Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Cyberghost

Anfänger

  • »Cyberghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. Januar 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2012, 15:54

Stilo 1.6 - Probleme nach neuer Zylinderkopfdichtung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

vor einer Woche wurde an meinem Stilo 1.6 2004 wegen enormem Kühlmittelverbrauch die Zylinderkopfdichtung gewechselt. Der Motor lief 1A, aber das war eben nicht hinzunehmen. Gut 700 Euro weg, wenn es dann okay gewesen wäre, wäre das gerade so in Ordnung gewesen.
Nun haben sich aber neue Probleme ergeben:

-der Motor läuft total unrund im Leerlauf, sowohl kalt als auch warm. Bei hoher Drehzahl rückt es in den Hintergrund, und er fährt quasi normal...aber an Ampeln z. B. geht er manchmal auf Motorstörung und schaltet ab...zündet danach etwas behäbig, aber er zündet und fährt weiter.

-es wieder Kühlmittel verschwunden, er war über dem Maximum und ist jetzt wieder unter dem Minimum, wo er jetzt aber glaube ich seit Tagen konstant bleibt.

Da ich schon einiges hier gelesen habe, direkt als Info: Ich habe BERU Zündkerzen drin, vorher waren es Champion. Denkt ihr daran könnte das liegen?
Haltet ihr falsche Steuerzeiten für realistisch?

Danke schon mal fürs Lesen und für Antworten!
Ich bin echt begeisterter Stilofahrer (ist mein zweiter), ich würde ungern jetzt eine unendliche Werkstattära beginnen...

Mein Stilo: 1.6 16V 2004, 3 Türer, silber metallic


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3991

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. September 2012, 16:31

Naja, wenn die Werkstatt scheisse gebaut hat, dann soll die das auch gerade biegen.

Vielleicht wurde die kopfdichtung falsch rum eingebaut.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Cyberghost

Anfänger

  • »Cyberghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 3. Januar 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. September 2012, 16:51

Ich werde am Montag mal die Zündkerzen wieder gegen Champions austauschen, habe da nämlich noch 4. Wenn das nichts hilft kommt er zum Vertragshändler. Ich schließe aus den hunderten Einträgen zu Zündspulenproblemen, dass das wohl das wahrscheinlichste ist. Hatte mein erster Stilo nämlich auch schon mal, nur da ist er direkt ausgegangen und nur noch auf 3 Zylindern gelaufen.
Ich schreibe hier rein, wenn sich eine Lösung ergibt...
Cooler Auspuff übrigens und die Felgen sehen auch hammer aus^^

Mein Stilo: 1.6 16V 2004, 3 Türer, silber metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!