Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2061

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2011, 12:37

Während der Fahrt keine Gassannahme mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus.

Nach fast 106000km das erste richtige Problem mit meinem Stilo.

Gestern war ich unterwegs, Bundesstraße. Ich überhole noch einen Pöscho, ca. 200m weiter nimmt der Stilo kein Gas mehr an. Als wäre er im Leerlauf, Gaspedal Bodenblech, keine Reaktion. Ich hab noch vom Fünften immer weiter zurück geschaltet, war aber sinnlos. In jedem Gang das Gleiche, die Drehzahl blieb auf Leerlauf-Niveau.

Bin dann mit Warnblinker auf den Seitenstreifen (der Pöscho wieder an mir vorbei, welch toller Saisonstart), der Motor war kurz vorm ausgehen, im Display leuchtete die Batterie-Lampe und der Öldruck.

Ich hab den Motor dann abgestellt und direkt wieder gestartet - alles wieder normal. Als wäre nix gewesen, volle Leistung, Motor läuft rund, stottert nicht. Im Display alles ok. Bin dann noch 5km nach Hause, ohne Probleme.

Fehler ist auch keiner im Speicher.

Mein Stilo ist ein 1,6er mit der 103PS-Maschine. Vorgestern hab ich ihn aus dem Winterschlaf geholt, die Batterie angeklemmt, Flüssigkeiten kontrolliert, er sprang auch direkt an (135 Tage Standzeit). Bin damit sogar am gleichen Tag noch nach Lux tanken gefahren (120km gesamte Strecke).

Ich denke immer noch an die Batterie, aber die Kabel sind alle fest und in Ordnung, es sind auch keine Spuren oder Fell im Motorraum (Marder). Öl ist 3/4 drin. Ansonsten alles normal, der Spritverbrauch ist allerdings recht hoch, was viell. auch an der langen Standzeit liegen kann.

Jemand eine Idee?

mfg

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1663

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. März 2011, 17:02

RE: Während der Fahrt keine Gassannahme mehr

Hast du vielleicht deine Batterie vorher nochmal ans Ladegrät gehängt, ned das die evtl doch zu wenig saft hast.

Ansonsten würde ich sagen ne weile einfahren durch die Lange Standzeit und beobachten :!:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Kaugummimann

Fortgeschrittener

  • »Kaugummimann« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 21. Februar 2009

Wohnort: Bayern, Weiden i.d.OPf

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. März 2011, 20:13

hm... wenn die ölkanne leuchtet is das normalerweise ganz böse :-x

ich tippe auf: elektronikfehler, der sich von selbst behoben hat... (der stilo is ja bekannt dafür, dass er seine fehler gerne mal selber behebt 8-) )

zündanlage isses wahrscheinlich nicht... das würde zwar den höheren verbrauch erklären, aber wenn an der zündanlage was kaputt ist, kommt die motorkontrollleuchte, nicht der öldruck...

kann es evtl. sein, dass die ölpumpe aus irgendwelchen gründen nicht richtig gelaufen ist und deswegen der motor kein gas mehr genommen hat, um einen motorschaden durch einen ölfilmabriss zu vermeiden? macht der stilo sowas? kA ;-)

weil normalerweise wird doch der motor im moment des aufleuchtens der ölkanne schon geschädigt... deswegen wärs nur logisch, wenn er in dem fall kein gas mehr annimmt, um den schaden möglichst gering zu halten

öl im wasser oder wasser im öl hast net, oder?
Atomkraft? .... JA BITTE! :003:
_________________________________
Euer Felix ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kaugummimann« (3. März 2011, 20:19)

Mein Stilo: is nun der zweite... 2004er imolagelber GT... 137.000 km, Leder, Panoramadach, Winterpaket (beheizte Wischerdüsen, Sitzheizung, Scheinwerferwaschanlage), Sportauspuff, ASR/ESP, CC, CN+, Alufelgen mit 215/45 R17 91Y


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1479

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. März 2011, 20:51

Man beachte dass er schrieb, der Motor wäre kurz vor dem ausgehen gewesen. Wenn er damit meinte dass die Leerlaufdrehzahl unterschritten wurde, sind sowohl der Öldruck als auch die Batterie Lampe eine normale Erscheinung und haben nichts zu bedeuten.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Kaugummimann

Fortgeschrittener

  • »Kaugummimann« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 21. Februar 2009

Wohnort: Bayern, Weiden i.d.OPf

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. März 2011, 21:13

hm, das stimmt auch wieder... danke, hab da jetz net drangedacht... ;)

nur wie hoch war denn nun die drehzahl wirklich? und leuchteten die lampen nur, als der motor vorm ausgehen war oder dauerhaft?
Atomkraft? .... JA BITTE! :003:
_________________________________
Euer Felix ;)

Mein Stilo: is nun der zweite... 2004er imolagelber GT... 137.000 km, Leder, Panoramadach, Winterpaket (beheizte Wischerdüsen, Sitzheizung, Scheinwerferwaschanlage), Sportauspuff, ASR/ESP, CC, CN+, Alufelgen mit 215/45 R17 91Y


Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2061

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. März 2011, 12:08

Erst schon mal danke für eure Mühe!

Ganz genau kann ich mich nicht erinnern, da ich vorrangig damit beschäftigt war, den Stilo heil und ohne jemanden zu gefährden auf den geschotterten Seitenstreifen zu bekommen.

Ich bin mir rel. sicher, daß die Lampen erst kurz vorm ausmachen angingen. Als die Leistung wegbrach, war, glaube ich, noch nichts im Display zu sehen. Wie hoch die Drehzahl genau war, weiß ich nicht. Irgendwo im Leerlauf-Bereich, oder auch weniger. Es fühlte sich irgendwie "ruhig" an, als wenn der Motor ganz langsam ausgehen würde. Da hatte ich aber schon die Zündung ausgemacht und neu gestartet.

Gestern bin ich wieder die gleiche Strecke (ca. 15km gesamt) gefahren, ohne Probleme.

Zitat

öl im wasser oder wasser im öl hast net, oder?


Nein, hab ich extra noch mal kontrolliert.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!