Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. September 2014, 20:47

Stilo 2.4 Abarth Kühlwasserschlauch undicht, unter Ansaugbrücke [Jetzt mit Bildern]

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

mein Stilo 2.4 Abarth hat leider wieder ein wehwehchen.

Der Kühlwasserschlauch unter der Ansaugbrücke ist undicht:

Wenn ich vor dem Auto stehe, hinter dem Motorblock, unter der Ansaugbrücke ca. 15 cm neben dem Zahnriemen , ein dicker Schlauch ca. 8 cm Durchmesser. (Fotos reiche ich morgen nach)

Ist eigentlich nur eine Schelle locker, aber das sieht so beschissen verbaut aus ich glaube da komme ich nie dran.

Ist es ein großer Aufwand die Ansaugbrücke abzubauen?

Oder komme ich alternativ von unten dran.

Wo der Pfeil ist liegt der Schlauch ca.




Wenn mich nicht alles täuscht ist das auf diesem Foto zu sehen.

(Ich habs Rot markiert, ist das eigentlich der Anschluss der Wasserpumpe?)



Vielen Dank schonmal!

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »diji2010« (3. September 2014, 21:02)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. September 2014, 16:14

du kommst von unten an den flansch her an und brauchst nicht die ansaugbrücke abbauen.

würde an deiner stelle den Flansch erneuern wenn du dir eh schon die arbeit machst

Material:
-Flansch + dichtung
-Schlauch vom thermostat zum flansch
-Motordichtmasse
-Schlauchschelle

Mit der Motordichtmasse den Flansch zusätzlich abdichten und vor dem einsetzen des flansches die Stelle am Motorblock mit Schleifpapier reinigen und entfetten.

Gruß
Bullett

Ps: es empfielt sich vor den Arbeiten die kühlflüssigkeit ab zu lassen und gleich mit zu erneuern

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

crossshot (04.09.2014), diji2010 (04.09.2014)

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. September 2014, 18:05

Vielen herzlichen Dank!

So werde ich es machen! :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. September 2014, 11:35

Teilenummern

Hat zufällig jemand die Teilenummern von den folgenden Teilen?

-Flansch + dichtung
-Schlauch vom thermostat zum flansch
-Schlauchschelle




Danke!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 881

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20098

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. September 2014, 12:24

Flansch: 7732900 (wird bei Fiat als Hohlschraube bezeichnet 8| )
Dichtung: 14454580 (sollte beim Flansch eigentlich dabei sein, bestell sie aber zur Sicherheit mit)
Schelle: 71714115 (zwei Stück)
Schlauch: 7756713 (wird bei Fiat als Muffe bezeichnet)
Schraube für Flansch: 14942224 (zwei Stück)

Wunder dich nicht wegen der Bezeichnung vom Flansch. Manchmal sind das wörtliche Übersetzungen aus dem italienischen. Die Teilenummern stimmen zu 100% :)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

diji2010 (08.09.2014)

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. September 2014, 16:45

Vielen Dank!

Die Bezeichnungen sind ja echt super ;).

Ist zwar OT aber könntest du mir bitte nochmal die Ersatzteilnummer des Abartz 2.4 Baujahr 2002 Endschalldämpfers geben? Der kommt auch direkt neu ;).

  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Oktober 2014, 11:12

Diese Dichtung am Flansch habe ich auch mal getauscht.
Du brauchst schlanke Arme dann kommst du von unten durchs Radhaus dran.
Dann am Motorblock die Dichtfläche sauber machen, ne Dichtmasse ist bei neuer Dichtung unnötig, habe ich nicht gebraucht.

Gruß
Adam
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!