Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Februar 2008, 16:16

Vibrieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

ich habe seit einiger zeit ein problem mit meiner bella.

der wagen vibriert so seltsam, wenn der motor läuft. das fällt mir immer besonders an der ampel auf, wo es dann periodisch unter meinem (fahrer-)sitz vibriert. die leistung hat sich meines empfindens nach nicht verändert.

meine bella ist bj 2001, und hat 55.000 km runter.

hat jemand von euch ein ähnliches problem, und weiß wer, was das sein könnte???

vielen dank für eure antworten!!!!

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2008, 16:27

Servus,

welcher Motor, Benziner / Diesel / Gas? Diese Angaben helfen u.U. entscheidend weiter.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1787

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Februar 2008, 16:28

Welche Motorisierung? Diesel oder Benziner?

Nur im Leerlauf? Wie verhält er sich unter Last?

Bei solchen Fragen am besten direkt mehr Infos, gerade, was den Motor betrifft. Besonders für den Diesel gibt es hier wirklich Leute mit Erfahrung! ;-)

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Februar 2008, 19:04

hey,

sorry, hätt ich mir wirklich denken können :roll:

also es ist ein 1,6 er benziner.

unter last?? puh, schwer zu sagen. ich meine dass es leistungstechnisch keine veränderung gibt.

achso, und das vibrieren tritt an der ampel auch auf, wenn ich den 1. gang schon drinn habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pivopete« (19. Februar 2008, 19:04)

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

chriss887

Anfänger

  • »chriss887« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. April 2007

Wohnort: Obersontheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Februar 2008, 21:50

bei mir auch

Hallo Leute,

würde mich dem Problem gleich mal anschließen, hab leider keinen Lösung aber dafür das gleiche Problem oder ein Ähnliches.

Mein Stilo (BJ 2001; 82000 km; 103 ps; super benzin) vibriert auch ziemlich stark.
Das Vibrieren tritt allerdings nur auf wenn ich beschleunige und dann eben im 4. und 5. Gang. Der Geschwindigkeitsbereich liegt dabei immer zwischen ca. 80 und 90 km/h !!!
Im 4. Gang ist die Drehzahl etwa bei 3000 und wenn ich dann in den 5. Gang schalte bei etwa 2500 !!!

Das sind jetzt ein paar mehr Infos !!
Sonst läuft der Motor ruhig, auch in allen anderen Gängen keine Probleme und wenn ich das Gas weg nehme dann hört das vibrieren auf.

Vibrationen entstehen meist wenn ich Berge oder Hänge zügig hoch fahre.

Wäre super wenn Ihr uns da weiter helfen könnt.

p.s. Motoröl ist bei mir das 10W40

Gruß

Christian

Mein Stilo: Typ 192, 10/01, 76KW/103PS 60000Km, Blau,


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mzinKi

Schüler

  • »mzinKi« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Österreich - OÖ

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Februar 2008, 00:11

ich hatte das Problem auch aber beim 115 JTD (Diesel) ..
das hat sich aber alles gegeben als ich meine Winterreifen gewechselt habe und mir "extrem günstig" die vom Fiat Coupe 2oV Turbo Winteralus raufgehaun habe!

das vibriern tritt nur noch in denn ersten minuten auf wenn er draussen stand und es unter 2 Crad Celsius hatte!
sobald er warm wird gibt sich das auch!
kann man auch an der Motorhaube im Stand gut erkennen!

ist nun jez denke ich mal klein vergleich zum benziner aber ich da ich das Problem auch lang hatte wollte ich es auch reinschreiben :roll:

MFG

Mein Stilo: 1.9 JTD 115 Dynamik


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2008, 00:41

hat denn keiner ne vermutung, was das sein könnte? :-(

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Februar 2008, 00:50

Wenn du sagst das es under deinem Fahrersitz viebriert würde ich sagen das ein Silentbloc kaputt ist und die Motorschwingungen nicht mehr Absorbiert. Dan müsste aber die gesammte Karroserie vibrieren.. Hab im moment auch keine andere idee da das vibrieren ja nur am fahrersitz ist..

Greez
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Februar 2008, 01:01

Versuchs mal mit Zündkerzen wechseln.
Kann definitiv nicht schaden.

Die Probleme hatte ich mit meinem 1.6er Bravo auch.

Allerdings vibrierte der ganze Motor unregelmäsig.

Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Februar 2008, 21:04

könnte das nicht auch ne defekte zündspule sein???

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

  • »GT-Stilo« ist männlich

Beiträge: 685

Dabei seit: 26. Februar 2007

Wohnort: Gütersloh

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Februar 2008, 21:36

bei mir vibriert er auch wenn ich mit autogas fahre nur wenn der motor warm wird hört das wieder auf. Vibiret er bei dir die ganze zeit ? und defekte zünspule kann das nicht sein sonst hätetts du ein Motorschaden vlt dneke ich zumindestens

mfg Nico

Mein Stilo: 1,6L, 3t, 18Zoll Chrom Felgen,Distanzscheiben 8mmV,15mmH,Novitec Frontspoiler,Carzone Heckstürze,KME LPG-Anlage,Carzone Seitenleisten,Remus Duplex,Eibach Federn 30mm:Mein CLK:Tieferlegung 40mm (MH-Dezent) Auspuff (MH-Dezent)Bose Boxen Autogas usw


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

12

Montag, 25. Februar 2008, 21:39

Keinen Motorschaden, aber eine Meldung im Bordcomputer.

Zünspule wird eigendlich immer angezeigt und man spürt es wenn eine im Eimer ist.
Zündaussetzer sind spürbar.

Zündkerzen spürt man nicht unbedingt, nur der Motor vibriert stärker als normal weil das Benzin-Luft-gemisch nicht ordentlich gezündet wird.


Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

13

Montag, 25. Februar 2008, 21:51

also bei mir ist es die ganze zeit. ne fehlermeldung erscheint nicht, allerdings habe ich ihn natürlich nicht auslesen lassen.

und es ist ja was spürbar, hab ja an der ampel teilweise das gefühl, als hätte ich eine massagematte unter mir.

phillip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pivopete« (25. Februar 2008, 21:56)

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

14

Montag, 25. Februar 2008, 21:53

in der werkstatt wurde heute das flexrohr gewechselt, es hat unten gegen den rahmen geschlagen. das vibrieren is nun weniger stark, aber immer noch spürbar.
macht mich langsam verrückt, die sch... :-(

phillip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pivopete« (25. Februar 2008, 21:54)

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kay_c

Mitgliedschaft beendet

15

Montag, 25. Februar 2008, 23:36

Wenn da noch immer Vibrationen sind, ist das Flexrohr vermutlich erst durch ein defektes Motorlager kaputt gegangen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 26. Februar 2008, 15:53

oh man, weiß einer was sowas kostet???

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich
  • »Pivopete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Februar 2008, 17:02

hallo zusammen.

war jetzt in der werkstatt, und fahre wieder einen benziner^^

es wurde der ansaugdruck neu eingestellt. die leichten vibrationen haben wohl auch das flexrohr kaputt gemacht, dass dann gegen die karosserie schlug, und somit die vibrationen verstärkte.

naja, jetz is allet wieder jut, nochma danke für eure hilfe!!!!!!!!!!

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 2591

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. Mai 2013, 13:49

Ist ein alter Thread, aber mich würde mal interessieren wie kann man den Ansaugdruck überprüfen und was sollte beim Abarth normal sein?

Funktioniert es evt. mit dem FiatEcuScan und kann man es dort auch einstellen? ((kann da erst am WE reinschauen deshalb schon mal die Frage))
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!