Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. November 2011, 20:47

Stilo 1.6 unruhiger ruckelnder Motor im Stand & bei schwacher Drehzahl

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben,

ich hatte das folgende Problem heute zum ersten Mal. Wie aus dem Nichts fing der Wagen im Stand an der Ampel an zu stottern und lief sehr unruhig, hat geruckelt bzw. vibriert. Aus gegangen ist er komischerweise nicht. Aber er war nach meiner Ansicht immer kurz davor & schwankte viel zwischen den Drehzahlen 800 - 1500. Der Motor kam auch einfach nicht aus den Füßen und die Beschleunigung war auf jeden Fall schwacher als sonst.

Nach ein paar Minuten hab ich den Motor dann noch ein bisschen hochgedreht um zu schauen was passiert und dann leuchtete die Motor Störung Meldung auf.

Was kann das sein?

Danke und LG,
rEEn

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. November 2011, 21:01

RE: Stilo 1.6 unruhiger ruckelnder Motor im Stand & bei schwacher Drehzahl

Zündspule vermute ich, hört sich an als ob er auf drei Töpfen läuft.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. November 2011, 21:02

Hab schon ein bisschen rumgeschaut im Forum & auf google.
Zündspule hab ich jetzt schon oft gelesen. Gibt's auch schon Fälle wo es das wirklich war und der Fehler dann nach dem erneuern gelöst war?

Hab mal die Haube aufgemacht und da war der Motor auch ziemlich unruhig unterwegs!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. November 2011, 21:09

war bei mir der Fall, Spule getauscht (nachdem du lokalisiert hast welche) dann nach ca. 5 mal starten war auch die Fehlermeldung weg.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. November 2011, 21:12

Okay, kann das auch irgendwas mit den Kerzen zu tun haben? Ich fahre den Wagen jetzt fast 20.000 KM und habe die noch nciht gewechselt. Sollte ich dann wahrscheinlich auch mal machen, oder? Bekommt man das mit der Spule als Leihe auch hin oder sollte man dafür in die Werkstatt? Und wissen Fiat Werkstätten von dem Fehler oder suchen die erst sinnlos rum? ATU keine Alternative, oder?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. November 2011, 21:17

wie lang sind denn die Kerzen schon drin? Fiat Werkstatt hängt den Stilo an den Tester und liest den Fehler aus tauscht, die Spule und löscht den Fehler. ATU hab ich keine Erfahrung ist aber auch hier im Forum beschrieben. Auch ein Laie kann die Spule tauschen, ist auch ein how to do beschrieben glaub ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strolchi« (16. November 2011, 21:18)

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. November 2011, 21:20

Alles klar dann schaue ich einfach mal. Ich halte euch hier auf dem Laufenden. Vielen Dank!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. November 2011, 21:24

schau mal hier

Zündspule auswechseln

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strolchi« (16. November 2011, 21:25)

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. November 2011, 21:25

Wie lange die Kerzen schon drin sind weiß ich nicht. Auf jeden Fall schon mindestens ein Jahr. Ich hab mir die Anleitung grade mal angeschaut. Das scheint ja nicht das Problem zu sein allerdings weiß ich nicht wie ich rausfinden kann welche kaputt ist. Sieht man das irgendwie an der Spule? Und kann mir vielleicht jemand einen Link zu den Spulen schicken wo man die bestellen kann`?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 714

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. November 2011, 21:28

Zündspule wird schon goldrichtig sein. Die Zündkerzen sollten wohl locker 40. bis 50.000km mitmachen.

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. November 2011, 21:30

Hast doch mit Sicherheit einen Zulieferer in der Nähe, ich hab meine damals bei Trost gekauft der hatte die vorrätig. Um zu schauen welche kaputt ist eine nach der Anderen abstecken und hören wie sich der Motorlauf verändert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strolchi« (16. November 2011, 21:30)

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. November 2011, 21:31

Ist auf jeden Fall gut zu hören das schon zwei Leute sagen, dass es an den Spulen liegt. Ich hab halt nur Angst weil ich in vielen anderen Foren schon gelesen habe, dass es letzendlich doch nicht die Spulen waren sondern irgendwie Einspritzventil oder sonst irgendwas.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. November 2011, 21:34

Dann bleibt nur das Fehlerauslesen und das kannst nur bei Fiat oder Bosch machen, die wollen aber dann gleich selbt reparieren und das kostet dann mehr als selber machen.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 714

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. November 2011, 22:03

Ich weiß ja nicht was dein Wagen am Km aufn Tacho hat. Früher oder später melden sich beim 1.6er von Fiat (103Ps) einfach die Zündspulen und wollen ausgetauscht werden.

Bei mir hats bei 80.000km angefangen und ich habe jetzt mit 110.000km nur noch eine Originale von Werk drin.

Wenn dein Motor sich schüttelt, er sich anhört wie ein Traktor und/oder du das Gefühl hast die 26 Ps eines Trabant sind spritziger als ein Motor im Stilo liegt es zu 95% an einer Zündspule.

Wie Strolchi schon sagt kann man durch abstecken der einzelnen Spulen schon rausbekommen welche defekt ist. Und allzu teuer sind die Zündspulen im Zubehörhandel ja auch nicht!

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. November 2011, 17:20

Hello ihr Lieben,

da meine Fiat Werkstatt diese Woche komplett zu ist habe ich das Auto jetzt mal zu ATU gebracht. Die haben heute den Fehler ausgelesen aber nichts reapariert. Angeblich kann das nur der Hersteller machen, kann das sein? Werd euch gleich informieren was genau bei ATU aufm Zettel steht weil ich das am Telefon nicht verstanden hab. An den Zündspulen lag es angeblich nicht.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. November 2011, 19:10

Wahrscheinlich sind die Stoßdämpfer und Querlenker kaputt ^^

Ich glaube das war keine Gute Idee.

Meistens sinds die Spulen, ist ne Krankheit bei dem 1,6er. Bist im ADAC? Die können auslesen und dir sagen, welche Spule das ist. Kostet 50 Euro, Austausch ist auch in 15min erledigt.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 714

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. November 2011, 19:19

Ja Sash, mir lags auch schon auf der Zunge! :lol: Den Gag muss man einfach bringen! :082:

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. November 2011, 19:41

Das Zauberwort lautet Kraftstoffvorratssensor...Sagt zumindest ATU

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 714

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. November 2011, 19:53

Pendelt deine Tankanzeige? Wahrscheinlich nicht... Ich denke mal die meinen den Fehler der dir im Display mit "Tankfühler Störung" angezeigt wird. Kommt beim Stilo ab und an mal nach dem Starten des Motors vor, besonders wenn der Tank kurz vor Reserve ist... Dieser Fehler verschwindet aber schnell wieder, stand bei mir noch nie länger als 3 Sekunden an. Ich könnte Wetten das der beim letzten Auslesen meines Wagens auch hinterlegt war.

Es wäre mir neu das bei einer Tankfühlerstörung der Motor anfängt zu stottern.

Edit: Wenn der Fehler nach dem Löschen nicht wieder auftaucht kannst du das wohl vernachlässigen. Kannst dazu ja auch mal das Forum durchsuchen, zu dieser Störung sollte es genug Threads geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tuppa« (17. November 2011, 19:59)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

rEEn87

Anfänger

  • »rEEn87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 7. Oktober 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. November 2011, 20:03

Da sie ihn ja sowieso nicht repariert haben werde ich morgen in die Fiat Werkstatt fahren. Bin mal gespannt und glaub nicht so recht an die Kraftstoff Sensor Geschichte. Die Kraftstoff Anzeige hat ja immer wunderbar funktioniert und pendelt auch nicht o.ä.

Aber die bei Fiat werden das wohl eher kennen denk ich.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!