Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

maro1993

Anfänger

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Oktober 2015, 14:08

Stilo 1.8 16V 2002 sehr hoher Sprit verbrauch?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe mir vor zwei Monaten einen 1.8er Stilo gekauft.
Habe paar Kleinigkeiten dran gemacht, (Radlager, Kühlmittelbehälter, Ventildeckel Dichtung) jetzt habe ich jedoch festgestellt, dass der Stilo wohl relativ viel verbraucht.
Der Boardcomputer sagt mir während der fahrt immer so 13-35l. Obwohl ich nicht mal sehr zügig fahre, oder bremse.

Hat jemand ähnliche Probleme, und kann mir sagen woran es liegt?

Die Zündkerzen können so einen extrem Verbrauch nicht verursachen oder?
Weil ich bei denen nicht weiß wie alt diese genau sind.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Oktober 2015, 14:27

Dann hast die Einstellung auf momentan Verbrauch. Volltanken, Kilometer aufschreiben und wieder volltanken, dann kannst ausrechnen wie hoch dein Verbrauch ist. Und schalt mal deine Bordcomputer auf Durchschnittsverbrauch.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Oktober 2015, 15:40

Momentanverbrauch 35l :shock: dachte der geht nur bis 25l :D
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

maro1993

Anfänger

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Oktober 2015, 17:25

Mache es gerade. Hab einmal voll getankt, und fahre ihn jetzt bis er auf Reserve ist.

Hier mal ein Bild aus dem Netz, hab da mal in grün markiert wo der Tank sich im Moment befindet, und ich bin ca. 280km gefahren.
Nicht immer sehr zimperlich. Natürlich auch paar mal durch getreten.
»maro1993« hat folgendes Bild angehängt:
  • fiat_stilo Kopie.jpg

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Oktober 2015, 17:32

Warum willst jetzt fahren bis auf Reserve? tanke das teil jetzt voll und rechne dann aus. getankte menge ohne Komma, also z.B. 2960 (29,60) Liter geteilt durch die gefahrenen KM.
Laut deiner Tankuhr tippe ich mal auf ca. 10 Liter auf hundert.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Oktober 2015, 17:43

Sieht doch gut aus. Tippe auf 8,0 bis 8,5 l/100km. Dürften so 22-24l im Tank fehlen. Tank mal wieder voll und berichte. ^^
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

maro1993

Anfänger

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Oktober 2015, 20:10

Stimmt :D

Dann tanke ich morgen mal, und berichte dann :)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Serk95

Schüler

Beiträge: 130

Dabei seit: 3. Dezember 2013

Danksagungen: 711

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Oktober 2015, 21:12

Ist doch vollkommen im Rahmen? Mein 1.4er fährt ca. 400km, dann ist die Hälfte weg.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

maro1993

Anfänger

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Oktober 2015, 19:46

Sooo. getankt.
Hab bisschen gewartet, heute morgen war es bei ca. 1,34€, und gerade dann bei 1,28 :thumbsup:

Wenn ich es richtig gerechnet habe, 29,74l auf 331Km, sind dann 8,98l :huh:


wie kann es sein dass mir der Bordcomputer manchmal so kuriose zahlen anzeigt, aber ich dann doch so 9l verbrauche? :D

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Oktober 2015, 20:15

Der Stilo-Tank fasst eigentlich 58l. Wenn noch mehr als die Hälfte angezeigt wird und du knapp 30l tanken kannst, dann stimmt was mit der Tankuhr, bzw. Tankgeber nicht.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

maro1993

Anfänger

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Oktober 2015, 20:48

Bin seit dem ich das bild hochgeladen habe gestern und heute noch einiges gefahren.
Vor dem tanken war die Anzeige ganz ganz leicht über der Mitte. Also fast komplett mittig.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 11:12

Ich weiß nicht wie es bei den Bezinern ist, aber beim Diesel wird der Tank ab der Hälfe schneller leer. Bis zur Mitte der Tankanzeige schaffe ich immer 500km. Und von Mitte zu leer sind meist nur 300 bis 350km.

Und bei mir gehen auch 58 Liter rein :)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 11:44

Also 9ltr sind normal, hab ich auch meist verbraucht, ist halt kein Spritsparer.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 243

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 13:48

Ich weiß nicht wie es bei den Bezinern ist, aber beim Diesel wird der Tank ab der Hälfe schneller leer. Bis zur Mitte der Tankanzeige schaffe ich immer 500km. Und von Mitte zu leer sind meist nur 300 bis 350km.

Und bei mir gehen auch 58 Liter rein :)


besonders bei langer Autobahnfahrt fällt mir das auch auf. Beim letzten Tanken Anzeige wenig über Hälfte und sind gut 35L rein gegangen.....
Max hab ich mal 56L getankt, da hat BC aber schon 0km Reichweite angezeigt. :D

MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 019

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5842

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 20:13

unter 50 km Reichweite zeigt der BC nur noch -- an. :D Ich mach das jedes Jahr mit einer Tankfüllung nach GAP mit Skibox aus Berlin zu fahren. ca. 720 km. Tanke dann in Seefeld ca. 52l-56l. Mir ist das "schnellere Leer werden" nicht aufgefallen, eher im Gegenteil, find die Tankuhr sehr zuverlässig, zumindest auch mit dem BC. Fahre mit Tempomat relativ konstant, passt bisher wirklich immer.
Ihr dürft mit leereren Tank nicht schneller fahren, sonst sinkt auch die Nadel durch den höheren Verbrauch schneller :D .
Hauptsache man bleibt nicht mit leerem Tank auf der AB stehen, das wäre ärgerlich. :thumbdown:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!