Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Lissyloose

Anfänger

  • »Lissyloose« ist weiblich
  • »Lissyloose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 8. Januar 2014

Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Januar 2014, 03:54

stilo 1,6 Bj.03 springt nicht an!! BC zeigt ebd-störung+motorzeichen,dann mehrm. verschiedene Fehlermeldungen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ein nettes Hallo erstmal an Alle!!

bin eine Neue hier....aber mein stilo 1,6 16v lässt mich öfter alt aussehn, mom. sehr alt :-(

(EZ 12/04 aber nach Kauf festgest. BJ.03 und bereits 1Jahr in Spanien gelaufen, also gebr.Import. bäh)

gestern abend sprang er mal wieder nicht an(war diesbez. länger brav), erstmals alles anders als sonst; Anlasser dreht, aber sonst nichts! Erstmals BC-Fehlermeldung: ebd-störung,motorzeichen,schloss, Warnzeichen. Gab dann auf. Heute(also Di) bei x-startvers. zeigte er dann viele Fehlermeldungen. Eigenartig auch, Temperaturzeiger manchmal bis voll in rot, dann wieder kalt. Im Motorraum sah ich dann, dass Marder da war. Dämmung hinten stck., dicker Gummischlauch (nähe Bremsfl.behälter)viele Bißspuren. Gleiche Stelle,aber unten auf Strebe etc. etwas nass? Musste ADAC rufen. Der nette Herr hat erstmal Fehlerspeicher ausgelesen, war nur abs drin, meinte das käme durch startversuche. Hat dann Batterie gebrückt-nichts-kein Mucks. Während er startvers., war Eigenart. pfeiffgeräusch aus Motorr. zu hören, hatte er nicht gehört innen, keine Erklärung. Dann meinte er-er hört die Benzinpumpe nicht! Hat paarmal rechts unten geklopft, dann ich startvers. u. er unten geprüft. Dann sein Verdacht- Benzinpumpe fest, deshalb springt nicht an. Hat dann diverse Teile einzeln angesteuert m. Diagnosecomp...wie lüfter etc. die alle zu hören waren, dann b-pumpe- da tat sich wohl nix. Prüfte Relais, dann noch mit überbrücken Relais nachgecheckt-darauf stand seine Diagnose fest: Benzinpumpe defekt! (die Marderspuren, evtl. dadurch Defekt u. die elektronikmeldung(ebd)schienen ihm nicht relevant. So wurde dann mein Stilo auf Transporter geladen und in Werkstatt gebracht, mit Fehlerangabe:Benzinpumpe defekt! Irgendwie lässt mir das aber keine Ruh, hab auch wo gelesen bei 03er Stilo sei Pumpe im Tank verbaut,? dann kann mans nicht hören,oder? mhm...??? hatte evtl. jemand schon gleiche Sympthome, oder weiß was kaputt ist? dann wäre Antwort supi!

(da ich wg. krankh. nur wenig rente hab, muss ich extr.sparen) Es wär ungut, wenn Werkst. Zeug rep. das es nicht war. Mit Fiat sind die hier nicht so fit,gibts nicht so viele.

Ach so, stilo bockt immer bei rückwärts Hangausfahrt rauffahren, empfinde es als würde er kein Sprit bek. und stirbt ohne dauerndes Gasspiel immer ab, zieht da auch schlecht. Bei allen vorangegangenen Nicht-anspring Attacken war nie Fehlermeldung. Dafür wie bei vielen anderen stilos auch, immer wieder mal irgendwelche F-Meldungen. Ah-dann noch was, bei Kauf`12 wurde mir gesagt hätte vorn li. ganz kl. Batsch gehabt. Stellte später fest, war wohl grober, denn innen Tür defekt, bei Batteriewechsel Jan.13 als er auch nicht ansprang u.Auftragsmann für ADAC kam festgestellt, B-halterung sowie Sicherungsk. halter verbogen. Auch war Fehlermeld., daraufhin wurde noch Motor...fühler u. anschl. noch Lambdasonde erneuert bevor ich ihn übernahm. Kann es sein, dass er wg. Batsch irgendwo nen Schaden hat, der dafür steht?? Danke schon mal vorab nG Lissy ....sorry Akku leer

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V EZ 12/04


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Januar 2014, 05:11

Ich würde sagen ein Marder hat sich verbissen . Ich hoffe du hast eine Teilkasko Versicherung ,die Zahlt in solchen fällen . Aber Vorsicht ! Unbedingt gute Fotos machen vom Schaden . Ich selber habe damals mit meinem Brava auch einen Marder Schaden gehabt ( 1000 Euro ) ,keine Fotos gemacht . Versicherung schickte Gutachter und zahlte nur 350 Euro .
Bei mir waren durch Marderbiss Zündspule und Einspritzdüsen kaputt gegangen.

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lissyloose (08.01.2014)

Lissyloose

Anfänger

  • »Lissyloose« ist weiblich
  • »Lissyloose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 8. Januar 2014

Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Januar 2014, 14:29

Hi!
mhm,ja- Danke für deine prompte Antwort! das war/ist auch so ein Gedanke von mir...muss nachher in Werkst. anrufen da der sich noch nicht gem. hat, was los ist.. misti.. an pics machen hab ich gestern gar nicht gedacht :-( vermutlich hat kfzler schon zerlegt..
Kann wer sagen, wo denn nun tats. bei nem 03er stilo die Benzinpumpe verbaut ist- im Tank o. aussen?

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V EZ 12/04


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

bunower

Schüler

  • »bunower« ist männlich

Beiträge: 107

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Wohnort: Kaiserstadt am Dreiländereck

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Januar 2014, 15:49

Hallo Lissyloose,
meine Dieselpumpe ist unter der Rücksitzbank, ich weiss leider nicht wie es bei Benzinern ist.
Klapp doch einfach mal die Sitzfläche der Rücksitzbank hoch und schaue nach ob sie dort ist.

Ein gut gemeinter Tipp von mir, am besten trennst du die einzelnen problem fragen und stellst sie beim nächsten mal separat.

Und nicht immer sofort alles reparieren lassen auf verdacht.
Ich sage es immerwieder es gibt bauteile die sollte man sich neu kaufen und es gibt bauteile da reicht ein gebrauchter völlig.

PS: Willkommen im Forum

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 145 PS Chiptuning


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lissyloose (09.01.2014)

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Januar 2014, 15:59

Ruecksitzbank ausbauen dann teppichzunge beiseite
Dort ist ein schwarzer Plastikdeckel mit 4 goldenen Kreuzschrauben den ab.
Dann den Sicherungsring von der Benzinpumpe entfernen und vorsichtig die Pumpe rausziehen.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lissyloose (09.01.2014)

Lissyloose

Anfänger

  • »Lissyloose« ist weiblich
  • »Lissyloose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 8. Januar 2014

Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Januar 2014, 18:26

Hi zusammen,
danke für die Info's!
zu antw. v. bunower: ja, du hast schon recht bzgl. gleich zur Rep. o. Neuteile etc.. doch Auto das gar nicht fährt- nützt mir nix u. sitz ich fest. Leb alleine, abseits v. Stadt und.. kann nur sehr wenig noch selbst am Auto machen, da bei mir einiges an Schrauben u. Stangen im Rücken verbaut wurde u. gepfuscht! (nach unfreiw. Abstieg v. Motorrad) Heißt, sch...Schmerzen u. kein bücken o.s.. Früher hab ich einiges selbst gemacht, auch geschweißt, und da war es noch Rarität wenn ne junge schicke Frau unterm Auto werkte.(:-(=lang her)..aber mit Zähne zusammenbeissen versuch ich doch wenigstens kleineres selbst zu schaffen...auch wenns geht, ohne Neuteile ..
zu ickeunder...cool, jetzt weiß ich das auch. Hilft mir jetzt mom. zwar nicht mehr, aber vielleicht andermal. Mußte den Stilo über ADAC dann per Hydr.-Transporter in Werkst. bringen lassen. Hab aber kl.1Mann Betrieb gewählt, der noch nach guter alter Manier repariert u. nicht nur Teile tauscht, wie viele Fiat-Werkst.. Da ich zuhause festsitze ohne Kfz, telefonierte ich mit ihm: Aktueller Stand=
Benzinpumpe w a r fest und hat zu wenig Strom. Er hat frei gemacht u. Strom drauf, dann lief Pumpe wieder. Stilo sprang an. Durchgemessen, Pumpe hat immer etwas zu wenig Strom. Er hat Schaltplan angefordert um das genau prüfen zu können. Da ich hier im Forum was gelesen hatte, dass wohl paarmal "Unterspannung" o. "Massefehler" für nicht starten verantw. war, sagte ich ihm das. Er is so aufgeschlossen, dass er mich fragte ob ich da auch genaue Ursache bzw. Fehler gelesen habe. Nein, hab ich nicht.
Vielleicht kann jemand was dazu sagen- wo kann der Fehler liegen, das Pumpe zu wenig Strom bekommt? wäre interessant...
also, bis dann.... ciao Lissy

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V EZ 12/04


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

bunower

Schüler

  • »bunower« ist männlich

Beiträge: 107

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Wohnort: Kaiserstadt am Dreiländereck

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Januar 2014, 19:03


Hi zusammen,
danke für die Info's!
zu antw. v. bunower: ja, du hast schon recht bzgl. gleich zur Rep. o. Neuteile etc.. doch Auto das gar nicht fährt- nützt mir nix u. sitz ich fest. Leb alleine, abseits v. Stadt und.. kann nur sehr wenig noch selbst am Auto machen, da bei mir einiges an Schrauben u. Stangen im Rücken verbaut wurde u. gepfuscht! (nach unfreiw. Abstieg v. Motorrad) Heißt, sch...Schmerzen u. kein bücken o.s.. Früher hab ich einiges selbst gemacht, auch geschweißt, und da war es noch Rarität wenn ne junge schicke Frau unterm Auto werkte.(:-(=lang her)..aber mit Zähne zusammenbeissen versuch ich doch wenigstens kleineres selbst zu schaffen...auch wenns geht, ohne Neuteile ..

Tragisch tut mir leid für dich :(
Dann ist eine andere Sache natürlich.

Vielleicht kann jemand was dazu sagen- wo kann der Fehler liegen, das Pumpe zu wenig Strom bekommt?

Es gibt einige kompotente Mitglieder hier, wozu ich definitiv nicht gehöre, hoffen wir mal dass die mal vorbei schauen.

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 145 PS Chiptuning


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3084

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Januar 2014, 20:26

tKraftstoffpumpenrelais evtl nen kleinen treffer abbekommen ?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lissyloose (09.01.2014)

Lissyloose

Anfänger

  • »Lissyloose« ist weiblich
  • »Lissyloose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 8. Januar 2014

Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Januar 2014, 21:01

Hey,
mhm.. das Relais (falls du das cognacbraune im Motorraum/Kasten meinst) hat der ADAC-typ an seinen lap gehängt, o.k., dann auch noch mit so'm Kabel gebrückt gecheckt, sagte Relais wäre o.k....?... (sorry-Elektrik ist gar nicht meins;) gibt`s evtl. noch n anderes Relais ?

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V EZ 12/04


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Januar 2014, 12:05

Wir haben bei unserem Stilo Bj. 2003 auch gerade das gleiche Problem. Allerdings haut er sämtliche Fehlermeldungen raus nur nichts was mit Benzinpumpe sein könnte. Ich hab jetzt eine neue bestellt und hoffe das der Wagen danach wieder läuft. Unsere gibt nämlich kein Ton von sich. Hoffe das dir hier jemand weiter helfen kann und dein Wagen schnell wieder fit ist.

lg Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. Januar 2014, 14:57

Was macht dein Stilo? Schon was neues? Würde mich interessieren ob es bei dir auch dran gelegen hat.
Ich hab heute bei unserem Stilo die Benzinpumpe getauscht und nun springt er zumindestens wieder an. Die Probefahrt überlasse ich meinen Mann wenn der nach Hause kommt. Naja nun blubbert er am Auspuff ein wenig. Liegt bestimmt daran, weil wir versucht haben den Wagen 100mal zu starten.

lg Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!