Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. April 2011, 21:12

Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bräuchte dringend guten Rat von Stilo Profis. Will versuchen, kurz mit möglichst viel Info´s das Problem meines Stilos erklären.
Bei Fahrt kam Fehlermeldung Motor Störung Motor lief noch. Habe ADAC gerufen, hat mich abgeschleppt u. lt Diagnosegerät ist die Drosselklappe defekt. Ein Bekannter hat dann sein Diagnosegerät benutzt, ebenfalls Drosselklappe. Wollte dann ein neue besorgen, leider ist derzeit keine lieferbar. Habe dann in Fiat Werkstatt angerufen, Meister meinte vorbeikommen. Die reinigen die DK u es sollte wieder funktionieren. Auf dem Weg zur Werkstatt könnte ich immer 3 o 4km fahren, dann nahm er wieder kein Gas an. Habe dann ständig z Zündung aus u. wieder neu gestartet u ich konnte wieder ein paar KM fahren. In der Werkstatt haben sie dann Liquid... DKReiniger benutzt. Was aber nichts half. Fiat Werkstatt sagte mir dann doch DK defekt. Habe dann glücklicher Weise eine gebrauchte im Internet gefunden. Heute eingebaut. Ging aber trotzdem nicht. Fehler lt Diagnosegerät P1220 DK Stellung; Signal nicht plausibel;sporadisch. Mögliche Ursachen: Durchgang des Kabelsatzes; Senosor defekt; Steuergerät der Einspritzung defekt; Versorgung o Masse des Einspritzsteuergerätes defekt. Werkstatt weis nicht weiter. Motordrehzal 1150 U/min ; Ansaugdruck 384mbar; Wassertemp 84; Motozustand dreht; Position der Gaspedals 14%; Vorstellung errechnet 122 Winkelgrade.
Wer kann mir helfen????
Vielen Dank für euere Hilfe.

:roll:

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 223

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 771

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. April 2011, 21:49

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Hallo erst mal, wenn sie die Drosselklappe gereinigt haben müßte er im Stand wieder sehr gut laufen.
Überprüf mal ob der Stecker zur Drosselklappe richtig sitzt.
Dann überprüf mal alle Sicherungen im Sicherungskasten (Motorraum) Weiß jetzt nicht welche für was da ist (steht aber in der Bedienungsanleitung)
Sicherungen ziehen und dann wieder reinstecken.
Hab mal auch eine gehabt (Airbackstörung) die war leicht oxydiert, dann gings wieder.
Wenn das alles nichts nützt, könnte es evtl. noch an der Einspritzung liegen (Elektronisch oder mechanisch).
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (20. April 2011, 21:51)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. April 2011, 08:01

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Hallo Hubertus,

vielen Dank für deine Antwort. Werde deinen Rat mit den Sicherungen auf alle Fälle ausprobieren. Im Stand läuft der Motor bis 1200 U/min. Er läuft aber leicht unrund (Zündkerzen wurden erneuert). Er nimmt aber überhaupt kein mehr Gas an. Vor dem Reinigen der Drosselklappe war es so, dass er wenigstens eine gewisse Zeit, so 2 min Gas angenommen hat. Die Drehzahl der Motors war dabei unterschiedlich.
Die Werkstatt sagte mir dass sie nicht wissen was sie jetzt tun sollen. Wenn die nicht wissen wer dann????
Vielleicht weis noch jemand einen guten Tip????

Grüsse
Marion

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

genio (29.08.2014)

zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. April 2011, 12:33

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

hallo erstmal...
hat fiat oder ne freie werke die drosselklappe ern. und wurde danach auch diese neu angelernt,wenn nicht das kannst du auch selber zu hause mache guckst du hier,http://stilo.info/thread.php?threadid=32…klappe+anlernen
danach den fehlerspeicher durch abklemmen der batterie(5 min.)löschen.oder duch diagnosegerät geht nartürlich auch und leichter.
hoffe daß es dir hilft...
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. April 2011, 13:14

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Hi Zwetsche, danke für die Antwort. Mein Stilo steht in der Fiatwerkstatt. Die Drosselklappe wurde ausgetauscht gegen ein Gebrauchte. Auf meine Frage hin, ob die DK neu angelernt wurde sagte mir der Werkstattmeister dass er das nicht machen kann, weil er die Drehzahl des Motors nicht herbringt. Muss das so sein???
Danke!

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 689

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. April 2011, 19:04

zum neuanlernen der dk brauchst du den motor nicht anmachen. müsste eigentlich in dem oben verlinkten thread stehen.
mein nächster ansatz wäre, dass vielleicht auch die gebrauchte dk defekt ist.

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 223

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 771

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. April 2011, 22:39

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Also wenn die Drosselklappe getauscht wurde und sie funktioniert, kanns an der glaube ich nicht liegen.
An der kompakten Bauform kann man eigentlich nichts kaputt machen.
Vielleich liegt es an der Steuerung vom Gaspedal her oder an der Elektronik.
Mfg

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. April 2011, 14:09

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Servus Fleischi u. Hubertus,

es kann natürlich sein, dass die gebr. DK auch im Eimer ist. Das glaub ich aber irgendwie nicht.
Das Gaspedal zur Motorsteuerung werde ich auf alle Fälle nochmals checken lassen!!!
Meint ihr es macht mehr Sinn, dass ich den Stilo zum Boschdienst bringen soll???
Was mich halt einfach etwas irritiert ist die Tatsache, dass der Motor vor Reinigen der DK wenigstens ne zeitlang Gas annahm und nach dem Reinigen lief der Motor nur noch mit Standgas. Ausserdem die Aussage er könne die DK nicht einstellen wegen der nicht vorhandenen Drehzahl.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 223

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 771

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. April 2011, 23:06

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Hallo bist du mit deinem Auto schon weitergekommen ?
Würde mich interessieren.

Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (24. April 2011, 23:11)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. April 2011, 16:34

RE: Stilo 1.6 16V Motor nimmt kein Gas an????

Hallo Hubertus,

bisher noch nicht. Über die Feiertage wurde nichts gemacht. Werde dich auf alle Fälle informieren wenn sich was Neues ergeben hat. Morgen abend weis ich hoffentlich mehr.
Noch nen schönen Ostermontag.

VG
Marion

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

sgd´ler

Schüler

  • »sgd´ler« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 8. Dezember 2010

Wohnort: Freiberg

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. April 2011, 17:28

grüß dich!
hatte auch mal das problem... auto fuhr nur im standgas un hat kein gas mehr angenommen...
bei mir war der fehler das der Stecker zum Steuergerät ne macke hatte... kamen mehrere fehler unteranderem auch mit drosselklappe... stecker wurde dann in ordnung gebracht und dann lief alles wieder.. also ich tippe auf einen elektronischen fehler. bin aber auch nur leihe deshalb ist es nur ein Tip ;) und ich glaube nicht das gleich alle beide DK defekt sind

viel erfolg noch

mfg andré
:066: STILO 1.6 16v :055:

Mein Stilo: 3T, 1.6 16v, BJ2002


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. April 2011, 18:38

Hallo Hubertus,

war heute wieder in der Werkstatt u. sie haben von einem anderen Stilo die Poti´s vom Gaspedal getauscht. Nix war es. Sie haben mit Technikern von Fiat telefoniert u. die haben jetzt einen Schaltplan geschickt. Sie messen jetzt den Kabelbaum durch.
Mehr gibt es leider nicht zu berichten.

Grüsse
Marion

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. April 2011, 18:41

Hi Andre,

merci für den Tip. Werde es den Leuten von der Werkstatt nahe bringen, dass sie den Stecker testen sollen.
Werde weiter berichten.

Grüsse
Marion

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 689

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. April 2011, 21:27

da bin ich aber auch gespannt was raus kommt. mich wundert vorallem, dass beim auslesen nicht mehr raus kommt...

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 223

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 771

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. April 2011, 23:49

Vielen Dank für deine Information.

Also am Gaspedal liegt es nicht.

Ist der Stecker zur Drosselklappe angeschlossen (siehe Bild) ?
Anonsten wie du schon sagtest: Kabelbaum durchprüfen lassen. Wenn das auch nichts bringt, einfach mal das prüfen lassen, was die Diagnose sagt.
Mfg

Ps: Ein kleiner Scherz nebenbei: Wenn alles nichts mehr hilft, probiers mal mit
Hand auflegen!
»hubertus« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2927.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (27. April 2011, 23:58)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Mai 2011, 09:57

Hallo an Alle,

bin etwas spät dran mit meiner Antwort. Habe jetzt meinen Stilo seit einer Woche wieder mit neuem Steuergerät. Es war tatsächlich das Steuergerät defekt. In der Werkstatt hatten sie einen baugleichen Stilo zur Inspektion bekommen, der auch in dieser Werkstatt gekauft wurde. Dort hatten sie das Steuergerät ausgebaut in meinen rein und er lief wieder.
Die Werkstatt hat dann ein Austauschsteuergerät für meinen bestellt KP 600€ alles in Allem mit Steuer 1000€. Ach ja, hätte eine Drosseklappe zum Verkaufen.
Nochmals vielen Dank an Alle die sich meinem Problem angenommen haben.

Grüsse
Marion

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1233

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Mai 2011, 10:13

also ich kann mich jetzt irren, aber ich bin der Meinung, dass dich die Werke ganz schön über den Tisch gezogen hat, denn meines Wissens ist mit dem Austausch eines Steuergerätes aus einem anderen Stilo zur Probe nicht getan, da die Wegfahrsperre und die Schlösser nicht mehr dazu passen.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6912

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Mai 2011, 11:53

Doch das geht Johnny. Mein STG wurde auch schon testweise in ein anderes Auto eingebaut....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1233

  • Nachricht senden

19

Freitag, 13. Mai 2011, 09:41

ok mea culpa ;-)

dann nehm ich das gesagte zurück und behaupte das Gegenteil

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »Pedolzky Marion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 13. April 2011

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

20

Freitag, 13. Mai 2011, 16:49

Hallo Johnny u. gelber Abarth,

die von der Werkstatt meinten zu mit sie konnten das, weil das Fahrzeug bei Ihnen gekauft wurde u. die notwendigen Daten hatten.
Hatte eigentlich schon vertrauen in die Werkstatt.

Grüsse an Alle
Marion

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!