Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Tyraelt

Anfänger

  • »Tyraelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 25. Mai 2011

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. August 2011, 15:14

Stilo Motor geht aus, ASR und ESP nicht verfügbar

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,
und zwar tritt bei meinem Stilo der sporadischer Fehler: ''ASR nicht verfügbar, ESP nicht verfügbar, siehe Betriebsanleitung.'' auf, zusätzlich leuchtet die Kühlmitteltemperatur anzeige rot und der Motor geht aus. Dieser Fehler tritt meistens auf wenn ich gerade am fahren bin, es is aber auch schonmal vorgekommen, dass er die Fehler angezeigt hat als ich nur die Zündung an hatte, dann konnte ich den Motor natürlich erst garnicht starten.

Ich war damit schon in 2 Werkstätten (1 davon eine Fiat Werkstatt)
die haben mir gewechselt:
OT-Geber
Bremslichtschalter
Zündkerzen

zusätzlich habe ich noch die Kontakte an der Batterie nachgezogen und alle stecker mit kontaktspray eingesprüht.

Meine Frage ist nun ob es eventl. das Motorsteuergerät oder ein Massekabel oder soetwas noch sein kann, oder euch eventl. noch was einfallen könnte was das sein kann.

Ich persönlich tippe ja auf das Motorsteuergerät, aber ein neues kostet ja ne menge geld und eine Reperatur ( z.B. bei http://kfzpix.de/) is auch nicht gerade billig und deswegen wollte ich mir noch ein paar Meinungen einholen.

Bitte um hilfe.
MfG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tyraelt« (12. August 2011, 15:30)


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. August 2011, 15:22

Wurde die Batterie bzw die Lichtmaschine geprüft? Weil die Symptome deuten auf ne niedrige bordspannung hin, dann spinnen die systeme rum.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Tyraelt

Anfänger

  • »Tyraelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 25. Mai 2011

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. August 2011, 15:34

Nein die wurden nochnicht überprüft.
Aber das wird dann auf jedenfall demnächst gecheckt.
Aber kann es wirklich sein das diese Fehler dann über einen längeren Zeitraum hinweg sporadisch auftreten?

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. August 2011, 16:15

Ja, wenn die Batterie nen Schlag hat und viele Verbraucher Licht, Heizung etc eingeschaltet sind, kann die Spannung zusammenbrechen und schon geht nix mehr.

Kannst ja gerne mal die Forensuche bemühen, is beim Stilo nix ungewöhnliches, hatte ich selber schonmal. Da blinkte der Tacho und allerlei Fehlermeldungen kamen, und nix ging mehr. Neue Batterie, Problem gelöst.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!