Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Soukko

Anfänger

  • »Soukko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 12. Januar 2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Januar 2018, 19:23

Sind Stilos immer ruppig?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe mir heute endlich einen Stilo zugelegt, finde aber, dass er sehr ruppig reagiert.

Also wenn ich plötzlich vom Gas gehe stottert er kurz und fährt dann normal. Ist das normal bei diesen Autos?
Hatte vorher einen Mazda 6 und hatte solche Probleme nie damit. Besseres Motormanagement als Fiat oder stimmt daran etwas nicht?

Vielen Dank für eure Nachrichten.

LG

amburgo

Schüler

Beiträge: 102

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Januar 2018, 20:11

Ja, das ist leider richtig. Man merkt nicht nur hier den fehlenden Feinschliff. Dir werden noch so andere Sachen auffallen.
Bei Frost frieren ständig die Türgriffe fest, die Spalten sind zu klein.
Bei Frosttemperaturen ganz nützlich ist das beheizte Thermometer, das nach ein bisschen Fahrt den Frost ausblendet.
Auch ein tolles Feature ist der bei Kälte kaum zu verstellende Innenspiegel.
Aber zurück zum Thema. Die Abstimmung von Gas, Kupplung und Leerlauf ist echt bescheiden. Vielleicht sind spätere Versionen da besser, aber ich brauche nach Umstieg aus unserem Erstwagen immer wieder Umgewöhnung.

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!