Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. April 2015, 08:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich weis das C&B eine nockenwelle für meinen Abarth anbietet.

Im moment ist es noch eine der wenigen Dinge die ich machen könnte um die Leistung zu steigern allerdings ist der Preis von 1200 € bis 1300 € nicht gerade günstig für nockenwellen

Gruß
Matthias

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 5. Mai 2015, 20:12

So, die Downpipe von JTD-Performance.com ist gekommen :thumbsup:

Jeder fehlt eigentlich nur noch der Abgastemperatur-Sensor. Aber evtl. warte ich noch so lange mit dem Einbau, bis der FMIC auch da ist. Mal sehen :)



















Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Serk95

Schüler

Beiträge: 130

Dabei seit: 3. Dezember 2013

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 5. Mai 2015, 22:45

Die Bilder funktionieren wieder nicht, wenn man auf den Link der Bilder geht, steht folgendes: "The requested document was not found on this server.".

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. Mai 2015, 08:43

Einfach immer mal wieder probieren. Habe eine Tarifumstellung bei meinem Hoster gemacht und seitdem gibt es nur Probleme. Leider scheint der Hoster sehr unfähig zu sein, was Problemlösungen angeht...
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. Mai 2015, 12:38

So und weiter geht's...

Gestern kamen die letzten Dichtungen und der neue Downpipe-Halter. Den Downpipe-Halter lackiere ich gerade noch in schwarz, denn das Auge fährt ja bekanntlich mit :D

Somit ist nun an Verbrauchsmaterial alles da. Gestern habe ich dann auch schonmal den Ölablauf am Turbolader montiert. Der Ablauf ist nicht neu, sondern nur intensiv innen und außen gereinigt. Die Auflageflächen wurden ebenfalls plan geschliffen.

Jetzt fehlt nur noch die Abgastemperaturanzeige. Hier habe ich mich für das Pro-C Display entschieden http://www.pro-afr.de/proc-display.html

Damit kann ich dann auch endlich die Ladelufttemperatur überwachen, was das Motorsteuergerät derzeit leider nicht hergibt. Ebenfalls kann ich damit Öltemperatur und Öldruck (wenn ich es denn möchte) überwachen. Bestellt habe ich das Display mit oranger Schrift auf schwarzem Grund. Lieferzeit beträgt 2 Wochen. Da meine Frau aber diesen Monat jedes Wochenende arbeiten muss, kann ich sowieso frühestens nächsten Monat alles montieren.

Es steht jetzt auch definitiv fest, dass ich die Klimaanlage rauswerfen werde. Einerseits ist sie sowieso kaputt und anderseits schaffe ich damit Platz für einen großen Ladeluftkühler. Ich habe da so einige Dinge im Kopf. Es geht vor allem darum, alles so unauffällig wie möglich zu machen, damit ich vor dem TÜV nicht immer alles rückbauen muss. Aber mehr dazu später.

Ach und außerdem plane ich gerade noch den AGR-Kühler zu entfernen. Das gestaltet sich aber aufgrund des Kühlkreislaufes als gar nicht so einfach. Falls hier jemand eine schlaue Idee hat, gerne her damit.

Hier noch ein paar Impressionen ;)













Und so langsam geht es stark auf die 300.000km zu :thumbsup:

Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 14. Mai 2015, 12:46

So und weiter geht's in meinem Monolog.

Den Downpipe-Halter habe ich lackiert und probemontiert.







Außerdem ist der AGR-Kühler rausgeflogen. Das kann man aber beim JTD 8V nur machen, wenn man einen Luft-Öl-Kühler nachgerüstet hat, da der Öl/Wasser-Wärmetauscher danach ohne Funktion ist bzw. rausfliegt. Im Moment ist der Wärmetauscher noch montiert, aber eben nicht mehr abgeschlossen. Im nächsten Schritt möchte in den Wärmetauscher entfernen. Hierfür versuche ich den Ölkühler-Flansch mit der originalen Schrauben vom 16V JTD zu montieren. Wenn man den AGR-Kühler entfernt, bleiben zwei Leitungen offen. Diese müssen mit einem Verschlussstopfen versehen werden!



Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 14. Mai 2015, 22:07

So, nochmal ein Nachtrag zum Thema "AGR-Kühler raus"

Hier habe ich im alfaowner Forum eine schöne Skizze gefunden, von dem was ich gemacht habe:



Wie geschrieben, muss man dafür aber zwei Leitungen abdichten. Eine am Thermostat und eine Kühlausgang vom Motorblock. Ich habe beide noch fotografiert.





Hier habe ich noch zwei Skizzen, wie die unterschiedlich die Ölkühlung von 8V und 16V ist. Ich möchte jetzt den Öl-Wasser-Wärmetauscher vom 8V ausbauen (Nr.1) und den Flansch von meinem nachgerüsteten Ölkühler, direkt an die Ölpumpe mit der Schraube vom 16V (Nr.3) anschrauben. Hoffentlich klappts :D





Und dann habe ich heute noch die alten Unterdruckleitungen entfernt und durch neue (rote) ersetzt. Wenn der Motor schon etwas mehr Leistung hat und noch mehr bekommt, darf er sich auch mit bunten Schläuchen schmücken :D







Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

28

Freitag, 15. Mai 2015, 07:11

Ich verfolge dein Vorhaben mit großem interesse^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

29

Freitag, 15. Mai 2015, 08:25

Weiß ich doch :P

Im Moment bin ich noch am Grübeln, welchen Ladeluftkühler ich nehme.

Entweder den vom 2.4er Alfa Brera
http://www.ebay.de/itm/381213786212

Vorteil: unauffällige Optik
Nachteil: längere Leitungswege


Oder diesen einseitigen LLK
http://www.ebay.de/itm/231084305387

Vorteil: kurze Leitungswege
Nachteile: sieht ein Blinder das der nicht original ist

Heute Morgen ist meine kleine Rennsemmel doch tatsächlich 212,2km/h lt. GPS gelaufen :love:
Zur Erinnerung: eingetragen ist er mit 192km/h 8|
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 21. Mai 2015, 07:52

So, heute gibt es nur ein Mini-Update: der Bolzen/Stutzen 7766781 vom 16V JTDm Ölkühler-Thermostat kam gestern. Nach den ersten Messungen könnte das Vorhaben wirklich klappen. Ich warte nun noch auf ein paar Maße vom meinem Racimex Ölkühler-Thermostat, die mir hoffentlich der Hersteller/Verkäufer bereitstellt.

Und so sieht das gute Stück aus :)







Dann habe ich noch zwei neue Verschlusskappen für meine Kühlleitungen bekommen und den kurzen Keilriemen für "ohne Klimaanlage".

Wenn jetzt noch das Display kommen würde, könnte ich endlich mal loslegen. Lt. Hersteller sollen bei ihm am Freitag (also morgen), die schwarzen/orangen Displays eintreffen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 21. Mai 2015, 22:15

Yes, ich konnte es heute nicht erwarten und habe probiert, ob es funktioniert. Und ja, es funktioniert! Man kann mit dem Racimex-Ölkühler einen JTD 8V somit total einfach auf Luft-Öl-Kühlung umbauen. Das Racimex-Set kostet 220 EUR und im Vergleich dazu, kostet die originale JTD 16V Ölkühlung über 600 EUR zum Nachrüsten. Da muss man nicht lange überlegen. Benötigt wird nur das Racimex Ölkühler-Set plus der Stutzen vom JTD 16V.

Hier ein paar Bilder dazu. War eine ganz schöne Sauerei :)

So sah es vorher aus. Das schwarze Ding mit den zwei Anschlüssen ist der Öl-/Wasser-Wärmetauscher. Das silberne Ding ist das neue Ölkühler-Thermostat, das jetzt direkt auf dem Wärmetausche geschraubt ist.


Hier habe ich sowohl das Thermostat als auch den Wärmetauscher entfernt.


Hier sieht man schön, was das für eine Sauerei ist


Der ausgebaute Wärmetauscher


Und hier sieht man nun, wie das Ölkühler-Thermostat direkt an der Ölpumpe befestigt ist


Auf der Rückseite geht es eng zu. Das war auch noch ein Unsicherheitsfaktor. Aber es ist genug Platz.


Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

32

Montag, 25. Mai 2015, 19:51

Feiertag = Bastelzeit :thumbsup:

Heute habe ich die Klimaanlage rausgeworfen und den kurzen Keilriemen montiert. Läuft :thumbup:

So sieht es Klimaanlage aus. Der Keilriemen läuft über viele Umlenkrollen (Bild von meinem alten Stilo)


Hier sieht man den langen und den kurzen Keilriemen im Vergleich


Mit kurzem Keilriemen werden keine Umlenkrollen mehr gebraucht. Auch kein Spanner mehr! Den Keilriemen draufzubekommen gestaltet sich etwas tricky. Ich habe aber einfach die Riemenscheiben (Schwingungsdämpfer) abgeschraubt, Riemen drüber und dann die Scheibe mit viel Kraft wieder draufgeschoben. Funktioniert prima!


Und das wurde heute alles entfernt :D Leitungen, Spanner, Umlenkrollen, Klimakompressor und Halter. Jetzt ist auch im Bereich den Krümmers sau viel Platz zum arbeiten.


PS: Ja ich weiß, mein Schwingungsdämpfer und meine Achsmanschetten sind rissig... Ist halt doch ein alles Auto... Wobei ich die Achsmanschetten erst vor ca. einem Jahr getauscht habe. Scheiß Qualität würde ich mal sagen :thumbdown:
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

33

Samstag, 6. Juni 2015, 22:09

So Kinder, es ist vollbracht - der Turbolader ist drin.

Das war heute aber bei über 30°C eine absolute Qual und ich war kurz vorm zusammenklappen. Mir steckt das jetzt noch in den Knocken. Gedauert es satte 4 Stunden, weil es noch ein paar Probleme gab, die ich dann noch fixen musste. Aber jetzt läuft alles. Nur fehlt noch die Software. Im Moment fährt das Auto ohne Fehlermeldung aber bei den ersten Logfahren hat man schon gesehen, dass es nicht wirklich mit dem Lader umgehen kann. Die Ladedruckregelung ist beim VB anders als beim V und da tut sich die Motorsteuerung ohne Anpassung schwer.

Genug geschrieben, hier die Bilder. Man sieht leider nicht wirklich viel...

Vorher mit altem Turbolader und (leeren) Vorkatalysator


Dann habe ich alles am Stück ausgebaut




Dann den Krümmer einzeln angebaut. In den Krümmer wurde ein Abgastemperatursensor eingebohrt.


Und dann ist auch schon wieder alles drin. Hier sieht man auch, dass nun eine richtige Downpipe verbaut ist sowie der Abgastemperatursensor




Block von der anderen Seite


Und noch von unten



Sobald die Software geändert wurde, zeige ich euch Werte vom serienmäßigen 115er JTD und vom jetzigen Zustand. Ob wir nun direkt auf die vollen 180PS gehen, weiß ich nicht da noch kein größerer Ladeluftkühler verbaut ist und auch mein Display für die Ladelufttemperatur noch nicht geliefert wurde.

So denn, viel Spaß beim Nachmachen :D
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

34

Montag, 8. Juni 2015, 07:53

Die ersten 100km sind nun abgespult. Erste Aufzeichnungen sind gemacht und das erste Software-Update hat er auch schon bekommen. Im Moment stehen wir noch vor dem Problem, dass der Turbolader ca. 200 U/min später den aus dem Knick kommt. Sprich er fängt erst bei 2100 U/min das Drücken an. Eigentlich sollte das bei 1700 bis 1800 U/min der Fall sein. Das wirkt sich natürlich auf die Fahrbarkeit aus. Nach Rücksprache mit der Firma die den Turbolader überholt hat, muss eventuell noch am Endanschlag der VTG etwas verstellt werden. Jetzt versuchen wir das Problem erstmal mit der Software in den Griff zu bekommen und wenn das nicht klappt, wird am Endschlag gedreht.

Aber ich bin zuversichtlich das es klappt. Übrigens hört sich die Motor bei 200km/h überhaupt nicht mehr gestresst an. Ich höre sogar Windgeräusche und keinen schreienden Motor :D
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

35

Freitag, 12. Juni 2015, 12:31

Es gibt leider noch nichts neues. Ich habe jetzt probiert den Lader mit etwas VTG-Justage zu einem besseren Ansprechverhalten zu verhelfen. Im ersten Schritt was das total kontraproduktiv und er fuhr sich total scheiße. Also nochmal alles zurückgestellt und nochmals angefangen. Jetzt läuft er etwas besser hoch, aber ein Stück Alltagstauglichkeit habe ich definitiv verloren. Es ist jetzt nicht wirklich extrem, aber man merkt den Unterschied beim anfahren, dass der Lader einfach etwas später einsetzt als vorher.

Hier mal ein paar Logs dazu. Mehr Leistung hat er noch nicht, dann dafür muss ich erst meine Abgastemperaturen im Blick haben und meine Anzeige ist immer noch nicht da :thumbdown:

4. Gang
http://www.danverclan.de/downloads/2015_…749vb_4gear.csv

5. Gang
http://www.danverclan.de/downloads/2015_…5gear_File1.csv
http://www.danverclan.de/downloads/2015_…5gear_File2.csv

Die Logs im 5. Gang sind von heute Morgen. Da lief er wirklich absolut klasse.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

36

Montag, 15. Juni 2015, 21:17

Und weiter geht's....

Mit der VTG Justage bin ich fertig. Er läuft jetzt besser hoch, aber nicht so wie der alte Lader. So wie es aber jetzt ist, kann ich damit gut leben.

Hier ein Log von heute: 2 Minuten Vollgas ohne Unterbrechung - und das fahre ich täglich :thumbsup:
http://www.danverclan.de/downloads/2015_…749vb_5gear.csv

Und dann kam noch der Ölabscheider vom 16V JTDm. Damit will ich meinem abartigen Ölnebel den Kampf ansagen. Der Halter ist selbst gebastelt.

Oben mittig kommt ein Schlauch zum Ansaugschlauch vor dem Turbolader
Oben seitlich kommt die Kurbelgehäuseentlüftung dran
Unten wird auf Auffangbehälter angeschlossen (beim 16V geht das Öl über diesen Stutzen wieder in die Ölwanne, aber bei mir fehlt der Anschluss dafür)









Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

37

Freitag, 3. Juli 2015, 14:29

Es geht endlich wieder etwas vorwärts. Nachdem mein Pro-C Display knapp einem Monat im Paket-Zentrum auf seine Auslieferung gewartet hat, war es heute endlich soweit :thumbsup:

Hier ist das gute Stück.

die komplette Einheit



Details der Platine



Anschlüsse für Sensor, Strom usw.



Rückseite der Platine



USB-Anschluss zum Einstellen



Display mit Kabel



Displayplatine von hinten



Aber gerade dieses Wochenende muss ich unsere neue Küche aufbauen, daher habe ich noch keine Ahnung, ob es am WE überhaupt schaffe einzubauen :cursing:
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

38

Samstag, 4. Juli 2015, 11:38

So, zwischen Küchenchaos, 3 Kindern und einer arbeitenden Frau, habe ich es geschafft das Display kurz zu testen.

Hier ein Video




Zum Anschluss verwende ich einen Molex-Stecker aus dem PC-Bereich, damit ich das Display schnell an und wieder abstecken kann, damit ich die kleinen Schrauben am Terminal nicht zu sehr belaste.

Aber ich brauch dringend einen schnelleren Abgastemperatursensor. Der jetzige ist 5mm dick und dadurch so extrem träge... Das habe ich so krass nicht erwartet.





Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 5. Juli 2015, 09:54

Sehr schön das de es endlich mal bekommen hast. :thumbsup:
was heisst denn der abgassensor ist extrem träge?
machst den Motor an und 10 sec später bekommst erst die erste Werte aus dem krümmer?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2113

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:04

Coole Sache. Schön das du alles so genau dokumentierst :thumbsup: :thumbup: :thumbsup:

Dann bin ich mal auf die 0-100, 100-200 Werte gespannt ;-)

Wobei bei dem Wetter eher nicht?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!