Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Januar 2014, 19:24

Stilo bekommt kein Benzin

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Heute wollte der Stilo mal wieder nicht anspringen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Wir haben die Benzinpumpe vor 2 Wochen ausgetauscht. Die Benzinpumpe hat heute aber wieder nicht gearbeitet. Ich weiss langsam nicht weiter was das noch sein könnte. Es ist ein 1.2 racing mit 80ps. Sicherungen und Relais hatten wir auch überprüft bevor wir die Pumpe getauscht haben.

lg Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Januar 2014, 17:33

Kann mir wirklich keiner helfen?

Achso ist im übrigen auch ein Benziner. Kann mir vielleicht einer sagen wo das Kabel von der Benzinpumpe lang läuft? Damit ich das Auto nicht komplett auseinander nehmen muss? Den Crashschalter habe ich auch schon gedrückt, hat sich aber nichts dran verändert. Es kann ja nicht sein, das die neue Benzinpumpe nach zwei Wochen auch streikt. Wir hatten das letzten Freitag auch schon. Morgens will mein Mann mit dem Stilo zur Arbeit und es tat sich nix. Mittags hab ich dann nachgesehen und es ging alles wieder. Komm mir langsam veralbert vor von dem Wagen. Dadurch das der nun noch nicht mal zu Hause steht, sondern auf Arbeit von meinen Mann, kann ich noch nicht mal selber schauen.

lg Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

heine

Anfänger

Beiträge: 35

Dabei seit: 7. November 2007

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Januar 2014, 21:59

Kannst du ganz sicher sagen, dass es die Benzinpumpe ist die nicht mehr arbeitet?

Bei mir war mal der Nockenwellensensor kaputt. Da ist das Auto mal angesprungen, wenns dann aber im Motor mollog warm war hat der Sensor pause gemacht und der Dieselpumpe gemeldet, dass die Nockenwelle sich nicht dreht. Die Pumpe stellt dann auch den Dienst ein.

Der Motor ging dann aus. Wenn ich ne halbe Stunde gewartet hab bis alles wieder runtergekühlt war, ging er wieder an.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Januar 2014, 08:56

Danke für deine Antwort.

Ich kann ganz sicher sagen das die Benzinpumpe heile ist. Da ist ja eine nagelneue reingekommen. Wobei ich immernoch glaube das es woanders dran liegt. Wir hatten das Freitag auch schon! Da hat mein Mann morgens versucht das Auto anzumachen und es ging nicht. Bei mir ging es aber dann später! Genauso ging er Montag morgen ohne Probleme an, trotz Kälte draussen. Abends allerdings wieder nicht. Man hört die Pumpe auch nicht arbeiten. Ich hab ihm nun gesagt er soll heute abend auf Arbeit wenn er Feierabend hat nochmal die Kabel testen. Ich vermute der sogenannte Crashschalter hat wohl nen Wackelkontakt, oder sagen wir mal eher ich hoffe es. Ich kann ja leider von hier aus auch nichts machen. Er ist ja nun mit meinen Auto immer zur Arbeit weil seiner halt da steht und vorm Wochenende wird das ja leider nichts mit holen.

lg Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18:23

Ich vermute dein auto hat ein Problem mit der Spannungsversorgung oder Masseversorgung der Kraftstoffpumpe.
Also prüft die komplette Plusversorgung sowie die Masse der Pumpe. Ein Wackelkontakt, eine schlechte Masseverbindung
oder ein nicht richtig funktionierendes Relais könnten auch die Fehlerursache sein.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18:55

Ich würde auch das Relais erneuern. Das sind Verschleißteile die nach ner gewissen Zeit ab sind und dann nicht mehr zuverlässig schalten. Prüfen kann man da nichts.

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Januar 2014, 20:27

Vielen Dank

ich würde ja gerne die Relais erneuern, aber ich bin wirklich zu doof laut meinen Handbuch den Mist zu finden welches Relais gemeint ist. Mein Problem ist irgendwie werden nur die Midi- und Maxi Sicherungen bezeichnet. Kraftstoffpumpe ist bei mir F21 und eine 15 ampere Sicherung. Dazu würde ich noch primäre Dienste elektronische Einspritzung F22 ebenfalls 15 ampere und elektronische Einspritzung F16 zählen. Aber ich finde nix zu den Relais also diese grossen Kästen. Oder es liegt daran das ich eine Frau bin und einfach nur blind bin =D

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Januar 2014, 18:50

Gemäß E-Learn müsste es da Relais T10 im Sicherungskasten auf der Batterie sein.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Januar 2014, 23:39

Hast du davon evtl. ein Bild für mich? Das elearn Besitz ich leider nicht.
LG Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. Januar 2014, 20:45

Hab leider kein Bild davon, aber zieh einfach mal die Relais im Motorraum ab.
Darunter sollte die Bezeichnung des jeweiligen Relais stehen, also irgendwo auch T10.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tiger-Lam (31.01.2014)


Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. Februar 2014, 15:27

Vielen Dank ich habs gefunden. Ich war heute mit dem T10 und den T9 Relais bei Fiat. Woanders gibts die hier nicht, ich hab alle Werkstätten abgeklappert =(. So Fiat meinte zu mir wenn, dann ist es das rote Relais mit 30a also T9. Und wie soll es auch sein natürlich nicht vorrätig. Das Relais kommt dann am Dienstag. Meint ihr es macht trotzdem Sinn schon mal die Kabel zu überprüfen oder doch lieber warten bis die Relais da sind? Wenigstens steht der Wagen seit gestern Abend vor der Tür, ich kann nun also rumbasteln =). Und die Batterie ist nun leer vom ganzen rumtesten, die wird dann heute Nacht ersteinmal geladen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. Februar 2014, 19:46

Mach dir lieber ein entspanntes Wochenende und schau ob es vielleicht gleich mit dem neuem Relais funktioniert.
Ich drück dir die Daumen.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2. Februar 2014, 12:15

ich habe den Fehler gefunden :D . Es ist der crashschalter! Der löst bei der kleinsten Erschütterung aus. Hat einer von euch eine Idee wo man den bekommt ausser bei Fiat und wie teuer das ist? ich danke euch das ihr mir geholfen habt. ihr seit super

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schoolmann

Schüler

  • »Schoolmann« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 30. Januar 2009

Wohnort: 21256 Handeloh

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. Februar 2014, 15:59

Hab mir meinen auf dem Schrott ausgebaut für 5€ bei Kiesow. Sonst glaube ich um 25€.

Mein Stilo: Multiwagon Stilo Mjet BJ 2004 103KW


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!