Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2015, 21:16

Turboumbau JTD 8V (115PS) => 2.4 JTDm (210PS) Turbolader (GTB2056V)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wie schon angekündigt, werde ich bei meinem JTD 8V (115PS) den serienmäßigen Garrett GT1749V gegen den Turbolader aus dem 150PS 16V Multijet JTDm ersetzen. Dort ist ein Garrett GTA1749V (oder auch GT1749VB) verbaut. Das ist eine neuere Generation (zweite Generation) und er kann wesentlich mehr Ladedruck liefern als der GT1749V.

Hier ein paar Daten:
GT1749V liefert serienmäßig im 115er JTD 8V ~1,14 Bar Ladedruck. Damit stehen 115PS / 255NM zur Verfügung
Maximal kann man den GT1749V - ohne das er kaputt geht - mit 1,35Bar fahren. Das entspricht etwa 142PS / 335NM und ist rußfrei!!! (wer will schon eine Dampflock)
Mit dem GTA1749V kann man ohne Probleme 1,65 Bar fahren. Was das letztendlich an Leistung ist, muss man sehen. Angepeilt sind etwa 160 bis 170PS.

Heute kam der Turbolader und ich habe viele Bilder gemacht, um euch zu zeigen wie ähnlich sich die beiden Lader optisch sind und was noch umgebaut werden muss.

WICHTIG: für den Umbau sind einige Vorarbeiten nötig. Ihr braucht unbedingt einen separaten Ölkühler, da der serienmäßige "Wärmetauscher" damit überfordert ist. Ihr braucht einen größeren Ladedrucksensor (min. bis 3 Bar) und eine Downpipe wäre ebenfalls sehr sinnvoll, um die Abgastemperaturen zu senken. Das ist bei mir alles soweit schon erledigt. Hier noch die Links zu den Themen:

JTD Ölkühler nachrüsten
Ladedrucksensor 2,5 Bar zu 4 Bar
Krümmer undicht (Vorkat geleert - Bilder im Thread)

So und hier nun die Bilder vom GTA1749V und dem GT1749V. Der GT1749V (also der serienmäßige Turbolader) ist der mit der verrosteten Druckdose. Der neue Turbolader ist der mit den blauen Tüchern.




































Ich berichte hier weiter. Jetzt muss ich erstmal den Krümmer modifizieren :D







Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 227 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2015, 21:26

Hier übrigens noch eine Zeichnung, in der ich die Flansche von Krümmer und neuem Turbo übereinander gelegt habe.

rot = neue Turbo
weiß = JTD 8V Krümmer

Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 227 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2015, 23:07

Ging jetzt doch schneller als gedacht, aber der Turbo ist schon angeflanscht :thumbsup:

Ich habe jetzt einfach die Löcher vom Krümmer in Langlöcher umgearbeitet und somit kann ich den Lader mittig anflanschen. Auf der Oberseite musste ich noch etwas Material für eine plane Auflagefläche der Mutter wegnehmen und schon hat es gepasst.

So soll es in der Theorie werden


Und so sieht die Praxis aus






Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 230 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 876

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3304

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. März 2015, 09:29

Na hoffentlich verträgt Dein Getriebe auch auf Dauer das höhere Drehmoment. Meines Wissens nach überträgt es 260Nm. :S
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 27 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V,MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+


Es haben sich bereits 230 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. März 2015, 09:43

Ich fahre jetzt schon eine ganze Weile 335Nm und bin auch schon 345Nm gefahren. Habe gestern noch mit dem Tuner geschrieben. Wir fangen mit 170PS und 350Nm an. Bin auch gespannt was zuerst kaputt geht. ZMS hat schon einen Treffer und Kupplung ist bei 286.000km auch noch die erste.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 231 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 443

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3696

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. März 2015, 09:54

Wieviel Ladedruck hast denn ca bei 170 PS? Was kann man denn Maximal dem Turbolader zumuten? Wirst du die Abgastemp mit einer Anzeige überwachen?
Das sieht schonmal nicht nach Murks aus, was du da vorhast....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. März 2015, 10:16

Für die 170PS kann ich es dir gar nicht sagen. Aber Problem ist auch nicht der maximale Ladedruck. Jeder Turbolader hat ein Verdichterkennfeld. Das sagt aus, in welchem Zustand er, bei wieviel Ladedruck wieviel Luftmasse bewegen kann. Beim Serienlader musst du ab 4000 U/min den Ladedruck runterfahren, weil die Abgasseite nicht mehr klar kommen würde mit mehr Abgasen. Der JTDm Lader kann aber ab 4000 U/min deutlich mehr, dass sich alleine durch das erweiterte Drehzahlband eine höhere Leistung ergibt. Das Drehmoment wird erstmal noch begrenzt solange kein großer Ladeluftkühler drin ist.

Abgastemperaturanzeige ist geklappt, da der JTD 8V keine Ladelufttemperatur misst. Somit kann er sich nicht selbst runterregeln. Egal ob die Ladeluft 20 Grad oder 70 Grad hat - er ballert immer alles rein.

Jetzt brauch ich erstmal noch viel Kleinzeug und eine richtige Downpipe. Ich möchte nämlich das alten Lader samt Krümmer und Vorkat in einem Stück rausnehmen und mit einen Vorlage zu basteln. Am liebsten wäre mir nämlich ein Garrett GTB2056V aber das muss ich eine Downpipe anfertigen lassen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. März 2015, 10:47

Abgastemperaturanzeige ist geplant, nicht geklappt...

Ich sollte aufhören mit dem Handy zu schreiben. Ich baue ja tausende Fehler ein... Sorry...
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. März 2015, 10:18

So, gestern habe ich noch die Löcher am Turbolader soweit bearbeitet, dass nun alles perfekt passt und die "Hochzeit" perfekt ist. Die Löcher am Turbolader sehen etwas unorthodox aus, aber anders funktioniert es nicht.

Auch habe ich den Turbineneingang (als abgasseitig) vom neuen Turbolader leicht angeschrägt, damit die die Abgase von großen Krümmerauslass, besser in das kleine Loch "flutschen". Wenn meine neuen Dremelaufsätze da sind, mache ich dort noch etwas weiter, aber ich habe jetzt in 2 Tagen alle Aufsätze verschlissen :rolleyes:

Ansonsten wäre im Prinzip schon alles soweit, das er eingebaut werden kann. Jetzt fehlen noch ein paar Dichtungen, Muttern und Schellen. Außerdem will ich mir noch eine richtige Downpipe bei http://www.jtd-performance.com/ bestellen.

































Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 227 Gäste bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. März 2015, 18:36

8)

Also der Multijet 8V mit 88KW hat 1,65Bar Ladedruck serienmäßig !

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es haben sich bereits 227 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. März 2015, 18:55

Mit Sicherheit nicht ;)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 228 Gäste bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. März 2015, 19:38

OBD Messwerte hab mir Adapter geholt und von dir empfohlene Software runtergeladen und ausgelesen was mache ich falsch deiner Meinung nach ?

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. März 2015, 20:10

Du kannst ja nicht einfach eine Zahl in den Raum werfen ;)

Ist der von dir genannte Ladedruck relativ oder absolut? Für relativ ist er zu hoch und für absolut zu niedrig.

Vorweg: wenn der 115er JTD aus 1,15 Bar (Peak bei 1,2 Bar) relativen Ladedruck 115PS generiert, dann braucht der 120PS Multijet keine 1,65 Bar. Zumal ich schonmal geschrieben habe, dass der Turbolader das gar nicht hergibt. Ich bau mir ja nicht umsonst dem Lader aus dem JTDm ein, denn der vom 120PS Multijet würde plug&play passen.

Ein Log funktioniert so: du stellst in MultiEcuScan die Parameter (aber nicht zuviele Werte auf einmal, sonst wird es ungenau wegen der Abtastrate) ein, die aufgezeichnet werden sollen. Dann fährst du den Motor warm. Geloggt wird im 3. oder 4. oder 5. Gang von 1500 bis 4000 U/min.

Dann fährst du und klickst bei 1500 U/min auf Start. Dann den Pinsel voll durchdrücken bis die 4000 U/min (gerne auch mehr) erreicht sind und dann drückst du auf stop. Das ist dann ein aussagekräftiger Log, dem man zahlen entnehmen kann. Und nicht vom Gas gehen - wichtig! Die Log-Datei liegt dann im Programm-Ordner von MultiEcuScan.

Anbei mal ein Log von meinem Stilo, als er noch serienmäßig war und ein Log vom aktuellen Zustand.

http://www.danverclan.de/downloads/JTD115_4Gang_Serie.csv
http://www.danverclan.de/downloads/JTD115_4Gang_142PS.csv
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 228 Gäste bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. März 2015, 21:45

Ich schau mal ob ich zeit finde schick dir dann das Ergebnis ;-)

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es haben sich bereits 228 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. März 2015, 10:06

So, die Aktion verzögert sich jetzt ungewollt nach hinten. Gestern wollte ich den Turbolader final reinigen. Auf der Verdichterseite war alles supi. Und dann kam die Turbinen-Seite (Abgasseite). Tja, Fremdkörperschaden am Turbinenrad :cursing:

Also muss ich das Ding jetzt für teuer Geld überholen lassen... Nicht schön, aber das ist das Risiko bei einem gebrauchten Lader. Kommt aber insgesamt immer noch billiger als komplett neu kaufen.









Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 228 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. April 2015, 00:01

So, nicht das ihr denkt das Projekt sei gestorben. Nein nein, aber es hat jetzt noch etwas gedauert, bis ich mal in den Turbolader reinschauen konnte. Fakt ist, es ist ein Fremdkörperschaden. Überall im Abgasgehäuse sieht man kleine Einschläge und auch der VTG-Ring (das Ding auf den letzten Bilder mit den Schaufeln), weißt sehr viele Krater auf und muss getauscht werden. Nun habe ich ihn weggeschickt zur Reparatur.

























Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

17

Montag, 27. April 2015, 21:33

So, wieder einen Schritt weiter. Sieht sexy aus :love:

Jetzt fehlt eigentlich nur die Downpipe und ein paar Dichtungen.















Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

MichaelH

Anfänger

Beiträge: 25

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. April 2015, 07:39

Das sieht wirklich sehr Sexy aus :D

Sehr schöne Arbeit :023:

Da machst du dir Richtig viel mühe, Hut ab.

Ist fast schon zu schade das Teil in ein Fzg einzubauen, schon fast was für die Glasvitrine. ^^ Spaß



Weiterhin gutes gelingen :thumbup:

Es haben sich bereits 230 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 804

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. April 2015, 17:55

3" Downpipe !!!!

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 28. April 2015, 20:57

Habe jetzt gelesen das 3" sogar kontraproduktiv sein kann, da durch den fehlenden Gegendruck der Turbolader Öl verlieren kann. Außerdem würde eine 2,5" Aga locker bis knapp 300 PS gehen und die werde ich nicht knacken.

Jetzt muss das Ding erstmal laufen. Es gibt noch so viele Baustellen (Injektoren checken lassen, FMIC, C&B Nockenwelle, ZMS, Kupplung usw.)

C&B hat sogar für den Abarth eine geänderte Nockenwelle. Das wäre doch was für dich?!
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 229 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!