Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mrkornti

Schüler

  • »mrkornti« ist männlich
  • »mrkornti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. Dezember 2010

Wohnort: Bad Hall, Oberösterreich

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. März 2011, 21:07

Schlechte Gasannahme 1,9 Multijet

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, liebe Forumsmitglieder!

Seit einigen Wochen fahre ich nun meinen Stilo JTD Multijet 8V 90 mit nunmehr 60 000 km Laufleistung und sehe mich mit dem ersten Problem konfrontiert.

Seit einigen Tagen zeigt der Motorlauf Abnormitäten. Es begann mit gelegentlichem Abfall der Leistung bei konstantem Fahren im Bereich 1500 Touren im 5. Gang (70er-Zone). Es fühlte sich an wie kurzer Gegenwind.
Nun kommt eine teilweise schlechte Gasannahme im Bereich 1500 – 2200 U/min, also dem Bereich des höchsten Drehmoments, dazu. Auch scheint mir die Leistung bei 1500 Touren, wo der Turbo erstmals spürbar wird, seit ein paar Tagen zu gering.
Der Fehler fällt mir hauptsächlich bei warmem Motor auf. Dann mitunter stark, dass beim Beschleunigen einfach nicht die volle Leistung kommt, der Anschluss nach dem Schalten nicht mehr passt.
Bei konstantem Fahren im besagten Drehzahlbereich fällt öfters kurzfristig die Leistung ab, kommt dann aber wieder.
Beim Gasgeben reagiert er mitunter erst verzögert („verschluckt“ sich), obwohl er im Bereich hohen Drehmoments läuft und der Turbolader aktiv ist.

Liebe Grüße mrkornti

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mrkornti« (23. März 2011, 21:09)

Mein Stilo: 5 T, Multijet 90 Lifestyle, EZ 0606


Stilo-HR

Schüler

  • »Stilo-HR« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 27. Juni 2009

Wohnort: Homberg

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. März 2011, 23:47

AGR Ventil
Es regelt zwischen Standgas und 2800 u/min . Lass es mal inner Werke testen .
Alles Bluna oder was ?

Mein Stilo: 1,9 Multijet , Orginal Feinstaubrakete mit PM2 und TT Gechipt ;-)


mrkornti

Schüler

  • »mrkornti« ist männlich
  • »mrkornti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. Dezember 2010

Wohnort: Bad Hall, Oberösterreich

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. März 2011, 17:22

Hallo!
Vielen Dank. Ich tipp(t)e aufgrund der Suchergebnisse hier im Forum auch auf das Ventil, allerdings sind die Symptome nicht ganz identisch.

Mal sehen, was die Werkstatt meint.
LG mrkornti

Mein Stilo: 5 T, Multijet 90 Lifestyle, EZ 0606


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23466

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. März 2011, 23:02

Könnte ein Problem mit dem LMM sein aber dein Stilo scheint ein neueres Baujahr zu sein und der reagiert etwas sensibler auf das Abstecken des LMM - bei den ersten Stilo's konnte man den LMM einfach bestecken um zu testen ob er defekt ist.

Der Weg in die Werkstatt ist erstmal gar nicht schlechtm, denn ganz ohne Fehlermeldung kann man nur die Glaskugel benutzen.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (24. März 2011, 23:02)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!