Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

amburgo

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

661

Donnerstag, 29. März 2018, 22:33

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wahnsinn, Deine Motivation. Ich wechsle nur den Lüftungswiderstand und bin froh das der Rest läuft und bei Dir liegt das halbe Auto auf den Pflastersteinen

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


BerndStilo

Schüler

  • »BerndStilo« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 19. März 2007

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

662

Freitag, 30. März 2018, 10:33

Frohe Ostern!

Ich kann mich da nur anschließen! Wirklich klasse! Respekt! Jetzt wo das Wetter hoffentlich wieder beständiger wird und die Temperaturen gute 10 °C betragen, macht das alles viel mehr Spaß!

Ich freue mich über Bilder, welche die Integration der zusätzlichen Sensoren / Ausgabewerte im Innenraum zeigen! Ich bin gespannt! Weiterhin frohes Schaffen!

LG aus dem sonnigen Oberhausen
Bernd

Mein Stilo: ist ein Abarth (Saison-Kennzeichen) mit Selespeed-Getriebe


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

663

Freitag, 30. März 2018, 11:17

Hallo zusammen,

manchmal ist das Schrauben draußen wirklich kein Spaß. Der Wechsel der Ansaugbrücke hat z.B. 7 Stunden gedauert. Und ich habe nicht nach Fiat-Anleitung gemacht, sonst hätte es noch länger gedauert...

@Bernd

Die Integration wird wie in meinem alten Stilo sein:

https://www.youtube.com/watch?v=A59byYwfFy4
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 922

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3645

  • Nachricht senden

664

Freitag, 30. März 2018, 22:41

sehr schön. :023:
neuer Bremsattel, hab die mit größerer Auflagefläche auch schon auf Lager :thumbup:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

665

Freitag, 30. März 2018, 22:49

sehr schön. :023:
neuer Bremsattel, hab die mit größerer Auflagefläche auch schon auf Lager :thumbup:

Da habe ich gar nicht drauf geachtet, aber du hast recht. Ist ja interessant.

Habe Sättel von Budweg genommen. Hat damit schon sehr gute Erfahrungen beim alten Stilo gemacht und preislich komplett in Ordnung. Das Pfand habe ich auch binnen zwei Tagen zurück bekommen :)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

666

Sonntag, 17. Juni 2018, 22:19

Soooo, lange hat es gedauert aber seit gestern hat mein Stilo ~180PS @ 4000 U/min.

Drehmomentverlauf ist wie folgt

320Nm @ 2000 U/min
350Nm @ 2500 U/min
320Nm @ 4000 U/min

Das fährt sich einfach nur toll. Aber und obwohl wir das Drehmoment bei 350Nm begrenzt haben (380 bis 400 sind möglich) rutscht die Kupplung. Aber somit muss ich jetzt wohl oder über mal die Kupplung tauschen, die schon seit Wochen im Keller liegt.

Morgen kommt der erste Test auf der Autobahn. Bin gespannt was er Vmax macht.

Übrigens kursieren im Internet falsche Drehmomentangaben zum 150PS 16V 1.9 JTD. Mal wird er mit 305Nm und mal mit 320Nm angegeben. Lt. Einspritzmenge sind es definitiv 305Nm. Viele andere Fiat/Alfa mit dem selben Motor haben aber 320Nm.

305Nm = 68mm³ Einspritzmenge @ 2000 U/min
320Nm = 72mm³ Einspritzmenge @ 2000 U/min
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (17. Juni 2018, 22:36)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

667

Montag, 18. Juni 2018, 19:37

Konnte heute mal auf die Autobahn, aber konnte nicht komplett laufen lassen. Aber bis 240 km/h lt. Tacho ging er ziemlich easy.

Aber die schlechte Nachricht: mal eben bei 2500 U/min im 6. Gang raus beschleunigen geht nicht. Kupplung rutscht wie Hölle. Werde nächste Woche einen Tag Urlaub nehmen und die Kupplung tauschen :D
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

668

Mittwoch, 27. Juni 2018, 22:29

Kupplungswechsel :thumbsup:

Dauer: 7,5 Stunden :rolleyes:

















Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (28. Juni 2018, 21:39)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1575

  • Nachricht senden

669

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:23

7,5 Stunden, nicht schlecht :S gab es etwas besodneres oder ist der Stilo so gebaut das wiedermal der komplette Motor raus muss.
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

670

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:38

Ne, eigentlich nichts Wildes, nur eben viel Arbeit.

- Räder runter
- Radhausschalen raus
- Antriebswellenmuttern raus
- Motorraumverkleidung in den Radkästen raus
- Batteriekasten raus
- Drehmomentstützen raus
- Drehmomentstützenhalter auf der Beifahrerseite raus (dahinter sind die Schrauben der starren Achswelle)
- Getriebeöl ablassen
- Querlenker unten losschrauben (damit die Antriebswelle raus können)
- Antriebswellen rausnehmen (auf der Fahrerseite haben wir die Becherwelle nicht rausbekommen - also Manschette öffnen)
- Anlasser losschrauben (muss nicht raus)
- Schaltseile aushängen
- Schaltseilhalter losschrauben (aufs Getriebe geschraubt)
- Luftfilterkasten raus (mehr Platz)
- Kupplungsleitung trennen
- Rohr vom Ladeluftkühler zur Ansaugbrücke entfernen
- Ladeluftleitung vom Turbo zum Ladeluftkühler entfernen
- Motor mit Motorbrücke sichern
- Getriebe abstützen
- Getriebe losschrauben und abnehmen
- Zentralausrücker entfernen
- Druckplatte entfernen

Und alles wieder umgekehrt zusammenbauen.

- Kupplung muss entlüftet werden
- Pauschal Wellendichtring für starre Achswelle besorgen inkl. O-Ring für den Flansch
- neues Getriebeöl besorgen
- langen Schlauch mit Trichter oder Pumpe zum Einfüllen vom Getriebeöl
- neue Antriebswellenmuttern besorgen
- neuen Zentralausrücker UND Wellendichtring der Getriebehauptwelle besorgen (ganz wichtig!!)
- Druckplatte der Kupplung muss nicht vorgespannt werden - aber gleichmäßig anziehen. Ich habe immer eine halbe Umdrehung pro Schraube gemacht

Wenn ich noch irgendwas vergessen habe, ergänze ich es noch.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (29. Juni 2018, 08:23)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mannitu (03.07.2018)


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 922

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3645

  • Nachricht senden

671

Freitag, 29. Juni 2018, 07:24

Wenn ich noch irgendwas vergessen habe, ergänze ich es noch.

passt schon :thumbup:

Ich bau das Getriebe lieber auf dem Boden aus. Dann braucht nicht über dem Kopf und mit dem wackligen Getriebeheber rumzirkeln.
Die Motorbrücke hab ich mich bisher nicht getraut zu verwenden, dachte immer die dückt sich in die Kotflügel ein. :S
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

672

Freitag, 29. Juni 2018, 08:27

Ist auch mein ersten Mal mit Motorbrücke gewesen und ich fand es ziemlich entspannt. Die Motorbrücke hat eine ziemlich breite Auflagefläche die gepolstert ist. Das drückt sich nichts rein. Und das Getriebe über Kopf reinzirkeln geht schon, aber alleine keine Chance. Wir waren zu dritt.

Da ich nun beides schonmal gemacht haben (am Boden und über Kopf), muss ich sagen mir gefällt es auf der Bühne deutlich besser. Gerade an den ganzen Kram unten, kommst du viel entspannter hin. Mein Muskelkater ist heute auch schon wieder weg :D
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

673

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:52

Nachtrag zum Kupplungswechsel:

Wir haben direkt nach dem Einbau der starren Antriebswelle gesehen, dass der Wellendichtring vom Getriebe nicht mehr dicht ist. Außerdem ging die Welle auf der Fahrerseite sau schwer aus dem Achsschenkel. Also haben wir das Ding quasi rausgedroschen (woher die alten Muttern drauf gemacht). Dabei haben wir das Gewinde der Antriebswelle beschädigt. Hat beim Zusammenbau natürlich keiner mehr drauf geachtet und der Schlagschrauber hat die neue Mutter einfach festgeknallt. Mehr dazu gleich. Am Mittwoch haben wir die Kupplung gewechselt und am Donnerstag bin ich mit dem tropfenden Ding in die Arbeit gefahren. Freitag habe ich ihn mit Auffangwanne dann stehen lassen.

Gestern wollte ich dann den Wellendichtring am Getriebe wechseln. Dabei ist mir dann das verkackte Gewinde, dass nach dem Festknallen mit dem Schlagschlauber nun noch mehr im Arsch war, aufgefallen. Außerdem wurde durch die nicht korrekt angezogene Mutter das Radlager nicht verspannt und hat sich gelockert. Konnte man locker 1cm hin und her bewegen. Also habe ich das Gewinde mit Flex, Dreml und Feile bearbeitet, bist die Mutter wieder sauber drauf ging. Dann den neuen Wellendichtring mit dem Schraubstock eingepresst und alles wieder zusammen gebaut. Das Radlager hat sich wieder sauber verspannt und das Getriebe ist wieder dicht. In den knapp 3 Tagen habe ich 1,3 Liter Getriebeöl verloren (1,8L kommen rein).

Auto ist jetzt quasi wieder perfekt zusammengebaut und die Bremsen habe ich auch gleich mitgewechselt. Diese kleine Reparatur hat mich gestern 4 Stunden gekostet und wurde diesmal wieder auf dem Stellplatz durchgeführt... Ein Bühne ist einfach was tolles :)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

674

Dienstag, 10. Juli 2018, 15:13

So, weiter gehts.

Nachdem die Kupplung jetzt ordentlich beißt, gings weiter mit der Programmierung. Mir ist durch die aktuelle Programmierung schon aufgefallen das er untenrum recht träge ist. Meine Logs habe ich dann mal mit denen von jemanden hier aus dem Forum verglichen. Dabei habe ich festgestellt, dass meiner untenrum wirklich zu schlecht geht. Konkret baut sich der Ladedruck zu langsam auf.

Was habe ich gemacht:
- Ladeluftleitung geprüft => i.O. (habe ich mir schon gedacht, weil Luftmassenwerte perfekt sind)
- Druckwandler (Overboost Ventil) getauscht => keine Änderung
- Unterdruck gemessen => i.O.
- Unterdruckschlauch zum Turbolader getauscht => keine Änderung
- Druckdose am Turbolader getauscht => keine Änderung

Vermutlich ist der Lader einfach minimal anders kalibriert als das VTG Kennfeld im Steuergerät. Das haben wir bei der jetzigen Programmierung berücksichtigt. Jetzt habe ich Drehmoment im unteren Drehzahlbereich :) Sogar soviel das wir wieder was rausnehmen müssen, weil sich das Zweimassenschwungrad schüttelt.

Aktuell liegen etwa 380Nm bei 2500 U/min. Serie sind 305Nm bei 2000 U/Min.

Das Ding fährt sich jetzt so kraftvoll und ballert easy auf die 240km/h. Schneller bin ich noch nicht gefahren. Ich warte bis ich am Samstag meine 17" Speedline Felgen mit Y-Reifen bekomme.

Nächster Step: Downpipe!
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 922

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3645

  • Nachricht senden

675

Dienstag, 10. Juli 2018, 21:10

er kann's nicht lassen :D :023:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

676

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:10

Irgendein Laster muss man haben. Andere rauchen oder saufen und ich schraube :D
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

677

Montag, 16. Juli 2018, 10:28

Felgen sind da :D Fehlen nur noch Spurplatten. Plan sind 10mm vorne und 20mm hinten (pro Seite). Geht das mit den Speedline ohne zu bördeln?



Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 4047

  • Nachricht senden

678

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:04

Was haben denn die Speedline für eine Dimension, Chris?
7,5*17 ET41 ?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich
  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

679

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:26

Fast

7x17" ET41
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 4047

  • Nachricht senden

680

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:41

Könnte knapp gehen ohne zu Bördeln.
Vielleicht auch nicht, je nachdem wieviel Toleranz die Karre hat :thumbsup:

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!