann. da kommen zu den 2.5mille anschafung für den grundtester jährliche zahlungen an den hersteller für nutzung und updates und und und dazu. das weiterzureichen ist leider legal und nötig. flashen heißt nach ner neuen software auf den aktuellen dvd`s des herstellers bzw übers internet (rechner in turin) zu suchen und aufs steuergerät aufzuspielen. gruß

Mein Stilo: 1.6 Bj 3/02


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. November 2008, 18:35

hatte ich aber auch scho das ich ihn wenn er kalt is abwürge....und dann steht auch auf meinem Display "zu niedriger Öldruck"

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 853

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. November 2008, 19:06

Re: Ruckeln beim Anfahren

Zitat

Original von emil77b
flashen heißt nach ner neuen software auf den aktuellen dvd`s des herstellers bzw übers internet (rechner in turin) zu suchen und aufs steuergerät aufzuspielen. gruß


Das wurde damals schonmal beim "alten" Steuergerät gemacht, alles ohne ERFOLG! Da es wie gesagt dort scho nichts gebracht hat, lasse ich dies doch beim neuen SG mal aus...
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

emil77b

Fortgeschrittener

  • »emil77b« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 21. September 2008

Wohnort: Land BRB

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. November 2008, 22:21

kein problem. ich bin im allgemeinen auch nicht der meinung das man was reparieren sollte was nicht nötig ist. wenns nicht zu doll nervt sollts ok sein. nen folgeschaden sehe ich nicht drohen. gruß

Mein Stilo: 1.6 Bj 3/02


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 853

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 9. November 2008, 16:34

Re: Ruckeln beim Anfahren

Hab die Tage mal mit No-Body gesprochen und es dann auch gestet! Wer ASR hat, hat die Möglichkeit das ruckeln "abzustellen"... einfach das ASR ausschalten! ;) Funktioniert bestens!
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

emil77b

Fortgeschrittener

  • »emil77b« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 21. September 2008

Wohnort: Land BRB

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 9. November 2008, 21:04

hi benny, auch nicht schlecht die lösung. scheint aber eben wieder nicht alle fzg zu betreffen. ich hab kein ruckeln in der art. gruß

Mein Stilo: 1.6 Bj 3/02


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!